12V-Spannung am Zigarettenanzünder nicht abschaltbar?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Weyoun, 28.08.2013.

  1. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Guhd'n Morsch'n, allorseids! :-)

    Bin ich einfach nur zu blöd? Habe im Urlaub festgestellt, dass an der 12-Buchse des Zigarettenanzünders immer Spannung anliegt, auch wenn der Zündschlüssel gezogen ist. Habe das eher durch Zufall rausgefunden, da der 12V-auf-5V-USB-Adapter (Schaltnetzteil) meines iPod touch eine kleine grüne Diode besitzt, die bei 12V leuchtet. Wenn sie immer an ist, kann man nachts wunderbar die Batterie leeren, wenn man stärkere Verbraucher vergisst, abzustöpseln (z.B. einen kleinen 12V-Bordkühlschrank). Denn die drei 12V-Buchsen des Superb Combi (Zigarettenanzünder, Mittelkonsole der Rückbank sowie Kofferraum sind ja parallel geschaltet.

    Oder gibt es irgendwo im Bordcomputer eine Menüeinstellung (die ich noch nicht gefunden habe), bei der man erzwingen kann, dass die 12V-Ausgänge spannungslos geschaltet werden, wenn der Zündschlüssel nicht steckt?

    Vielen Dank und liebe Grüße, Martin!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robert78, 28.08.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Nein, so eine Funktion gibt es nicht.
     
  4. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Das ist schade und gleichzeitig ein Sicherheitsrisiko. Bei älteren Autos des VW-Konzerns (z.B. Golf III) war das noch anders. Da musste die Zündung zwangsläufig aktiviert sein,damit am Zigarettenzünder raus rauskam. Was, wenn man als Raucher den Anzünder reindrückt und verisst rauszuziehen und dann das Auto abstellt? Kann dann nicht das ganze Auto abfackeln (Hitzeentwicklung bis zum Schwelbrand)?

    Ich bin in dieser Richtung ziemlich sensibel, da mein Vorgängerauto die Angwohnheit hatte, mitten in der Nacht den Motor-Lüfter einzuschalten und somit über 2 Stunden die Batterie komplett tiefzuentladen. War ein Fehler im Motorsteuergerät (Transistor hat wohl sporadisch durchgeschaltet). Hier gab es halt keine Abhilfe, da der Nachlauf nach Abziehen des Zündschlüssels für überhitzte Motoren lebenswichtig ist (man hätte höchstens einen Timer einbauen können, dass nach 15 Minuten der Lüfter keinen Strom mehr bekommt). Somit musste ich halt nach jedem Abstellen die entsprechende Sicherung ziehen (somit leierte mit der Zeit ganz schon die Teleskopfedergabel der Motorhaube aus...).

    Aber beim 12V-Anschluss im Passagierraum sehe ich keine Notwendigkeit, dass die immer an sein muss.

    Gruß, Martin
     
  5. #4 Scanner, 28.08.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    da würde ich jetzt mal beiläufig behaupten, dass das schon sehr oft im Forum diskutiert wurde.

    Die Suche führt dich automatisch zu den interessanten Beiträgen.
    Dabei solltest du auch über den Tellerrand (andere Unterforen) gucken ....

    Heinz
     
  6. #5 Robert78, 28.08.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Bitte nicht gleich dramatisieren....der Zigarettenanzünder springt von alleine raus - das war auch schon bei deinem alten Golf 3 so.

    Zum Batterieentladen......man muss halt wenn man Auto fährt auch bisschen nachdenken was man drin lässt wenn der Wagen abgestellt wird.
    Paar Stunden machen nichts, steht man aber länger steckt man halt den Verbraucher einfach aus.
    Und bei großen Verbrauchern kann man einfach einen Batteriewächter zwischenstecken bzw. ist dieser bei manchen Geräten (z.B. hochwertige Kühlboxen) schon integriert.
     
  7. #6 Quax 1978, 28.08.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Dass die Batterie sich komplett entleert brauchst Du nicht zu befürchten. Der Superb hat ein Energiemanagement, welches Verbraucher nach Wichtigkeit einordnet und dann ab einem bestimmten Ladezustand der Batterie abschaltet. Es bleibt in der Regel immer genug Saft um das Auto zu starten. Als Sicheheitsmangel würde ich das auch nicht bezeichnen. Der Zigi-Anzünder von allein aus wie beschrieben. Eher ist es eine Komfortfunktion. Sonst würde die Kühlbox im Sommer beim Abstellen auf dem Rastplatz gleich ausgehen. Auch nicht wirklich sinnvoll.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  8. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Keine Ahnung, bin bekennender Nichtraucher und habe das Teil noch nie gebraucht. :thumbsup:

    Heißt das, die Kühlbox erkennt ein Unterschreiten der Bordspannung (von sagen wir mal 11,5V) und schaltet sich dann selbständig ab, sodass ich am nächsten Morgen den Diesel noch gestartet kriege? Wenn ja, ist es besser als angenommen, wenn auch nicht 100%-ig nachvollziebar. Nahezu alle Steuergeräte im Auto hängen nicht direkt an der Klemme 30, sondern werden von der Klemme 15 (Zündung) erst eingeschaltet (Ausnahme z.B. Nachlauf des Lüfters, Standheizung und Alarmanalage). Nur die "12V-Board-Buchse" ist immer an, da würde man sich eine schaltbare Version schon wünschen (meinetwege nauch wählbar, ob immer an oder nicht).

    Gruß, Martin
     
  9. #8 Robert78, 28.08.2013
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Ist so wie beschrieben. Ein Batteriewächter schaltet ab.
    Zudem ist es auch so wie Quax es geschrieben hat.
    Ist die Batterie zu schwach schalten sich die Verbraucher aus. Am Radio steht dann beim ausschalten z.b. "Battery Safe" im Display.
    Allerdings würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen ob das auch für die 12 V Buchsen gilt - das weis ich nicht.

    Natürlich könnte man einen kleinen Schalter oder ein Relais verbauen. Aber den meisten Autofahrern stört es nicht wie es ist. Zudem kostet ein Schalter oder ein Relais damit es über das Steuergerät schaltbar ist Geld.
     
  10. #9 skodabauer, 28.08.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der Ziggi ist nicht am Bordnetz dran, deswegen kann die Kühlbox die Batterie schön leersaugen.
    Was man machen kann ist einfach das Kabel vom Ziggi im Sicherungshalter von Dauerplus auf Zündungsplus zu klemmen.
    Die oberen Pins der Sicherungen ist meist eine Verteilerleiste. Also den unteren Pin rausehmen , eine Sicherungsplatz Kl.15 suchen der "unten" frei ist und Kabel dort einstecken. Sicherung nachstecken -fertig.

    getapatalked
     
  11. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Das heißt, der Superb kann doch die "Bord-Buchse" nach Unterschreitung eines Spannungspegels abschalten? Dann wäre die Bord-Buchse also gar nicht direkt an der Klemme 30, sondern davor wäre noch ein Schalter (Transisitorschaltung)?

    Wäre immerhin etwas, WOBEI: Das Energiemanagment benötigt ein weiteres Steuergerät, das IMMER an sein muss und selber Strom verbraucht. Kann sich dieses Steuergerät im Notfall auch selber abschalten? ;) Worauf ich hinaus will: Ich stelle das Auto 4 Wochen am Flughafen ab, ohne die Batterie abzuklemmen und wenn ich wieder im Lande bin, geht gar nichts mehr (so wie bei vielen Oberklassemodellen u.a. von Mercedes in der Vergangenheit vorgekommen). Die (mittlerweile zu zahlreichen) Steuergeräte "zutschen" die Batterie langsam aber sicher leer. Viele Steuergeräte sind vom CAN-Bus aufweckbar und werden somit während des Parkens immer mal wieder aufgeweckt und gehen wieder schlafen (der CAN-BUS ist nicht komplett "tot").

    Gruß, Martin
     
  12. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    @Weyoun :Mit der Klemme 15 liegst Du leider falsch. In Zeiten des CAN-Bus hängen die allermeisten Verbraucher an Klemme 30. Die Klemme 15 ist nur noch eines von vielen Signalen auf dem Bus. Es sieht nur optisch so aus, als ob die Steuergeräte aufwachen, wenn Du die Zündung einschaltest. In Wirklichkeit sind die alle wach, sobald der Bus läuft.

    Ich würde bei den Zigarettenanzünderbuchsen allerdings nicht darauf wetten, dass diese nicht direkt an der 30 hängen. Sonst bräuchten die ja noch einen ziemlich dicken Leistungsschalter - und sowas kostet Geld.
     
  13. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Überleg noch mal die Aussage. Dauerplus (Klemme 30) ist auch Bordnetzspannung. :D
    Vorsicht!!! Die Klemme 15 ist stark strombegrenzt! Mehr als 2 bis 3 A kannst du da nicht ziehen. Denn die Klemme 15 ist nur als Schaltspannung zu verstehen und man kann da nicht viel Saft drüber ziehen. Kaputt machen kann man zwar nix, aber die Sicherung wird mit Sicherheit kommen, wenn man da eine Kühlbox anschließt oder versucht, eine Zigarette anzuzünden. :D

    Gruß, Martin
     
  14. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    JEIN!

    Bei weitem nicht alle Steuergeräte kommunizieren über CAN. Es gibt nach wie vor Geräte (die nicht viel können müssen), die über den LIN-Bus laufen und dann geht der Trend zudem zum Flexray-Bus. Was sich durchsetzen wird, wir werden es sehen...

    Zudem gibt es Steuergeräte, die folgendes können:

    1) sich über Klemme 15 wecken lassen ODER an einer "virtuellen" Klemme 15 hängen (also gar nicht an Klemme 30 hängen, sondern an einer von Klemme 15 geschalteten weiteren Spannungsschiene).
    2) sich über CAN wecken lassen.
    3) sich nur wecken lassen, wenn sowohl Klemme 15 anliegt UND gleichzeitig ein Signal am CAN vorhanden ist.

    Gruß, Martin
     
  15. #14 skodabauer, 28.08.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Mit Bordnetz meinte ich das Bordnetzsteuergerät. Nur das kann Abschaltstufen setzen beim S2.
    Die Aussage mit dem geringen Strom stimmt so nicht. Kl.15 bedeutet nur dass das geschaltenes Plus ist-also nicht immer anliegt sondern nur bei mind. Zündung an.
    Der maximale Strom ist u.a. abhängig vom Kabelquerschnitt.
    Kraftstoffpumpen beim Benziner laufen stellenweise dauerhaft so bei 5-7 Ampere. Die Sitzheizung hat noch wesentlich mehr.

    getapatalked
     
  16. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Also wir haben bei uns in der Entwicklung Vorschriften, dass die Klemme 15 nur im mA-Bereich belastet werden darf. Diese ist eigentlich ein reines Schaltsignal (Zündung = ein), das das Steuergerät , welches entweder direkt an Klemme 30 oder einer dazu parallelen (extra abgesicherten) hängt aktiviert. Man kann es sich also so vorstellen: Das Steuergerät hängt versorgungsmäßig an klemme30, doch zu Beginn des Stromweges hängt ein Transistor, dessen Gate von Klemme 15 "feigeschaltet" wird. Ohne Klemme 15 fließen nur Leckströme im µA-Bereich.

    Ich kann mir also nur schwer vorstellen, dass man die klemme 15 mit mehreren Ampere belasten kann. Wobei es dem Autobauer obliegt, mit welcher Sicherung das Signal versehen wird und wie hoch der Kabelquerschnitt zur Hauptleitung von Klemme 15 ausfallen muss (da gibt es keinen einheitlichen Standard).

    Gruß, Martin
     
  17. #16 Scanner, 28.08.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ich hatt doch schon mal auf die Suche hingewiesen:

    schalte doch ein Relais dazwischen, das von Kl. 15 gesteuert wird ....
     
  18. #17 DerAttila, 28.08.2013
    DerAttila

    DerAttila

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Philippsreut
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz C280 T 4Matic
    Ist das mit dem Batteriewächter erst bei den neueren Modellen? Ich hatte einen 2010er, da war das nicht. Selbst in der Werkstatt ist es den Mechanikern passiert, dass er am nächsten Tag nicht ansprang, da Batt leer.
     
  19. #18 skodabauer, 28.08.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Einen Battereimanager ála AUDI A4 gibt es beim Superb nicht. Beim Superb kann nur während des Fahrbetriebes bzw bei Zündung an Abschaltstufen gesetzt werden. DAs macht das Bordnetzsteuergerät.

    Eine Abschaltung einezelner Baugruppen bei Motor/Zündung aus findet nicht statt.



    @ weyoun: es ist ja ein Unterschied ob ich ein Steuergerät wecken will oder eine Heckscheibenheizung betreiben ;)

    Das die Stromaufnahme der Steuergeräte weniger ist als von einem "echten" Verbraucher ist klar.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Einen Batteriewächter kann man sich im Zubehörhandel kaufen...
     
  22. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    OK, diese Aussage ergibt Sinn und beruhigt mich auch irgendwie. ;)
     
Thema: 12V-Spannung am Zigarettenanzünder nicht abschaltbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto zigarettenanzünder ist ausgeschaltet wenn zündschloss

    ,
  2. skoda superb ii 12 volt

    ,
  3. yeti zubehör kühlbox hinten für zigarrettenanzünder

    ,
  4. sicherung für touran zigarettenanzünder,
  5. golf 6 12v dauerplus,
  6. Skoda Oktavia zigarettenanzünder auf Zündspannung umklemmen,
  7. vw passat 12v immer an,
  8. golf v zigarettenanzüner über zündschloss,
  9. 12v steckdose auto zündung aus,
  10. abschaltbarer zigarettenanzünder audi,
  11. bordspanung unterschied zwischen steuergerät undzigaretenanzünder,
  12. 12v buchse superb kaufen,
  13. Schaltet das auto den dauerplus ab wenn batterie schwach?,
  14. superb 12v steckosen dauerstrom?,
  15. golf 5 zigarettenanzünder über zündschloß,
  16. kühltruhe im audi ohne Zündung ,
  17. hat der superb 2 im kofferraum eine steckdose,
  18. abschaltbare zigarettenanzuender,
  19. skoda octavia combi zigarettenanzünder auf 15,
  20. audi a4 steckdose auf zündung,
  21. touran zündungsplus zigarettenanzünder,
  22. golf 7 zigarettenanzünder strom wenn auto aus,
  23. skoda octavia 1 zigarettenanzünder kofferraum,
  24. canbus dauerplus zigarettenanzünder,
  25. vw unterschied zigarettenanzünder steckdose
Die Seite wird geladen...

12V-Spannung am Zigarettenanzünder nicht abschaltbar? - Ähnliche Themen

  1. Zigarettenanzünder für Batterieladung misbrauchen

    Zigarettenanzünder für Batterieladung misbrauchen: Hallo Gemeinde, Vorspann: Ich bin kein Autoelektriker, aber plus und minus kann ich unterscheiden. Mit Messgeräten umgehen. Löten kann ich auch...
  2. Beleuchtung Zigarettenanzünder?

    Beleuchtung Zigarettenanzünder?: Hatte grad das Gefühl, dass im Inneraum in Bezug auf Beleuchtung etwas anders ist. Ist bei Euch der Zigarettenanzünder eigentlich beleuchtet?
  3. 12V Steckdose: Sicherung und ausbau

    12V Steckdose: Sicherung und ausbau: Hallo, ich konnte leider bisher keine passende Antwort finden. Mein Problem: die Steckdose in der Mittelkonsole ist ohne Funktion, die im...
  4. Zahnriemen spannung zu hoch?

    Zahnriemen spannung zu hoch?: Bei meinem guten stück wurde der nwv getauscht. Ea211 motor. Das rasseln ist deutlich besser aber irgendwo schlägt was gegen. Hab mal fix in den...
  5. 12V Steckdose für den Fond

    12V Steckdose für den Fond: Hallo Zusammen erst kürlich ist mir aufgefallen, dass der Yeti für die Hinterbänkler keine 12V Steckdose hat. Zwar gibt es die Möglichkeit aus...