12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren

Diskutiere 12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, ich möchte eine Dashcam einbauen, die automatisch die Aufnahmen startet und beendet. Dafür ist der Anschluss an einer 12-V-Steckdose...

  1. #1 schwukele, 10.04.2016
    schwukele

    schwukele

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    19
    Moin,

    ich möchte eine Dashcam einbauen, die automatisch die Aufnahmen startet und beendet. Dafür ist der Anschluss an einer 12-V-Steckdose erforderlich, die nur beim laufenden Motor Strom hat.

    Mein Octavia hat jedoch Dauerstrom. Wie kann ich das ändern?
     
  2. Asroc

    Asroc

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ensdorf
    Fahrzeug:
    Leon ST FR (135KW TDI)
    Sitzt die 20A Sicherung (links unterhalb des Lenkrads) wie in Bild 1 leicht versetzt im Raster haben die 12V Dosen ausschließlich Zündungsplus.
    Befindet sie sich in einer Reihe mit den anderen (Bild 2) hat sie Dauerplus, ist also mit einem einfachen umsetzten der Sicherung wählbar!

    Bild 1 (Zündungsplus)
    golf-7-variant-sicherungskasten-vorher-404420137001068191.jpg

    Bild 2 (Dauerplus)
    golf-7-variant-sicherungskasten-nachher-6433895048582986491.jpg
     
    Hellgatexs, andy_rs, pgsd und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 Der Schraubear, 10.04.2016
    Der Schraubear

    Der Schraubear

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Einfach plus vom Licht nehmen die dashcam Frist nicht viel Strom.
     
  4. #4 schwukele, 10.04.2016
    schwukele

    schwukele

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    19
    Ok, danke. Aber bei mir ist die Sicherung Nr. 20 für das Lenkradmodul und die Nr. 46 für die 12V-Steckdose!?
     
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    13.648
    Zustimmungen:
    6.350
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    149958
    Nicht "Nummer 20". Die Sicherung hat den Wert "20 Ampere".
     
  6. #6 schwukele, 10.04.2016
    schwukele

    schwukele

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    19
    Stimmt, sorry.

    War gerade unten und habe nachgeschaut. Die besagte Sicherung war wie auf Bild 2 reingesteckt. Habe sie dann rausgenommen und leicht versetzt wieder eingesetzt. Tatsächlich hatten die Steckdosen dann keinen Strom mehr, jedoch auch nicht nach eingeschalteter Zündung / Motor.
     
  7. #7 Normalverbraucher, 10.04.2016
    Normalverbraucher

    Normalverbraucher

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Fuldatal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI Elegance GreenTec
    Das wollte ich morgen auch einmal ausprobieren. Mal sehen was bei mir dabei herauskommt.
     
  8. #8 basalt1987, 11.04.2016
    basalt1987

    basalt1987

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    9
    Durch das Umsetzen der Sicherung kannst du keine Änderung herbei Zaubern. Du musst natürlich auch die Leitung des Verbrauchers versetzen.

    Edit: ich seh gerade das die Sicherung nur so halb versetzt wurde, wenn das steckplatztechnisch geht, könnte es natürlich funktionieren. Am besten mal messen was an den neuen Steckplätzen ankommt. Also welche seite Eingang , und welche seite Ausgang ist.
     
  9. Asroc

    Asroc

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ensdorf
    Fahrzeug:
    Leon ST FR (135KW TDI)
    Es kann natürlich sein das beim Octavia nur die eine Variante verkabelt ist. Ich habe es bei meinem Leon und 2 Golf 7 schon gemacht und da hat es halt immer funktioniert.
     
  10. #10 Normalverbraucher, 11.04.2016
    Normalverbraucher

    Normalverbraucher

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Fuldatal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI Elegance GreenTec
    Habe jetzt bei mir einmal nachgesehen. Grundsätzlich ist der Sicherungsträger der gleiche. Leider ist beim Skoda aber, wenn man die Sicherung um eine Stufe nach unten versetzt, dort keine Verkabelung bzw eine Klemme. So kann natürlich kein Strom fliessen. Schade, das es also nicht so einfach mit dem Umstecken, wie bei dem Seat oder Golf klappt.
     
  11. #11 fredolf, 11.04.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Der Golf hat ein Extra-Relais dafür....das hat sich Skoda wohl gespart.
     
  12. #12 Guiuana, 11.04.2016
    Guiuana

    Guiuana

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hespe
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI 220PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schulze Stadthagen
    Kilometerstand:
    11000
    Das wäre doch mal eine Sache zum nachrüsten....


    Gesendet von meinem iPhone 6S+ mit Tapatalk
     
  13. #13 derjapanaer, 18.05.2017
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    Ist das beim aktuellen Facelift Octavia auch noch so, oder hat Škoda nachgebessert?
     
  14. #14 derjapanaer, 19.05.2017
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    Kann man das nicht mit einem Adapter machen? Sprich ich stecke die Sicherung Nr. 40 so um, wie es eigentlich beim Golf/Seat geht > also eins nach unten versetzt.

    Und über ein Kabel greife ich mir von einer anderen Stelle das Zündungsplus ab, was eben in diesen versetzen Adapter geht?

    z.B. von Sicherung Nr. 43 (Musikverstärker) - das ist bestimmt nur Zündungsplus.
     
  15. #15 fredolf, 19.05.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    so wie beim Golf 7 geht es zumindest bei meinem vFL-O3 nicht und davon, sich irgendwo Zündungsplus ab zu greifen und dies direkt für die Speisung der 12V-Dosen zu verwenden, kann ich nur abraten, denn für kurz mal 120W mehr Anschlussleistung wird nicht jedes Zündungsplus, was man entdeckt, geeignet sein.
    Man könnte höchstens mit einem Zündungsplus ein Relais ansteuern und damit dann den Strom zu den 12V-Dosen schalten.
     
    chrfin gefällt das.
  16. #16 derjapanaer, 19.05.2017
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    Kannst Du mir das etwas genauer erklären bzw. mir da helfen. Bin da leider alles andere als ein Fachmann in dem Gebiet. (Gerne auch via PM, falls das hier zu "viel" wird).
     
  17. #17 fredolf, 19.05.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    na ja, eine simple Relaisschaltung halt.
    Was soll man da großartig erklären...funktioniert beim Golf letztendlich nicht anders.

    Du schaltest mithilfe eines Zündungsplus ein Relais. Das Relais nimmt zum Schalten nur sehr wenig Strom auf, so dass es kaum schadet diesen an (irgend)einem Zündungsplus zu entnehmen.
    Den Strom zur 12V-Dose selbst, schaltet dann das Relais und entnimmt den Strom dafür der original, für die 12V-Dosen vorgesehenen Sicherung. Somit kommt es zu keiner Überlastung.

    Soweit zum Prinzip und dann geht es noch um die fachgerechte Ausführung der Geschichte...

    Wenn du keine Fz-E-Kenntnisse hast, solltest du unbedingt die Finger davon lassen. Sofern noch Garantie auf dem Fz ist, sowieso.
     
  18. #18 derjapanaer, 19.05.2017
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    Habe wirklich keine Ahnung von. Wo kann man so etwas denn am Besten machen lassen? Skoda Werkstatt selbst wird bestimmt nein sagen, wie ich die kenne?

    Bei einem Audio-Spezialisten evtl.?
     
  19. #19 derjapanaer, 19.05.2017
    derjapanaer

    derjapanaer

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    27
    Bzw. ist es im Grunde ja hier so ein Kabel, oder?

    https://goo.gl/images/oHhaKQ

    Und dann dort die bisher existente Sicherung rein und das rote Kabel dann an einen Pin, der Zündungsplus liefert, oder?

    Die Sicherung muss dann aber im Versatz reingesetzt sein, wenn ich richtig liege?
     
  20. #20 fredolf, 20.05.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    667
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    mach es bitte nicht selbst....
     
Thema: 12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia zigarettenanzünder dauerstrom

    ,
  2. seat leon 5f sicherungskasten für anhängerkupplung

    ,
  3. golf 7 zigarettenanzünder sicherung

    ,
  4. sicherung zigarettenanzünder vw bora,
  5. golf 4 zündungsplus für usb dose,
  6. 7 er golf sicherung zigarettenanzünder,
  7. skoda octavia combi 12 volt ,
  8. seat leon 5f zigarettenanzünder sicherung,
  9. sicherung für den zigarettenanzünder beim skoda fabia,
  10. skoda fabia Steckdose aus bei Zündung aus,
  11. Steckdose in sicherungskasten einbauen,
  12. vw t6 zigarettenanzünder Dauer an,
  13. skoda fabia 12v buchse an Zündung,
  14. sicherungen seat leon,
  15. skoda 12V aktivieren,
  16. golf 7 sicherung zigarettenanzünder,
  17. sicherung vw touran steckdose kofferraum,
  18. pinbelegung sichetungskasten golf 7 2016,
  19. skoda fabia 12 volt Strom sicherubg,
  20. steckdose golf 5 dauerplus ausschalten,
  21. golf 7 sicherung für steckdose,
  22. Skoda Fabia 12v Zündungsplus,
  23. sicherung vw Golf 7 variant,
  24. seat leon 5f zigarettenanzünder,
  25. t6 zündungsplus
Die Seite wird geladen...

12-Volt-Steckdose - Dauerstrom deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Haupnutzermeldung deaktivieren

    Haupnutzermeldung deaktivieren: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Octavia 3 DSG 1.0 TSI und das Problem, dass ich jedesmal, wenn ich das Auto starte, die Meldung Skoda...
  2. Fabia III WLAN deaktivieren (Bolero)

    WLAN deaktivieren (Bolero): Kann ich das WLAN im Fabia 3 (Bolero System, Style+, Bj. 2015, Kombi) deaktivieren? Ich weis dass die Mehrheit lieber ein voll funktionierendes...
  3. Frage zu Anhänger Steckdose / Lichtproblem

    Frage zu Anhänger Steckdose / Lichtproblem: Hallo, Ich habe vor kurzem einen Pferdeanhänger gezogen. (13pol) Da ging das rechte Blinklicht und beide Bremslichter nicht. Habe den Hänger...
  4. Nach Diesel Update das AGR deaktivieren ?

    Nach Diesel Update das AGR deaktivieren ?: Hallo. bekomme nächste Woche das Diesel Software Update an meinem Octavia. (BJ.2012 / 1.6TDi / 105PS) Laut Skoada wird im 1.6er Motor ein Gitter...
  5. USB, 12V und 230V Steckdose?

    USB, 12V und 230V Steckdose?: Hallo, es gibt zwar bereits ein ähnliches Thema aber die Frage wurde nicht beantwortet... Hat der Kodiaq in der MAL einen USB Anschluß? Wir...