12-V-Steckdose Innenring entfernen

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von rhc, 05.09.2016.

  1. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Hallo, kurze Frage: Ist der Kunststoffring unten in der 12-V-Steckdose des Citigo nötig bzw. kann man den irgendwie „einfach“ entfernen? Eventuell hat da jemand Erfahrungen mit.

    2016-09-02 14.49.50.jpg

    Hintergrund: Ich habe einen Full-Size-Stecker, der durch diesen Ring mittig keinen Kontakt bekommt. Andere 12-V-Steckdosen haben solch einen Ring wohl nicht (alle)?!

    2016-09-02 10.03.05.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 05.09.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.246
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das ist ein Isolator...Den kannst Du nicht entfernen.
     
  4. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Okay :(

    Also bleibt nur ganze Buchse austauschen?
     
  5. #4 DFacilla, 05.09.2016
    DFacilla

    DFacilla

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 TDI "Family" 77KW MJ2013 5-Gang Schaltgetriebe
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    47000
    Einen anderen Stecker besorgen.
    Die 12v Steckdose sieht genau wie bei mir aus und ist genormt...
     
  6. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Mh, es gibt aber wohl welche, da gibt es keinen Ring unten der für Abstand sorgt. Naja gut, muss ich mich mit abfinden. Danke.
     
  7. #6 Egonson, 05.09.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Du solltest daruf achten, wenn du dir einen neuen Stecker besorgst, dass die Spitze so aussieht, dann geht der Stecker auch rein.
    upload_2016-9-5_15-30-41.jpeg
     
  8. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Ja, das weiß ich schon, vom Hersteller gab es daher extra ein BIld :D Es gibt eben auch Voll-Kontakt-Stecker, die passen nicht in jeden, aber bei den Buchsen aus dem VW Konzern *eigentlich* schon. Darum war ich etwas überrascht, dass beim Citigo dieser Ring sitzt.
     

    Anhänge:

  9. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Scheint bei Dir eine andere Variante zu sein, bei meinem ist da "mehr" Kontaktflaeche und der Isolator sitzt unter dem Kontakt, nicht drumrum. Ist auch Messing.Wahrscheinlich wechselt der Zulieferer.
     

    Anhänge:

    rhc gefällt das.
  10. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Oh man krass, genau den bräuchte ich. Gut zu wissen, danke für die Info!
     
  11. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    9000
    Sowas kenne ich allenfalls von meiner früheren BMW mit der Bordsteckdose hinter der Sitzbank. Kann es sein, dass ich da bei meinem Yeti durch die Raucherausführung eine völlig andere Steckdose habe?

    wenn ich mir den Kontaktbereich auf dem Bild von deinem Stecker ansehe, dann hat der die Verriegelung eines Zigarettenanzünders, setzt also keine konventionelle Steckdose sondern eine echte Zigarettenanzünderbuchse voraus
     
  12. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Na ja, man nicht alles haben - bei mir ist dafuer das Lenkrad rechts - haben sie nicht konzentriert gearbeitet !
     
  13. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    9000
    was bin ich froh, dass ich die Rechtslenkerfahrerei hinter mir hab - das war immer wie rückwärts aufgestanden
     
  14. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Nun stellt sich die Frage, ob man die sichtbare Torx in der Mitte (siehe Foto ganz oben) rausholen kann und den Isolator ersetzen oder aber eine etwas längere Schraube einsetzen kann. "Fällt" da unten was ab, wenn man die Schraube innen rausdreht? Weiß leider nicht, wie so eine Steckdose genau aufgebaut ist.
     
  15. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    9000
    ganz ehrlich? Geh zum Skoda Händler und kauf dir den Zigarettenanzündereinsatz, tausche den aus und alles ist gut - ohne "brand"gefährliche Bastelei. Oder nimm einen aus dem Konzernregal. ggf sogar vom Schrott - sollten alle passen, da nur gesteckt und mittels Kunststoffrastnasen in den Einsatz eingehakt.

    Wie es bei Skoda ist, kann ich nicht sagen - bei VW hat es früher ausgereicht, wenn du mit dem Finger in die Dose gefasst hast (also die Steckdose !!!!!) und hast sie ein wenig mit seitlichem Druck der Fingerspitze gekippt - dann hat sie schon entriegelt und ließ sich mitsamt dem Kabelanschluss herausnehemn
     
    rhc gefällt das.
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. rhc

    rhc

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (1.6 TDI, 105 PS) + Skoda Citigo (75 PS)
    Wäre auch eine Lösung, habe sowas noch nie gemacht und müsste mich dann nun erstmal informieren, wie ich den austausche und woher ich das entsprechende Teil bekomme.
     
  18. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    9000
    wenn du zB bei ebay "Zigarettenanzünder Skoda" eingibst, bekommst du Neuteile bis zum Abwinken. Gleiches auch bei Amazon

    im ua.Beispiel - du brauchst eigentlich nur die silberfarbene Steckdose ohne die orangefarbene Beleuchtungsfassung.
    https://www.amazon.de/Bernstein-Zig...742&sr=8-11&keywords=zigarettenanzünder+skoda
     
Thema:

12-V-Steckdose Innenring entfernen

Die Seite wird geladen...

12-V-Steckdose Innenring entfernen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Spurplatten Distanzscheiben Eibach V-Achse und H-Achse inkl. Schrauben

    Spurplatten Distanzscheiben Eibach V-Achse und H-Achse inkl. Schrauben: Habe heute meine Spurverbreiterung von Eibach verbaut bekommen, wurde heute neu gekauft (von der Werkstatt für mich bestellt). Zu Hause hab eich...
  2. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...
  3. Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3

    Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3: Hallo, Bei mir ist der Chromrahmen welcher ums Radio geht gerissen. Hat jemand Erfahrung wie man die blende vom Radio entfernen kann oder ist...
  4. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  5. Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E

    Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E: Liebes Forum, der Winter naht und es wird Zeit für die Winterreifen. Nachdem mein neue Octavia Kombi 1.0 TSI kürzlich nur mit Sommerreifen daher...