11825 - Ladedrucksteller P334B 00 - mechanischer Fehler

Diskutiere 11825 - Ladedrucksteller P334B 00 - mechanischer Fehler im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, seit ein paar Tagen leuchtet nach dem Motorstart öfters die Motorkontrolleuchte und manchmal die EPC. Obigen Fehler habe ich mit meinem...

merlino

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
112
Zustimmungen
7
Ort
Wismar, wo andere Urlaub machen
Fahrzeug
Fabia² Ambition 63 KW TSI Erst-Zul. 8/2012
Werkstatt/Händler
Skoda-HH gekauft, Werkstatt in Wismar, VCDS
Kilometerstand
76000
Hallo,
seit ein paar Tagen leuchtet nach dem Motorstart öfters die Motorkontrolleuchte und manchmal die EPC.
Obigen Fehler habe ich mit meinem VCDS ausgelesen und gelöscht. Dann kann ich ganz normal mit
dem Fabia II, Bauj. 2012, TSI 86PS 8004/AJW fahren. Auf Dauer ist das jedoch keine Lösung.
Als erste Maßnahme prüfte ich die Gängigkeit der Stange des Ladedruckstellers. Dieser ließ sich kaum
bewegen. Mit etwas mehr Kraftaufwand konnte ich das Ganze wieder leichtgängiger machen. Dadurch konnte ich erreichen, daß der Fehler beim Motorstart 2 bis 3 mal nicht auftritt.
So wie es aussieht muß der Ladedrucksteller ersetzt werden. In der Bucht habe ich einen sogenannten
"Original Audi Seat Skoda VW Reparatursatz für Stellmotor Motor Golf 03F198725C" gefunden, der
angeblich auch für den Fabia paßt. Leider weiss ich nicht ob der Ladedrucksteller im Fabia eine 10cm oder
eine 11,6cm lange Stange hat? Das könnte ich nach dem Ausbau ja feststellen und den Richtigen bestellen.
Der Ausbau ist nun aber das Problem!
Hat jemand von euch den schon mal ausgebaut / getauscht?
Ist das ohne Spezialwerkzeug auf dem Privatparkplatz machbar?
So wie es aussieht muß der Hitzeschutz demontiert werden. Wie ist der zu entfernen? Gesehen habe ich
zwei Torx-Schrauben oben drauf und zwei weiter unten.
Der eigentliche Ladedrucksteller ist wohl nur mit zwei Muttern befestigt.

So nebenbei:
Hat jemand eine Ahnung was eventuell im Innern des Ladedrucksteller defekt sein kann?
Es ist ja verwunderlich, daß der Ladedrucksteller ansonsten während der Fahrt normal funktioniert,
wenn man die anfängliche Fehleranzeige, nach dem Einschalten der Zündung löscht.
Was passiert dort drinnen? Ich habe gesehen, daß bei Zündung an, eine Testbewegung
der Stange von Anschlag bis Anschlag erfolgt.

Ich danke schon mal für eure Infos!
merlino
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.455
Zustimmungen
1.143
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
126000
Der Reparatursatz ist nicht für jeden Turbolader geeignet. Im Vorwege muss erst einmal ermittelt werden, welcher Turbolader verbaut ist. Hierzu einfach mal die Fahrzeugidentifikationsnummer posten oder mir per PN zukommen lassen.
 

merlino

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
112
Zustimmungen
7
Ort
Wismar, wo andere Urlaub machen
Fahrzeug
Fabia² Ambition 63 KW TSI Erst-Zul. 8/2012
Werkstatt/Händler
Skoda-HH gekauft, Werkstatt in Wismar, VCDS
Kilometerstand
76000
Hallo @MrSmart
erstmal Danke , daß du dir die Mühe machst!
Die FIN: TMBEM 65J4C3128047
Gruß aus Wismar
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.455
Zustimmungen
1.143
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
126000
Laut Teilekatalog soll der Reparatursatz 03F 198 725 C für den Turbolader 03F 145 701 K (ersetzt in 03F 145 701 R) passen.

Leider kann ich Dir keine Tipps zur Montage geben. Vielleicht kann Dir hier ein anderer User weiterhelfen.
 

merlino

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
112
Zustimmungen
7
Ort
Wismar, wo andere Urlaub machen
Fahrzeug
Fabia² Ambition 63 KW TSI Erst-Zul. 8/2012
Werkstatt/Händler
Skoda-HH gekauft, Werkstatt in Wismar, VCDS
Kilometerstand
76000
Hallo @MrSmart
danke für die Bestätigung der Teilenummer. Schade, daß du keine Tipps zur
Montage hast.
Ich hoffe aber noch auf Tipps anderer User.
 
Thema:

11825 - Ladedrucksteller P334B 00 - mechanischer Fehler

Oben