Octavia II 11 PS könnten reichen

Diskutiere 11 PS könnten reichen im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin ihr lieben, Ich habe einen Skoda Octavia 2 Kompi 1,6 TDi Baujahr 2011 Ich merke, das er beim Bergen doch kleine Probleme hat und habe mich...

  1. #1 The_PaUe, 02.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Moin ihr lieben,

    Ich habe einen Skoda Octavia 2 Kompi 1,6 TDi Baujahr 2011

    Ich merke, das er beim Bergen doch kleine Probleme hat und habe mich gefragt : ob ich ein Chip verbauen kann und sollte der mit 11 PS und 30 Nm bringt.



    Ich habe das hier gefunden und würde gerne mal eure Meinung dazu hören.
    (Bild)

    Ich danke euch jetzt schon mal für eure Antworten und Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    138
    Wer soll das einschätzen können...Harz oder Himalaja? Oder THW? :D
     
  3. #3 The_PaUe, 02.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Stimmt..... Dann anders.... Was haltet ihr generell von sowas?

    Steigung falls wirklich von Interesse 8 %
     
  4. #4 Robert78, 02.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.705
    Zustimmungen:
    2.628
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Nachvollziehen kann ich es nicht, auch an Steigungen über 8% war ich mit meinem O2 1,6 sehr zufrieden. Das 105 PS aus so einem schweres Auto keine Rakete machen sollte einem aber auch vor dem Kauf schon klar sein. Probleme hat er aber keineswegs. Problem ist es immer erst wenn der Fahrer viel zu viel von seinem Auto erwartet.

    Ob du Chippen lasst ist und bleibt ganz allein deine Entscheidung, ist ja auch dein Geld. Der klein dimensionierten Kupplung des 1,6 CR die zusammen mit dem Getriebe nur bis 250 Nm ausgelegt sind tust du aber definitv keinen Gefallen.

    Solltest du noch in die "vertrauenbildene Maßnahme" reinfallen hat sich das dann auch erledigt. Und der AGR Kühler mit dem Ventil ist beim 1,6 auch ohne Update schon anfällig. Liegt du darin würde ich keinesfalls was dran machen lassen.
     
  5. #5 The_PaUe, 02.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Danke Robert für deine ausführliche Meinungen und infos die ich nicht wirklich wusste.

    Genau deswegen, dachte ich mir, das fragen und informiere vor dem Kauf stehen.

    Bei den Verkäufern klingt es immer einfach und super..... Ob das stimmt ist ne ganz andere Geschichte....

    Ja ich falle noch in die vertrauenbildene Maßnahme rein......

    Das ich keine Rakete gekauft habe war mir klar, aber ich muss zugeben, es klang sehr verlockend...
     
  6. #6 Robert78, 02.08.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.705
    Zustimmungen:
    2.628
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Von Heute auf Morgen auseinanderfallen wird dir weder das Getriebe noch die Kupplung. Abt bietet ja sogar 35 Nm mehr an.
    Auf die Langlebigkeit über Jahre hinweg kann es aber durchaus Einfluss haben.
    Und da du noch reinfällst und falls noch der erste AGR Kühler drin ist würde ich wie gesagt in der Zeit die Finger davon lassen.

    Wird ja nichtmal was angepasst sondern nur der Ladedruck erhöht. Dafür könntest du es jederzeit, wenn doch was kaputt geht, wieder rausbauen. Hat also alles seine Vor- und Nachteile. Ich würde es aber lassen.
     
  7. #7 felicianer, 02.08.2019
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.254
    Zustimmungen:
    1.715
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    222222
    Ich bin stutzig bei dem Wort Box. lass lieber richtige Softwareoptimierujg machen, statt eine Schummelbox zu montieren.
     
  8. #8 The_PaUe, 02.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Es ist noch der erst AGR Kühler drinne und ich möchte mein Baby schon gerne noch 6 Jahre mindesten behalten.

    Es ist mrin erster Octavia und ich habe lange gespart um ihn mir kaufen zu können.
    Viel habe ich dank YouTube und Co. Schon selbst repariert.... Aber auf sowas wie kupplung, AGR und Co habe ich keine Lust.....

    Die Kosten sind fast identisch, max 10 Euro unterscheid, ich war hiervon begeistert, weil der ein und ausbau schnell geht und nach dem Ausbau alles wie vorher ist ohne Nachweis, das es verbaut war (laut Angabe des Herstellers)
     
  9. Roggy

    Roggy

    Dabei seit:
    12.06.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autoland Dresden
    Kilometerstand:
    104000
    Ich habe auch einen 2011er 1.6 TDI.
    Schalten heißt hier das Zauberwort.
    Man kann zwar mal dahingammeln aber wenn dann unter 1500 u/min geht .....
     
  10. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Eine Erhöhung der Leistung hat immer eine Minderung der Haltbarkeit zur Folge.
    Wenn man betroffene Komponenten der neuen Leistung entsprechend mit verbessert, kann es ähnlich lange halten wie ein Serienmotor.

    Hersteller konstruieren Teile auf eine gewisse Haltbarkeit hin. z.b. 100tKm / 10 Jahre. Um diese Haltbarkeit zu erreichen werden die verwendeten Materialien und Herstellungsvorgänge solange angepasst bis das gewünschte Ergebniss erreicht ist.
    Motoren sind schon länger keine Eisenblöcke mit unendlicher Haltbarkeit mehr. Sondern extrem fein konstruierte Meisterwerke.
    "Hält ein Motor zu lange werden schwächere Steuerketten verbaut." - Um es mal etwas überspitzt dar zu stellen.

    Man muss es für sich selbst entscheiden ob man damit leben kann das der Motor bei einem selbst den Löffel abgeben kann, ober im Bestfall dann beim Nachbesitzer...

    Da man in der Regel auch die Leistung abrufen möchte die man sich da teuer erkauft hat, sinkt die Lebenserwartung noch schneller.

    Ich glaube ihr erkennt worauf ich hinaus wollte...
     
  11. #11 The_PaUe, 02.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Unter 1500 geht.....? Erzähl mal weiter.... Er zeigt ja oft schon an das Ich bei 57 km in den 5ten schalten soll

    Danke an die admins fürs verschieben.
     
  12. Roggy

    Roggy

    Dabei seit:
    12.06.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autoland Dresden
    Kilometerstand:
    104000
    Das macht meiner auch aber wenns dann mal doch etwas schneller gehen soll z.b. überholen oder eben bergauf, schalte ich zurück. Von unten heraus hochnuckeln bringt nix.
     
  13. #13 auspufflover_fabiaIV, 05.08.2019
    auspufflover_fabiaIV

    auspufflover_fabiaIV

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Würde da auch sehr vorsichtig sein. Die pfuschen dir da oft irgendwas schadvolles rein! 8|
     
  14. #14 The_PaUe, 05.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Wie meinst du das?
     
  15. #15 auspufflover_fabiaIV, 06.08.2019
    auspufflover_fabiaIV

    auspufflover_fabiaIV

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Naja man weiß nie was das für Boxen sind. Vermutlich irgendwas komisches aus China oder so, da würde ich wie gesagt sehr vorsichtig sein. Habe auch mal bei der Skoda Hotline nachgefragt, man sollte kein Chiptuning durchführen sagen die.
     
  16. #16 Grisu512, 06.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    LOOOL, klar sagen die das. :thumbsup::P
     
  17. #17 The_PaUe, 07.08.2019
    The_PaUe

    The_PaUe

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Hat den jemand echte Erfahrungen gemacht mit Chip?
     
  18. #18 fireball, 07.08.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.857
    Zustimmungen:
    4.259
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Direkter Vergleich zwischen Schummelbox und ordentlicher Software in meinem 1Z CEGA:

    Die Box funktioniert im Rahmen, den sie technisch machen kann, ist aber weit von dem entfernt, was Software kann - das betrifft nicht nur die reine punktuelle Maximalleistung, sondern ganz besonders die saubere Leistungsentfaltung über das gesamte Drehzahlband - ganz abgesehen von den lang anhaltenden Drehmomenten bis in den Bereich um die 4700 Umdrehungen.

    Mit Schummelboxen ist das (imho) nicht zu machen.
     
  19. #19 Grisu512, 07.08.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Wenn du ein ordentliches Chiptuning machen lässt, von jemanden der echt Ahnung davon hat, spricht nix dagegen. Die meisten ''Chipper'' spielen ja nur ne andere Software auf die man auf Ebay bekommt.
     
  20. #20 fireball, 07.08.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.857
    Zustimmungen:
    4.259
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Die Giesskannensoftware reicht meistens auch völlig aus, um die Spezifikationen zu erfüllen, die dabei in der Regel angegeben sind, grade beim Diesel.

    Über hochgenaue Abstimmung kann man reden, wenn man die Leistung bis zum Maximum ausreizen will.
     
Thema:

11 PS könnten reichen

Die Seite wird geladen...

11 PS könnten reichen - Ähnliche Themen

  1. Rapid mit 95 oder 110 PS

    Rapid mit 95 oder 110 PS: Liebe Forenteilnehmer, wir wollen schweren Herzens unseren 16 Jahre alten Fabia Combi gegen einen neuen Skoda tauschen. Der Rapid kommt unserem...
  2. 1 TSI 110 PS / EURO 6 vs 6dTemp Verbrauch und Fahrleistung

    1 TSI 110 PS / EURO 6 vs 6dTemp Verbrauch und Fahrleistung: Hi all Habe anfang nächste Woche meinen Fabia mit dem 1TSI 110ps Motor. Laut dem Händler ist es ein euro 6 motor. Der gleiche Motor im neuen...
  3. Wo befinden sich die Glühkerzen beim 2.0 TDI 170 PS (Motor: CFGB)

    Wo befinden sich die Glühkerzen beim 2.0 TDI 170 PS (Motor: CFGB): Moin moin, beim Auslesen wurde ein Fehler der Glühkerze am Zylinder 4 festgestellt. Nun würde ich gerne wissen, wo die Glühkerzen stecken. Außen...
  4. Fabia III Downpipe Fabia R5 125 PS 1,4 TSI Bj. 2018

    Downpipe Fabia R5 125 PS 1,4 TSI Bj. 2018: Hat jemand eine Idee, wie man für das Fahrzeug eine Downpipe bekommt ? Kein bekannter Hersteller war bisher in der Lage eine anzubieten. Oder hat...
  5. Welches Öl für Rapid 1.0 110 PS, in PL gebaut, BJ 2018

    Welches Öl für Rapid 1.0 110 PS, in PL gebaut, BJ 2018: Hallo zusammen, welches Öl zum bisschen Nachfüllen darf ich für Rapid 1.0 110 PS, in PL gebaut, BJ 2018, nehmen. Und macht es wirklich Sinn heut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden