100Km/Liter wer weiß wieviel!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von CHICA-FABIA, 25.04.2005.

  1. #1 CHICA-FABIA, 25.04.2005
    CHICA-FABIA

    CHICA-FABIA Guest

    Hallo Leute!
    Bin neu hier und möchte gern wissen wieviel Liter ihr verbraucht bei normaler Fahrweise?
    Bin 430KM schon gefahren und ist halb voll!

    Mir kommt das schon etwas sehr komisch vor, ich verbrauche fast nix! :keineahnung:
    Danke für Eure Antworten!

    CHICA
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Hallo erstma Chica!
    Also so 6-7 Liter Verbrauch musst du schon rechnen.
    Kannst ja mal hier schauen Link Da sind einige Fabias angemeldet (Kannst dich ja auch anmelden, kann ich nur empfehlen).
    Da hast du einen Vergleichswert mit anderen.

    MfG

    gelig
     
  4. #3 pietsprock, 25.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    hallo chica. bei deinem motor werden es 6 - 7 liter sein.

    allerdings darf man sich von der anzeige nicht täuschen lassen, da der tank nicht mehr halb voll ist, wenn die nadel auf der hälfte steht...
    da würde ich mal die restkilometeranzeige im display anschauen, um sicher zu gehen.

    zumindest ist es bei mir so, dass ich mit der "ersten hälfte" wesentlich weiter komme, als mit der "zweiten hälfte"
     
  5. #4 NiteCrow, 25.04.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hi bei mir sinds 30 Liter von voll bis halb.
    Von halb bis ganz leer so knapp über 15.

    Einfach nochmal volltanken und dann die LITERZAHL durch die KM-ZAHL teilen.
    Nicht umgekehrt, wie du es da geschrieben hast :tanzen:

    Dann noch mal hundert nehmen, wenn du denkst dass du 0,006 Liter verbrauchst ;)
     
  6. #5 turbo-bastl, 25.04.2005
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Aber selbst das ist nicht die gängige Variante :D

    Normalerweise rechnest du:
    Verbrauchter Sprit / gefahrene HUNDERTkm :D

    Besserwisserische Grüße :D

    Sebastian :cowboy:


    EDIT: Gerade erst bemerkt...bist ja neu, also herzlich :willkommen:
     
  7. Armin

    Armin

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmelz
    Servus,

    Ich brauch so 6,5 Liter auf 100 Km mit normaler Fahrweise.
    Hab aber auch schon 6l/100 Km geschafft.
    Normalerweise Fahr ich bis zur Halben Tank anzeige 300-350 Km, und komm insgesammt immer so 600 km weit.

    Ich könnt mir vorstellen das du etwas in den Ausgleichsbehälter reingetankt hast, dann kommen deine 430 auf jedenfall hin.

    Grüße
     
  8. #7 NiteCrow, 25.04.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hehe danke fürs Willkommen heißen.


    Na dann klugscheißer ich mal weiter.
    Für mich als mathematisch bewandter reicht das. Geht schneller und ich rechne es mir selbst um.
    Und ich habs ja noch danach hingeschrieben, dass man mit 100 multiplizieren muss :P

    Hehe

    Ich hatte 3 Jahre lang einen Verbrauch zwischen 7,5 - 8,5 Liter. Mal schaun wies jetzt ist mit neuem Tempereaturfühler.
     
  9. #8 CHICA-FABIA, 26.04.2005
    CHICA-FABIA

    CHICA-FABIA Guest

    Hui, super und danke für die fixen Antworten!
    Und ich dachte schon das die Tanknadel hängt.

    :respekt: dann kann ich ja :fahren: bis der Arzt kommt! :cool:

    Gruß
    CHICA
     
  10. #9 mcgyver2k, 26.04.2005
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Die Tanknadel bewegt sich bei mir auch nicht wirklich linear. wenn ich mit der ersten Hälfte 500km gekommen bin, dann sinds mit der 2ten vielleicht noch 300. Allerdigns sinkt mein Verbrauch auch mit abnehmendem Tank, weil ich den fuss vom Gas nehme. Will ja schlieslich wieder an meiner 1 Tanken und nicht irgendwo. :hihi: Tatsächlich dürfte bei Nadel in der Mitte noch so 1/3 drin sein. Wenn ich übertanke wirds natürlich noch krasser.

    PS: komme maximal 33km/Liter ;-)
     
  11. #10 pietsprock, 26.04.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    dann will ich mal wieder was dazu beisteuern...

    bei mir stand vorgestern die tanknadel nach 750 kilometer auf halb...

    nun geht es langsam dem nächsten tankstopp entgegen und nach inzwischen 1120 zeigt mir die restkilometeranzeige 150 kilometer an...

    ganz am rande... auch mein tank fasst nur maximal 45 liter
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Condor

    Condor Guest

    Also das kommt ganz auf Deine Fahrweise an.

    Bei mir war der absolute Spitzen-Niedrigverbrauch bei meinem Fabia 1,4 16V mit 74 KW ganze

    :wow: 4,7 l Super bleifrei auf 100 km :bigeyes:

    Allerdings macht spritsparendes Fahren nicht wirklich Spaß, so dass Du realistischer Weise mal so 6-7 l auf 100 km rechnen solltest.

    Viele Grüße

    Condor
     
  14. #12 Finisher, 26.04.2005
    Finisher

    Finisher

    Dabei seit:
    17.12.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    96200
    Auch bei mir hab ich das selbe Phänomen mit der Tanknadel.
    Gestern früh - Tanknadel auf halb, gefahrene Kilometer 420.
    Heute morgen - kurz vor Reserver, gefahrene Kilometer 580.

    Ich komm mit meiner Tankfüllung immer so 530 - 700 Kilometer - je nach Fahrweise.
    Wobei ich nicht unbedingt zu den Rechts- oder Mittelspurfahrern gehör :biker:

    Gruß
    Jo

    :offtopic:
    P.S. Bei so einem Avatar erwarte ich mir doch eigentlich Bilder in der Galerie :D
     
Thema:

100Km/Liter wer weiß wieviel!

Die Seite wird geladen...

100Km/Liter wer weiß wieviel! - Ähnliche Themen

  1. Wer bin ich?

    Wer bin ich?: Hallo allen, Ich wollte mich mall vorstellen, ich bin Jeroen Hamann lebe in Venray Niederlande in der nahe von Deutschland. Ich fahre ein Skoda...
  2. ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter

    ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter: Beim Octavia III gibt es als Zubehör diese Kühlbox. Da ich bald meinen Wagen zusammenstellen muss, würde mich mal interessieren ob diese jemand...
  3. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  4. Wieviel Kühlmittel?

    Wieviel Kühlmittel?: Hallo, kann mir einer sagen, wieviel Kühlmittel in den Superb III 2.0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4 von 2016 passt? In der Betriebsanleitung konnte...
  5. 1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km

    1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km: Tja, da kommt man mit einem zwangsbeatmeten, hochgezüchteten Mopetmotörchen bestimmt schwer ran! [ATTACH]