100 - 170 im TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Absu, 02.10.2006.

  1. Absu

    Absu Guest

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 02.10.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Und in welchem Tdi, sprich welche Leistung (Serie sieht nach 100 PS aus ...) ???

    Andreas
     
  4. Absu

    Absu Guest

    ja, ist ein 1.9TDI mit 100PS
     
  5. #4 pietsprock, 03.10.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    .... und das bei fast leerem tank ;-)


    nett anzusehen.... die kamera war natürlich fest installiert, oder???
     
  6. Henker

    Henker Guest

    :respekt:

    Mit Hänger, Gegenwind und bergauf natürlich ;-)
     
  7. #6 Brainbug, 03.10.2006
    Brainbug

    Brainbug

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Enschede
    Deshalb ging es ja so schnell, kein unnötiger Ballast :hihi:
     
  8. #7 pelmenipeter, 03.10.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    uiiii so ein schnelles Auto hab ich? :bigeyes:
    ich hätte gedacht das es nen RS wär oder ein 1,9er mit Chip
    das muss ich mir gleich nochmal angucken :hihi:
    so nomal angeguckt ^^ das is ja sogar nen Combi. Is der nicht sogar schwerer als die Limo ?? und dann fählt mir auch kaum der Drezahlmesser auf :wow:
     
  9. #8 KleineKampfsau, 03.10.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Gut, dann nehmen mir die 225 er und 200 kg Mehrgewicht gut 70 PS weg, denn in etwa dieselbe Zeit brauche ich auch ....

    Andreas
     
  10. Absu

    Absu Guest

    die kamera war mit klebeband ans lenkrad montiert :D

    an kleinekampfsau:
    warst du auf einem leistungspruefstand? es kann ja gut sein, dass mein 1.9er ein bisserl nach oben streut und dein octi einfach bisschen nach unten.. zumindest von den 170PS.

    die strecke sieht eben aus (ob es leicht downhill oder uphill geht kann man ja oft nicht einschaetzen) und das mit dem tank war zufall.. die 30kg tankfuellung machen die milch auch nich fett ;) achja ich hatte auch einen beifahrer.

    gechipt ist er nicht, es ist im video so wie ich es sagte.
    würde mich ja nix bringen euch schwachsinn zu erzaehlen,
    betrüge damit ja mich selbst.
     
  11. #10 Malte1408, 03.10.2006
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    ohne "geeichte" Stoppuhr mit im Bild sagt das Video sowieso nichts aus.
    Woher weiß ich daß es auch sicher mit der gleichen Geschwindigkeit abgespielt wird wie es aufgenommen wurde.

    Ich glaub ich mach auch mal paar Videos wenn ich mal wieder mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs bin... ;-)
     
  12. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Das selbe dachte ich eben auch... :-))

    Aber mal zu dem 0-100 Video...
    Beim TDI bringts doch gar nix ihn bis zum Begrenzer zu ziehen... :frage:
    Abgesehen davon, dass mir mein kleiner da viel zu Schade zu wäre :zwinker:
     
  13. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Zeit ins Verhältnis zum Tagesfahrzähler zu setzen

    Für die ersten 6 Sekunden wurden ca. 250 Meter mitgezählt - das würde einem Durchschnitt von 150km/h entsprechen - der Tacho steht aber gerade mal bei 145km/h.

    Bei 10 Sek. wurden ca. 450 Meter zurückgelegt - das würde einem Durchschnitt von 162 km/h entsprechen - der Tacho steht gerade mal zu diesem Zeitpunkt 165km/h.

    Irgendwas stimmt an der Zeitlinie nicht!
     
  14. #13 KleineKampfsau, 04.10.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Nu ja, ich war 2 mal aufm Prüfstand. Sonst würde ich die Angabe nicht machen. Das ein Tdi auch nach oben streuen kann, aber soviel ???

    Auch egal ...
     
  15. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Mathematisch physikalische Betrachtung.

    Werte:
    Wegstrecke (s)
    Zeit (t)
    Geschwindigkeit (v)
    Beschleunigung (a)

    Wenn s = 250m zurückgelegt werden in t = 6s bei gleichbleibender Geschwindigkeit dann entspricht das v= 150km/h.
    Der Tacho zeigt einen Wert von 145km/h.
    In diesem Video wird a = 100km/h bis 145km/h in t = 6s laut TKZ s = 250m zurückgelegt.

    Wenn s = 450m zurückgelegt werden in t = 10s bei gleichbleibender Geschwindigkeit dann entspricht das einer v= 162km/h.
    Der Tacho zeigt einen Wert von 165km/h.
    In diesem Video wird a = 100km/h bis 165km/h in t = 10s laut TKZ s = 450m zurückgelegt.

    Wir ermitteln die jeweilige Durchschnittsgeschwindigkeit der beiden Meßpunkte.
    (100km/h + 145km/h) / 2 = 122,5 km/h
    und
    (100km/h +165km/h ) / 2 = 132,5 km/h

    Daraus folgt eine Annäherungsgleichung unter dem Gesichtspunkt das s im TKZ nicht verändert werden kann, wohl aber t um an die errechnete v zu kommen die nötig ist um s zurückzulegen.

    Es kommen folgende Werte heraus
    Für a = 100km/h bis 145km/h statt t = 6s werden es ca. 7,35s
    Für a = 100km/h bis 165km/h statt t = 10s werden es ca. 12,22s

    Ich liebe Mathe und Physik!

    EDIT: Habe ich was übersehen? Falsch gerechnet? Oder unterliege ich einem Irrtum?
     
  16. #15 Malte1408, 04.10.2006
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Kannst Du mir Deinen Grundgedanke dazu erklären, welches t soll wie und warum verändert worden sein?
    Und was ist jetzt Deine Schlussfolgerung aus der Rechnung?
     
  17. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Die Zeit (t) der Videolaufzeit wird geändert um die Zeit der real angezeigten Wegstrecke (s) zurück zu legen.
    Das heißt im ersten Fall kann in der angezeigten Videozeit von 6 s bei der Geschwindigkeit bis 145km/h kein Weg von 250m zurückgelegt worden sein da dafür eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 150km/h nötig gewesen wäre. Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrug aber nach den Video-6s gerade mal 122,5km/h.

    An der angezeigten Wegstrecke (s) des TagesKilometerZählers kann man nix ändern - aber ich kann die Videozeit (t) kürzen oder strecken so das ich bei 7,35s und der Durchschnittsgeschwindigkeit von 122,5km/h die 250 zurückgelegt habe.

    Das bedeutet das das Video zu schnell abläuft. Ich kann ein Video schneller machen und den Ton des Originals oder einen anderen Ton hinterlegen - dann habe ich das Gefühl vermittelt das das Auto statt 7,35s von 100 auf 145 km/h nur 6s gebraucht hat. Ich kann das Video noch schneller machen - dann hängt der 100PS Diesel einen Masserati ohne Probleme laut Video ab. Damit wäre es ein Fake. Rein mathematisch und physikalisch betrachtet.


    Aber ich denke mal nicht das @Absu das gemacht hat. :schweigen:
     
  18. EAGLE

    EAGLE Guest

    Was du nicht alles kannst, Kletti.... ;-)

    Lasst dem kleinen doch seinen Spaß..... lächeln und winken und dann einfach nochmal Gas geben und der kleine Sporttraktor guckt in die Röhre. :weglach:

    Obwohl mit nem 1.8T im Superb könnte man da auch ins Strudeln kommen, gell?

    Naja, nicht als Beleidigung ansehen..... wie heißt das....

    "Spaß ist, was du draus machst"?
     
  19. #18 Malte1408, 04.10.2006
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    hmm,

    irgendwie tuhe ich mich damit schwer,
    aber Du könntest recht haben.
    Dadurch das der Weg ja echt ist, kann ich durch eine schnellere Abspielzeit zwar die Beschleunigung von Geschwind. A nach B erhöhen (also die Differenz) und der TKS läuft auch schneller. Aber gerade dadurch das er das tut passen die absoluten Geschwindigkeiten nicht mehr dazu.


    Ich glaube wegen einer ähnlichen Thematik hatte ich auch in Schule irgend eine Aufgabe zur Zeitdiletation nie verstanden. :-)

    Irgendwann lass ich mir das noch mal durch den Kopf gehen....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KleineKampfsau, 04.10.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Könnte sich nicht jemand erbarmen, und den "Gegenbeweis machen ..." habe leider keinen 1.9 TDI bei der Hand ...
    Interessant ist noch, ob sich der Fabia in voller Beschleunigung befindet oder bei 100 km/h erst das Gas durchgetreten wird ....

    Glaube noch immer nicht so recht daran ...

    Andreas
     
  22. Absu

    Absu Guest

    Wenn erwünscht lade ich euch das Video auch noch youtube unabhaengig hoch, stream videos können ja gern mal schnell oder unzeitgleich laufen, bzw unsyncron mit ton. das video ist nicht gefaked, ich hätte nicht mal das knowhow dazu.


    und ich sehe jedes posting als konstruktiv an und freue mich wenn es niveauvolles gespraechsstoff zustande kommt.. allerdings finde ich das kommentar von EAGLE kindisch und unpassend. bitte geh, setz dich in dein auto und beweis irgendwelchen 40PS gurken, dass du den laengeren, aehh ne, schnelleren hast.. :fingerheb:

    in diesem sinne

    schönen abend noch!
     
Thema:

100 - 170 im TDI

Die Seite wird geladen...

100 - 170 im TDI - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  5. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...