100.000 selbstgefahrene Kilometer im S2

Diskutiere 100.000 selbstgefahrene Kilometer im S2 im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Mir ist aufgefallen, dass ich mich nie wirklich vorgestellt habe, und was passt da besser, als die 100.000er Grenze selbstgefahrener Kilometer in...

  1. #1 Lamensis, 23.01.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Mir ist aufgefallen, dass ich mich nie wirklich vorgestellt habe, und was passt da besser, als die 100.000er Grenze selbstgefahrener Kilometer in meinem S2. Zeit für ein Résumé:

    Also, ich heiße Tommy, bin zur Zeit 31 Jahre alt, seit knapp 1 1/2 Jahren verheiratet, arbeite bei einem Medizintechnik-Konzern als Elektroniker in 3-Schicht, und weil das noch nicht genug ist studiere ich nebenbei Elektro- und Informationstechnik als Fernstudium.
    Am 03. Juli 2012 habe ich eine Superb 2 Limo, 2.0L 170PS Handschalter, Baujahr 10/2008 mit 81.400Km und der Elegance-Ausstattung gekauft.
    Da Elegance nicht gleich Elegance ist kurz erläutert:
    Was ihm fehlt: Standheizung,Solardach oder Panoramadach,TV-Tuner, DWA, Start-Stopp.
    Was _mir_ fehlt: Standheizung.
    Ansonsten ist alles drin (außer ich hab etwas vergessen),und inzwischen noch etwas mehr.
    Sommerreifen sind Original 18" Themisto, Winterreifen Alutec 16"
    Abholung:[​IMG]Sommer 2016:[​IMG]Winter 2016:[​IMG]

    Defekte außer der Reihe: ein Temperatursensor; Aufgrund einer Fehldiagnose wurden die AGR-Ventile getauscht,Grund für das damalige Geräusch war aber der Krümmer am Turbo, der wieder an den Turbo "angezogen" wurde(laut Aussage Service sollte das nach ca. 1 Jahr wieder auftreten, bisher (2 Jahre) fahre ich glücklicherweise ohne wiederauftreten); Wegen minimalem Ölverlust die Ölwanne und den Zahnriemen(&Co) bereits bei 160.000Km getauscht; 1 Parksensor hinten mitte ist letztes Jahr im Januar ausgefallen; Letzte Woche hatte die vordere Mitte einen Aussetzer, Ersatz liegt schon bereit, aber aktuell läuft er wieder.
    Kein wirklicher Defekt, aber mir hat die Lichtstärke des Xenon's nicht mehr wirklich genügt, also habe ich vor der dunklen Jahreszeit noch schnell 2 Brenner bestellt. Das Licht ist besser, aber ich glaube es stimmt immernoch etwas nicht... müsste ich mal weiter nachforschen;
    Und natürlich das große Thema Columbus: Bereits nach 3 Monaten nach Kauf ging das Navi in den inzwischen bekannten "bootloop",damals kannten das nur die Experten, aber nachdem ich das ganze Internet aufgesaugt habe konnte ich den Fehler selbst beheben. Ist auch der Grund warum ich mich überhaupt hier in der Skodacommunity angemeldet habe, es gab jemanden der das gleiche Problem hatte, und die Lösung des Autohauses lautet ja meist "reagiert nicht, neu kostets 3300€". Danach habe ich einfach weiter mit der Informationssammlung fortgefahren und bin von Firmware 900 zu 1300, danach 3984 und schlussendlich bei der 5238 gelandet.

    Das Schummeldiesel Update lässt noch auf sich warten, ich hatte in KW8/2016 das Infoschreiben bekommen, dass es ein Problem gibt, und es KW9 losgeht. KW9 beim Händer angerufen: "Wir haben noch gar kein Update,das dauert noch" ... seitdem nichts mehr gehört (Ein Arbeitskollege hat 4/2016 einen S2 Kombi gekauft,ebenfalls 170PS Handschalter, 5/2016 bekam er das selbe Infoschreiben, und jetzt im vergangenen Dezember ein Hinweisschreiben, dass aufgefallen ist, dass er sich noch nicht drum gekümmert hat).

    Eigen- oder Fremdverursachte Schäden: Im letzten sehr frostigen Winter (glaube 2013) habe ich mal zu stark am Beifahrertürgriff gezogen, Feder gebrochen, stand etwas ab-> also neue Feder einbauen lassen; Letztes Jahr (2016) hat mir dann am Mainfrankenpark beim Kinobesuch ein netter Verkehrsteilnehmer eine schöne Delle in der hinteren linken Tür hinterlassen. Um Kosten zu sparen habe ich die komplette Innenverkleidung (mit viel Hilfe hier aus dem Forum) ausgebaut,damit der Lackierer meines Vertrauens wirklich nurnoch ausbeulen und lackieren musste;

    Was habe ich verändert: Mal abgesehen von der Firmware beim Columbus, habe ich auch auf eine neuere PFSE aktualisiert (die alte konnte NUR rSAP). Meine Smartphones konnten bisher zwar immer rSAP (entweder über die App mit gerootetem Smartphone, oder das aktuelle nativ), aber wer sagt bei 85€ für eine 3C8035730D schon Nein ;)
    Durch die neue PFSE mussten natürlich zur vollen Nutzbarkeit noch A2DP Kabel rein, und, da ich inzwischen ja Besitzer eines OBD11 bin, habe ich gleich noch die Sprachsteuerung für das Columbus nachgerüstet (Die Kabel lagen schon länger herum,musste nur eingebaut werden).
    Der komplette Innenraum und die Boarding-Spots habe ich noch im ersten Jahr auf LED umgerüstet. Bisher noch keine Ausfälle,nur die im Beifahrerfußraum hat ab-und zu einen Wackler.
    [​IMG][​IMG]
    Zwischendurch kam dann auch die OEM LED-Kennzeichenbeleuchtung vom Golf VI mit dem von fireball so geliebten (Schund-)Widerstand ;)
    Die Tür-Rückstrahler (Pfützenlicht) habe ich durch Skoda-Logos ersetzt, noch "bevor es cool wurde"(und inzwischen bei Audi für teuer Geld als Zubehör kaufbar).
    [​IMG]
    Nachdem mein Trauzeuge für seinen Astra H eine Rückfahrkamera bestellt hat, und in der Box 2 waren, haben wir dann auch kurzerhand eine bei mir eingebaut (einfach weils geht :D), ich musste nur Geld für eine Konverterbox investieren.
    [​IMG]
    Dank der Unterstützung von fireball,MatzeJ und letztendlich auch Mika85 gab es dann auch ein Update für das PDC-Steuergerät, und nun ist die RFK auch beim Columbus so integriert, als wäre sie schon immer da gewesen :) (Bei Rückwärtsgang automatisch ein mit Mini-OPS, bei vorwärtsgang automatisch auf OPS)
    [​IMG]
    Aufgrund eines Themas hier im Forum dass ich interessant fande auszuprobieren habe ich mir bei den vorderen Türen jeweils einen seitlich leuchtenden Glasfaser-Strang(genaugenommen ist es Kunststoff) die Türen entlang befestigt. Bedient habe ich mich an der Türgriffbeleuchtung. Das hat jetzt knapp 1 1/2 Jahre gehalten,nun flackert die linke LED,also wird es Zeit für Version 2 (sobald es etwas wärmer ist) ;) ein 20er Pack Türclips liegt schon bereit.
    [​IMG][​IMG](Sorry für das Rauschen,ist mit dem Smartphone aufgenommen)

    Wie kommen die 100.000Km in 4 1/2 Jahren zustande: Meine tägliche Fahrtstrecke zur Arbeit ist 24Km, davon 8Km Autobahn,12Km Landstraße, 4Km innerorts; Ca. alle 3 Wochen geht es zur Familie meiner Frau, 220Km eine Strecke. Mindestens 3-4 mal im Jahr geht es nach Pfungstadt zwecks Labore,Klausuren, Repititorien, 220Km eine Strecke.

    Die öftermal kursierenden Aussagen, der Superb würde bei hohen Geschwindigkeiten schwammig, ruckelig oder ähnliches sein, kann ich nicht bestätigen. Ich fahre gerne schnell, und wenn es Witterungen, Verkehr und Straße zulassen auch mal über 200, und ich fühle mich in dem Fahrzeug so sicher wie in noch keinem anderen. Auch das Sportfahrwerk "Ab Werk" finde ich jetzt nicht wirklich dramatisch. Bei Kauf des Fahrzeugs war ein Mix aus Continental Reifen und irgendwas anderem drauf, das war wirklich nicht so toll. Nach dem Winter kamen die weg. Seitdem ich sowohl Winter als auch Sommer Michelin Reifen habe, sind die Laufgeräusche auch wesentlich weniger(natürlich im Winter lauter/früher als im Sommer).

    Der eigentliche Plan war, das Fahrzeug mit ~150.000Km zu verkaufen und was anderes zu holen. Aber mit der Zeit hab ich ihn so liebgewonnen, dass ich hoffe er hält es noch lange mit mir aus ;) Zumal die Alternativen, was meine Kriterien betrifft, sehr rar gesät sind.

    Soweit erstmal

    Lamensis
     
    HarryII, pietsprock, mrbabble2004 und 3 anderen gefällt das.
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.949
    Zustimmungen:
    1.258
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Sehr schöner Einstand ;-) Auf weitere viele sorgenfreie Kilometer....
     
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.022
    Zustimmungen:
    8.420
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    180000
    Dem schließe ich mich nahtlos an. Danke für's Erzählen ;)
     
  4. #4 mrbabble2004, 24.01.2017
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.377
    Zustimmungen:
    1.009
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Schöner Bericht! :thumbup:
    Zum Xenon... sind deine Linsen noch klar oder sind die mittlerweile etwas milchig geworden? Das kann die Leuchtkraft schon etwas reduzieren...


    Mit freundlichen Grüßen
     
  5. #5 Lamensis, 24.01.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Ich packe bei gutem Licht mal die DSLR aus,und mache Fotos, Alles andere wäre subjektive Wahrnehmung.

    Was ich noch ganz vergessen habe: Ich hatte immer Probleme mit der Autobatterie. Bei Kauf des Fahrzeugs wurde direkt die erste getauscht. 3 Jahre später war auch diese OEM Batterie nicht mehr ausreichend (klang komisch beim anlassen,Fehler und piepen beim starten), die jetzige 77Ah schlägt sich bisher gut.
     
  6. #6 Lamensis, 24.01.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    (kann meine Beiträge nicht editieren :/)
    Hier die Bilder, leider etwas unschärfer als sie auf dem kleinen Display aussahen :s
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  7. #7 mrbabble2004, 24.01.2017
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.377
    Zustimmungen:
    1.009
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Von vorn sieht es ja ganz gut aus... aber von der Seite sehen die schon etwas trüb aus...


    Mit freundlichen Grüßen
     
  8. #8 Lamensis, 17.02.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Mal ein kleines Update : Gestern hat sich das Columbus etwas vertan, es dachte ich wäre woanders, ca. 50Km. Bewegung,Geschwindigkeit und Kurvenverhalten hat allerdings gepasst,mal davon abgesehen dass er dachte ich fahre mit 100Km/h rückwärts ^^ Kurzer Affengriff und er hat sich wieder gefangen.
    Zum Licht ... ein ehemaliger VAG Mitarbeiter hat mir noch den Tipp gegeben,dass es nicht unbedingt trüb, sondern vielleicht auch einfach nur verstaubt wäre (gab wohl Fälle), wenn ich bei wärmeren Temperaturen Lust habe alles zu zerlegen könnte ich mal mit nem Q-Tip vorsichtig von innen reinigen. Werde ich wohl im Frühling in Angriff nehmen. Da wird dann ohnehin einiges passieren, die Lautsprecher der vorderen Linken und der hinteren Rechten Tür haben Aussetzer bei "leicht" überhöhter Lautstärke (in der Frühschicht brauch ich das - nicht wegen Müdigkeit - sondern wegen dem Verkehr).
     
  9. #9 Lamensis, 08.03.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Und ab Heute mit 184 333 Km beginnt die Testphase für das Schummeldiesel-Update . Scheinbar ist Software nicht alles, denn bei mir auf der Agenda standen auch eine Hardware-Änderung, nagelt mich aber nicht drauf fest was es war ... hab's vergessen, ging irgendwie in Richtung "Schwingungsdämpfer"? ... dunno
    Zusätzlich gab es vom Freundlichen noch einen Gutschein, ich werte das als kleine Entschuldigung für die ganze Abgasgeschichte, und eine Bescheinigung der Durchführung. Was mich wundert ist, dass ich auf dieser von Skoda Auto A.s. garantiert bekomme, dass sich Verbrauch,CO2 Emissionen,Motorleistung,Drehmoment und Geräuschemission nicht verschlechtern.
     
  10. #10 pietsprock, 08.03.2017
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.927
    Zustimmungen:
    803
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1154430
    Weiterhin viel Spaß mit dem Großen... Da ist noch viel möglich

    Gruß
    Peter
     
  11. #11 Lamensis, 24.03.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Bug oder Feature?
    Da wir an der Arbeit nicht wirklich Radioempfang haben, streame ich Internetradio an eine Bose Soundlink Mini, normalerweise vom Tablet, diese Woche allerdings von meinem Smartphone. Gestern abend auf der Heimfahrt kam noch hinzu, dass ich 3 Lieder hören wollte, die ich nur auf dem Smartphone habe. Also von HDD auf Bluetooth gewechselt und was höre ich? Musik die ich nicht kenne, nach ein paar Sekunden wurde dann "Radio BOB!" im Columbus angezeigt. Ich hätte nicht gedacht, dass das funktioniert8| Das eröffnet allerdings neue Möglichkeiten wenn ich mal nicht im Bob Empfangsgebiet bin ^^ (habe ja kein DAB+).

    Das Abgas-Update ist nun etwas mehr als 2 Wochen und fast 1300Km her und ich muss sagen, am meissten Veränderung vernehme ich durch diese "Schwingungsdämpfer" ... das Auto ist so ruhig wie nie zuvor, im Vergleich zu vorher fühlt es sich bei 120 Km/h an als würde man schweben. Ich habe eine Excel Tabelle begonnen, in der ich (wenn ich mal dran denke) ein paar Kennzahlen der Fahrt vermerke, ist noch nicht viel drin, aber bisher sieht der Spritverbrauch unverändert aus.
     
  12. #12 Lamensis, 24.04.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Da ja hier im Forum kritisiert wurde, dass fast nur negative Aussagen zum Diesel Update gemacht werden und zu wenig positive oder neutrale (*wink* an stepos):
    Seit dem Update habe ich eine Excel-Tabelle, in der ich (wenn ich dran denke) ein paar Daten zum Verbrauch erhebe, um zu sehen, ob sich was geändert hat. Und bisher sieht es so aus, als hätte sich _NIX_ geändert (oh my, who would have thought ...). Der Verbrauch variiert hauptsächlich durch meinen Fahrstil.
    Alle 24Km Strecken sind mein Arbeitsweg, hin bzw. zurück. Wie sich dieser verteilt steht im ersten Post, dazu erwähnt sei noch, dass 4 Ampeln die Fahrzeit beeinflussen. Ich fahre nicht immer gleich, mal langsamer, mal schneller, je nachdem wie sehr mich andere Verkehrsteilnehmer gerade nerven (das macht beim AB-Abschnitt einen Unterschied von 100 Km/h versus 210 Km/h... [keine Angst, die Strecke ist freigegeben]). Da meiner Ansicht nach die Aussentemperatur auch einen Einfluss hat, hab ich diesen ebenfalls notiert.
    [​IMG]
     
    pietsprock, HarryII, mrbabble2004 und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #13 Lamensis, 19.10.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Mal wieder ein Update: Die 200 000 Km sind geschafft, seit über 15 000 fahre ich nun mit dem Abgas-Update, und das Auto ist immernoch nicht explodiert O.ô
    Es hat sich auch an Fahrdynamik, Verbrauch usw. nach-wie-vor nichts verändert. Das einzige was mir aufgefallen ist: Wenn das Auto kalt ist und er die DPF Regeneration anwirft, dann zuckt das Auto etwas im Stand. Ob das vorher auch schon so war kann ich nicht sagen, es ist auch mit der nun erhöhten Regenerationsrate nicht einfach diesen Zustand zu reproduzieren (muss das Auto doch kalt sein,aber dennoch warm genug dass er beschließt die Regeneration überhaupt anzuwerfen).
    Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass die linke Seite des Lenkrads ziemlich abgegriffen ist, habe schon ein YT Video dazu angeschaut(mit Tupfen, Farbe und Finisher), und wenn ich es im Urlaub hinbekomme versuche ich vielleicht das wieder schön zu machen.
     

    Anhänge:

    pietsprock und michnus gefällt das.
  14. #14 Lamensis, 26.01.2018
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Mal wieder ein Update ... und ausserdem brauche ich Hilfe :D Wo fange ich an ...
    Nachdem die Probefahrt mit einem Audi A6 4G Avant mehr als enttäuschend verlaufen ist, habe ich beschlossen den Dicken weiter zu fahren. Das heisst, nun sind ein paar Dinge in Ordnung zu bringen. Wenn jemand Ideen zum "entknarzen" des Armaturenbretts hat, immer her damit. Um die knackenden Lautsprecher muss ich mich auch mal kümmern...

    Was mich aktuell aber am meissten nervt ist, dass Coming Home nicht mehr funktioniert, während Leaving Home jedoch einwandfrei geht. Hier ist was ich bisher unternommen habe (dazu sei gesagt, dass ich immer Busruhe abgewartet habe, genauer genommen 6-8 Stunden bevor ich das Angewandte ausprobiert habe; Zudem war es immer dunkel wenn ich es ausprobiert habe):
    -Coming Home in der MFA+ deaktiviert, Busruhe, wieder aktiviert, Busruhe;
    -MFA+ Werksreset;
    -Coming Home mit OBD11 im Steuergerät 09 deaktiviert, Busruhe, wieder aktiviert, Busruhe;
    -Die Alte Codierung vom Steuergerät 09 vom 4.Januar verwendet, Busruhe, wieder aktiviert, Busruhe;
    Aktuell bin ich bei der Codierung 46990ABAD80508C040080084110089A405F91BAE632085205C4048000000 falls das hilft.

    Ich bin für alles offen.

    Gruß
    Lamensis
     
  15. #15 fireball, 26.01.2018
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    3.604
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Ganz simpel mal nach dem Zustand der Batterie geguckt?

    Manchmal ist es auch sowas simples wie eine Straßenlaterne... Die hat mich auch schon Nerven gekostet.

    Was hast Du denn für ein Einschaltereignis codiert für Coming Home? Zündschloss oder Tür?
     
  16. #16 SuperBee_LE, 26.01.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.031
    Zustimmungen:
    1.193
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Und was passiert überhaupt? Gleich alles aus?
     
  17. #17 Lamensis, 26.01.2018
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Sorry, Nachtschicht ^^ Also : CH und LH sind auf die Nebler codiert, und CH ist prinzipiell auf Tür auf codiert, habe aber auch zwischendurch wieder auf Klemme 15 Aus codiert. Alle anderen Lichter (innen und Boarding Spots) funktionieren im "CH-Modus"
    Batterie schliesse ich aus...Ich habe ja schon die dritte drin und wenn da mal die Batteriespannung zu niedrig war, dann war einfach sämtliche Beleuchtung aus. Zumal LH davon mehr betroffen ist als CH (wegen meiner 24Km Fahrtstrecke).
    Ich parke sowohl an der Arbeit als auch daheim immer an der selben Stelle. Bisher hat sich CH/LH daran nie gestört, und das LH tut es ja nach wie vor nicht ^^
     
  18. #18 Lamensis, 10.09.2018
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Mal ein kleines Update: Federn und Dämpfer hinten sind neu, Scheibenwischer Gestänge und Motor ebenfalls. Die 218.000Km stehen vor der Tür, allein letzte Woche sind 1850Km draufgekommen, davon 450Km nach Pfungstadt und zurück und .... 1400 für Hin-und Rückweg ins Disneyland :thumbsup: Der Dicke hat den Trip mit Bravur gemeistert (war ja immerhin sein erster Auslandsaufenthalt), und auf dem Rückweg bei 707Km mit 108 Km/h Durchschnittsgeschwindigkeit einen Spriverbrauch von 6.8L/100Km kann ich mich absolut nicht beklagen.

    Um das Problem mit dem fehlenden Coming Home habe ich mich noch nicht gekümmert, ist aber noch vorhanden. Ich hoffe ja dass @fireball am 15.12. für mich Zeit hat, wenn ich da unten in der Gegend bin, vielleicht sieht VCDS mehr als OBD11 ;)

    Etwas "Ärger" macht leider der Mini Cooper, dafür darf ich mich bei HR3 und You FM bedanken. In Hessen läuft so eine Gewinnaktion bei der man einen neuen Mini finden muss und ihn behalten darf. Leider haben die beiden Sender nicht mit der bodenlosen Dummheit der Menschheit gerechnet, und somit haben wir Menschen die an unsererm Auto rumfummeln, was mir so gar nicht gefällt (ist ja auch sehr schwer einen 11 Jahre alten R56 von einem brandneuen F56 zu unterscheiden..., speziell mit lila Plüsch Katze auf dem Rücksitz). Wir bekommen jetzt so einen Aufkleber von You FM zugesendet, auf dem steht "Das ist er nicht". Mal sehen obs hilft.
     
    pietsprock gefällt das.
  19. #19 Lamensis, 02.12.2018
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    222222
    Schon ne Weile nix mehr passiert hier, dafür habe ich gleich zwei dinge:
    Das eine ist die magische Zahl 222.222Km (siehe foto), da ich nicht pietsprock bin sind es leider keine 22°C und auch nicht 22:22 Uhr, aber ich denke es ist okay :D
    Das zweite ist leider nicht so erfreulich: Auf der BAB49 meinte plötzlich ein Fuchs kreuzen zu müssen bzw. Auf halbem Wege wieder umzudrehen,somit blieb nichts über ausser drüber zu rollen :(
    Ich hab in Warnweste von hinter der Leitplanke mein Warndreieck auf den Standstreifen geworfen und mit meiner Taschenlampe auf den Fuchs geleuchtet bis die polizei kam,damit nicht noch jemand drüber fährt,denn er hat noch geatmet. Leider hat es in einem unaufmerksamen Moment doch noch einer geschafft :/
    Die Polizei hat ihn dann von der Fahrbahn entfernt und mir auf dem nächstgelegenen Parkplatz eine Bescheinigung für meine Versicherung ausgestellt.
    Morgen kommt der Wagen dann auf ne Hebebühne,nicht dass ich in meiner Unwissenheit etwas nicht gesehen habe (ausser das offensichtliche,siehe foto2). Die Abendplanung gestern war dann natürlich gelaufen...
     

    Anhänge:

    pietsprock gefällt das.
  20. #20 mrbabble2004, 02.12.2018
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.377
    Zustimmungen:
    1.009
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Welche Leuchte ist defekt? ;)

    Naja da wird die Schürze schon einen weg haben...

    Aber trotzdem Glückwunsch zum km-Stand! Wo ist der Schnaps? :D


    Mit freundlichen Grüßen
     
Thema:

100.000 selbstgefahrene Kilometer im S2

Die Seite wird geladen...

100.000 selbstgefahrene Kilometer im S2 - Ähnliche Themen

  1. Welche Geräte kann man bei einem S2 initialisieren?

    Welche Geräte kann man bei einem S2 initialisieren?: Man kann das Schiebedach initialisieren, indem der Drehknopf in Stellung ZU lange heruntergezogen wird. Man kann das Sonnendach initialisieren,...
  2. 2 VCDS Fragen beim S2

    2 VCDS Fragen beim S2: Hallo zusammen, eine kurze Frage zu den möglichen VCDS Codierungen, in djdueses Signatur. Was genau ist die Elektronische Differentialsperre XDS?...
  3. Diverse Fragen zum S2

    Diverse Fragen zum S2: Hallo zusammen, Ich habe vor Kurzem meinen S2 (170PS TDI DSG BJ2012, CFGB) bekommen und noch einige Fragen: 1) Meiner hat Kessy. Wo legt ihr den...
  4. Passen die Gummitürdämpfer vom A8 an den S2?

    Passen die Gummitürdämpfer vom A8 an den S2?: Hallo zusammen, hat sich schon jemand an den Türdämpfern vom A8 versucht? Würden die auch an den Superb 2012 passen? Mit Internetsuche habe ich...
  5. Suche LED Rückleuchten S2 3T Combi

    LED Rückleuchten S2 3T Combi: Hi Leutz, hat jemand welche zum Verkauf?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden