1. TÜV

Diskutiere 1. TÜV im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde also heute war ich beim Tüv, die Gebühren werden auch immer höher die wollten 92,50 € haben. haben außerdem festgestellt das...

  1. #1 Guppy12, 22.08.2017
    Guppy12

    Guppy12

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia III FL 1.5 TSI Clever
    Hallo in die Runde

    also heute war ich beim Tüv, die Gebühren werden auch immer höher die wollten 92,50 € haben.
    haben außerdem festgestellt das der rechte vordere Stoßdämpfer nass ist, kann das nach 3 Jahren und 67000 km schon sein? wobei ich nicht der bin der jedes Schlagloch mitnimmt.
     
  2. #2 Gast108711, 22.08.2017
    Gast108711

    Gast108711 Guest

    Die 92,50 Euro sind normal ( Kostet hier die Dekra auch), andere Organisationen nehmen schon 3 Stellige summen.

    Nass oder Öl ? Würde sie mal abwischen und beobachten ob’s wieder kommt. Oder ob die Dichtung einen Weg hat.
     
  3. #3 SuperBee_LE, 22.08.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.787
    Zustimmungen:
    2.077
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Mit AU? War beim Fabia letzte Woche auch dreistellig.
     
  4. #4 Guppy12, 22.08.2017
    Guppy12

    Guppy12

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia III FL 1.5 TSI Clever
    Na schon Öl wäre aber normal und wäre auch bei Golf 7 sagte der gute Mensch. Kann ich mir aber nicht vorstellen, wird nur noch Billigschrott verbaut?
     
  5. #5 OcciTSI, 22.08.2017
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Unsere Straßen werden halt immer schlechter... unser linker Stoßdänpfer vorn ist auch etwas ölig nass. Hab im Oktober auch den ersten TÜV.

    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
     
  6. #6 TinOctavia, 22.08.2017
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.437
    Zustimmungen:
    897
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Ich habe im November 2016 zum 1.TÜV 89,90 Euro gezahlt. Das war ein Angebot des Händlers.
    Mittlerweile sind 3-stellige Preis leider normal. Anfang August beim Seat Altea 105 Euro (GTÜ).
     
  7. #7 Gast003, 22.08.2017
    Gast003

    Gast003 Guest

    Ja, früher war das saubillig, und das Wetter war früher auch immer besser, die Politiker hatten mehr Format, es gab noch keine Hottentottenmusik, die Jugendlichen waren nicht so unhöflich, die Lehrer hatten immer Recht und Handwerker sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Was hab ich vergessen?
     
    Bert03, Tuba und Micha2 gefällt das.
  8. #8 SuperBee_LE, 22.08.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.787
    Zustimmungen:
    2.077
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Die Diesel waren noch dreckig... Ach, moment. :-/
     
    chris193 gefällt das.
  9. #9 Mr. Silver, 22.08.2017
    Mr. Silver

    Mr. Silver

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    210
    Früher hatten wir auch noch einen Kaiser:D:D:D
     
  10. #10 OcciTSI, 13.10.2017
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    War gestern auch zum ersten Tüv bei ca 77.000km. Kostete auch 103€.... beim Auto selber keinerlei Mängel ;).

    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.410
    Zustimmungen:
    1.902
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000

    FRÜHER WAR MEHR LAMETTA! :D
     
    haardbiker gefällt das.
  12. Uniono

    Uniono

    Dabei seit:
    04.07.2017
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Und die Frau noch jünger [emoji48]
     
    chris193 und Pompom gefällt das.
  13. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.621
    Zustimmungen:
    13.363
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Klappe, Keks. 1. kannst Du das gar nicht kennen und 2. ist das mein Spruch ;)

    Bitte Prüfstellenpreise und Werkstattangebote nicht vergleichen. Unsere Gebühren sind fix, der Werkstattmeister/-inhaber kann die Preise für seine AU (UMA) frei kalkulieren. Wenn er meint, er könne für 14,50 € eine AU machen, soll er doch. Dass er dabei draufzahlt, wird er wissen.
     
  14. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.693
    Zustimmungen:
    4.461
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB
    Kilometerstand:
    JA
    Die Preise sind aber - unter uns gesagt - eine verdammte Frechheit. Wenn ich mir anschaue, was unsere DEKRA für Eintragung Fahrwerk + Spurplatten bei Originalfelgen haben wollte, das war nicht mehr normal. Ich hab den auch gefragt, ob der 4 Stunden braucht oder was der für einen Stundensatz hat. Das waren, glaub, knapp 300€. Ich bin dann woanders hin und hab meine Eintragung für knapp 90€ bekommen. Bin mal gespannt, was der 1. TÜV dann kostet. Ist nach Jahreswechsel, da könnte man ja mal wieder an der Preisschraube drehen...
     
  15. #15 SuperBee_LE, 13.10.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.787
    Zustimmungen:
    2.077
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Das ist doch ein Festpreis?! Zumindest hier bei uns. o.O
     
  16. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.621
    Zustimmungen:
    13.363
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Hast Recht, emmA3. Der Preis ist nicht normal.
     
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.693
    Zustimmungen:
    4.461
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB
    Kilometerstand:
    JA
    Keine Ahnung. Seiner Argumentationskette folgend nicht "Was wurde gemacht? ... Aha... Na dann so um die 300-320 €... Ja muss ja Probe fahren... " Wahrscheinlich dachte er, er muss vorher tanken und hat das mit auf die Rechnung aufgeschlagen, ich weiß es nicht...
     
  18. z3d0

    z3d0

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    89000
    Das Problem mit den feuchten Stoßdämpfern müsste Skoda bekannt sein. Dies können noch Produktionsrückstände sein. Meine Werkstatt hatte die Stoßdämpfer damals gereinigt und nach einem Monat noch einmal kontrolliert.
     
  19. #19 OcciTSI, 13.10.2017
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Das mit den schwitzenden Stoßdämpfern haben locker über 50% der Autos, meinte der Tüv-Prüfer den Tag zu mir.
     
  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.621
    Zustimmungen:
    13.363
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Dummschwätzer ...
     
Thema:

1. TÜV

Die Seite wird geladen...

1. TÜV - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 3v Sportline MJ 2017 erster TÜV durchgefallen

    Skoda Superb 3v Sportline MJ 2017 erster TÜV durchgefallen: Hallo Community, ich wollte euch einmal teilhaben lassen an meinem kleinen Problemchen. Mit meinem Superb war ich am Dienstag zum ersten TÜV...
  2. Bremssattel verrostet, was sagt der TÜV?

    Bremssattel verrostet, was sagt der TÜV?: Hallo zusammen, Ich habe Ende Juni einen Termin zum TÜV. Mein Dicker ist BJ 2015 und hat 73000 km drauf. Letztens war ich zum Software Update...
  3. Sicherheitsgurt Fahrerseite TÜV

    Sicherheitsgurt Fahrerseite TÜV: Hallo zusammen, bei einem Bekannten steht im März der TÜV an. Leider sieht der Fahrergurt wie im Bild aus. (Auto ist 9 Jahre und hat 80.000 km...
  4. Rückgabe Autocredit - TÜV und Inspektion selbst zahlen?

    Rückgabe Autocredit - TÜV und Inspektion selbst zahlen?: Hallo, in ein paar Monaten steht nach 5 Jahren die Rückgabe meines O3 RS Combi beim Händler an - ich habe das Auto mit Autocredit (Anzahlung,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden