1 Jahr Superb 1.8 T Elegance

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Superbratti, 02.05.2006.

  1. #1 Superbratti, 02.05.2006
    Superbratti

    Superbratti

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo liebe Skoda Gemeinde!

    Ein Jahr lang fahre ich ihn nun, den SKoda Superb. Als ich damals vor der Entscheidung stand, welches Modell ich denn nun nehme, hätte ich gern einen Erfahrungsbericht gefunden im Forum. Vielleicht trägt sich ja der eine oder andere mit der Idee einen Superb zu kaufen...... und vielleicht helfen meine Zeilen bei der Entscheidung. Was mir noch ganz wichtig ist...... dieser Beitrag erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit...... falls das ein oder andere Forumsmitglied meint das dies oder jenes aber noch unbedingt in den Beitrag gehört hätte!

    Also...... erstmal die blanken Zahlen!

    Durchschnittsverbrauch ca. 9,5 l Super. Dazu muss ich anmerken das ich hier im Norden die A 20 habe wo man so schnell fahren darf wie man möchte..... oder kann. Anteilig 50 % Autobahn, 20 % Bundesstrasse, 30 % Stadtverkehr!

    Ölverbrauch....... nach 14000 km 0,5l nachgefüllt! Jetzt nach 19000 km ist kein Ölverbrauch messbar!

    Ausserplanmäßige Werkstattaufenthalte.....2!! Nach ca. 11000 km mußte der Warnblinkschalter gewechselt werden, weil die Beleuchtung desselben defekt war. Bei ca. 18600 km wurde das Schloss an der Kofferraumklappe getauscht, weil sich diese nur noch mit dem Schlüssel öffnen ließ. Was ja nicht Sinn und Zweck einer ZV ist!

    V/max lt. Tacho 230..... also wird er die eingetragenen 216 locker schaffen.

    Der Superb läßt sich zügig bewegen. Bei 1800 Umdrehungen liegt das volle Drehmoment an und die 150 PS sorgen dafür das man an der Ampel nicht der letzte ist :-) !! Trotzdem habe ich subjektiv auch nicht das Gefühl in einem Rennwagen zu sitzen! Im Stadtverkehr kann man im 5. Gang bequem mitschwimmen ohne den Motor abzuwürgen.

    Auf Langstrecken kommt der Superb voll zur Geltung. Windgeräusche halten sich in Grenzen, der Motorlauf ist meiner Meinung nach kultiviert. Auch bei Tempo 160 muss man sich im Gespräch nicht anschreien! Bequemes Reisen!

    Das Platzangebot ist super..... auch im Fond kann man mit 1,90m gut sitzen. Einfach reinsetzen und staunen!

    In diesem Forum wurden schon viele "Macken" des 1.8T besprochen. Ja... es gibt sie und ich hatte auch einige.

    Probleme beim Einlegen des 2. Ganges...... war nach ca. 4000 km verschwunden.

    Knarrzgeräusche aus dem Fond..... Skisack rausgeholt, neu eingepackt, Rückbank per Schlüssel verriegelt.... weg war das Knarrzgeräusch!

    Die eingetragene V/max erreichte ich auch erst nach ca. 4000 km. Nachdem ich die ersten 1800 km ganz artig gewesen was die Fahrweise angeht, war dann aber trotzdem bei 210 km/h Schluss.

    Ich bin damals mehrere Motorvarianten zur Probe gefahren .... den 2.8 V6.... eine wirklich schöne Maschine.... schnurrt wie ein Uhwerk..... nur leider zu teuer in Anschaffung und Haltung ( für mich ). Dann den 2.0 den ich schon aus meinem OC 1 kannte. Er erschien mir aber zu Schwach für dieses schwere Auto. Ein Diesel kam nicht in Frage. Erstens kam gerade die Rußpartikelfilterproblematik auf wo mir weder SAD noch mein Händler eine schlüssige Antwort geben konnten wann er dann verfügbar ist. Zweitens betrug meine Jahresfahrleistung davor ca. 13000 km was ja nun wahrlich keinen Diesel rechtfertigt!

    Entschieden habe ich mich dann für die Elegance - Ausstattung. Bin damit sehr zufrieden!

    Was ich sonst noch mit dem Auto erlebt habe....... nach 7 Wochen hat mir einer das Heck zerlegt.... und das 700 km weg von zu Hause im Urlaub. 4 Wochen später hat mir jemand auf dem Parkplatz die Visitenkarte seiner Stosstange in der rechten hinteren Tür hinterlassen..... konnte ich aber rauspolieren!!

    Die Leute staunen immer wieder was Skoda für Autos bauen kann. Erste Reaktion meistens..... "aha ein Skoda, ja wenn Dir das reicht"! Zweite Reaktion nachdem sie drinnen gesessen haben: " Oh..... das könnte mir auch gefallen" Superbfahrer werden wissen was ich meine :-) ! Das läßt einen dann schon stolz sagen...: " Ja..... fahre Du mal Deinen A4. War zwar teuerer, dafür hat er weniger Ausstattung!"

    Unter dem Strich kann ich sagen..... ja..... ich würde ihn wieder kaufen!

    Hoffe das ich dem Interessierten helfen konnte und den Fachmann nicht gelangweilt habe!



    Superbratti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Paula, 02.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    hi,

    ich fahre ja den 2.5 V6 zeit zwei Monanten und habe jetzt schon 6800 KM auf der Uhr. Der Motor ist einfach geil, aber mehr als die Eingetragenen 223Km/h schaffe ich nicht auf der Autobahn, so 225 Km/h ist noch drin. Aber der Tacho geht bis 270 da werde ich wohl die 240 Km/h noch schaffen.
    Ich habe nicht bereut das Atuo zu kaufen, kann sogar in der Stadt mir 3,8- 4.5l fahren, immer mit dem Verkehr schwimmen.
    Kauft euch den Superb der ist geil.


    eure "pau|a" alias dirk
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Ja genau so....... Super.... einfach nen gutes Auto..... wa PAULa::::

    MfG
     
  5. nice

    nice Guest

    Ich bin mit dem Superb auch vollstens zufrieden.

    Bin vorherr 1 1/2 Jahre den Octi RS gefahren, der war schon eine geile Rennmaschiene. Nur war das Tanken auf meine vielen gefahrenen Kilometer doch etwas teuer und bei einem Preis von 1.43 € pro Liter habe ich ihn dann verkauft und mir den
    Superb 1,9tdi Elegance gekauft und will ihn nicht mehr hergeben!

    Als mein Vater das Auto sah, war er begeistert und hat von da an immer von geschwärmt. Siehe da vor einer Woche hat er seinen Bora Variant V6 4Motion verkauft und sich einen 2,5tdi Superb gekauft.

    Ende gut alles gut
     
  6. #5 Sgt.Paula, 03.05.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    hi,

    was habe ich gesagt der 2.5 V6 geht voll ab. ich bereue es nicht auch wenn er teuer in der Versicherung ist.

    mfg "pau|a"
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Superbler, 05.05.2006
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Ich kann mich den Meinungen meiner Vorredner nur anschließen!

    Ich habe zwar nur einen Superb 1,9 TDI mit 131 PS, aber der geht dafür seit knapp einem Jahr und 27.000 km nach wie vor wie ein Schweizer Uhrwerk.

    Der Durchschnittsverbrauch ist mit 5,8 Litern Diesel ein Wahnsinn! Und Öl musste ich bis dato bei etwa 15.000 km auf nur einen halben Liter nachfüllen.
     
  9. ox6

    ox6

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassow
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III TDI DSG 135kw
    Kilometerstand:
    45000
    hallo erstmal...

    also ich hab ebenfalls nen 1.9 TDI mit 130PS und bin nach ca eindreiviertel jahr und ca 90tkm mehr als zufrieden, allerdings wundert es mich schon das die "flexiblen" ölintervalle nach ziemlich genau 26tkm einsetzen.
    aber ansonsten im verbrauch der ca bei 6 litern liegt und der damit nutzbaren leistung sehr gut und kostenmäßig hält sich das ganze auch in grenzen. kann ich dem kostenbewußten vielfahrer nur empfehlen.

    soviel dazu...
     
Thema:

1 Jahr Superb 1.8 T Elegance

Die Seite wird geladen...

1 Jahr Superb 1.8 T Elegance - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  4. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  5. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden