1.9TDI - "Schlagen" beim Einkuppeln

Diskutiere 1.9TDI - "Schlagen" beim Einkuppeln im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, gestern hatte ich bei meinem 1.9TDI Kombi ohne jede Vorwarnung auf einmal ein "schlagendes Geräusch" beim Einkuppeln....

  1. #1 Rockin_Ray, 15.06.2016
    Rockin_Ray

    Rockin_Ray

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y Kombi 1.2 12V 05/2004 | Fabia 6Y Kombi 1.9 TDI 07/2007
    Werkstatt/Händler:
    VAG Autohaus Schlögl, 83301 Traunreut
    Kilometerstand:
    220000
    Hallo zusammen,

    gestern hatte ich bei meinem 1.9TDI Kombi ohne jede Vorwarnung auf einmal ein "schlagendes Geräusch" beim Einkuppeln. Grundsätzlich arbeitet die Kupplung (seit Kauf 20'000KM in 8 Monaten, insgesamt jetzt 212'000km) einwandfrei, trennt sauber, Getriebe schaltet super, kein Rupfen, Ruckeln o.Ä.
    Wenn ich von zu Hause losfahre, muss ich an einem Berg mit etwas Steigung anfahren und auf dem allerletzten Stück des Pedalwegs, kurz vor dem endgültigen Einkuppeln, gab es diesen "Schlag" (ich kann es leider nicht besser beschreiben). Ohne Werkstatt komme ich aus der Sache vermutlich nicht raus, aber vielleicht kann ich ja selbst an prädestinierten Stellen vorab was prüfen, daher die Frage: muss das zwingend eine kaputt gehende Kupplung ein oder besteht auch die Möglichkeit, dass am Antriebsstrang ggf. etwas locker/lose oder gebrochen ist?

    Wenn ich mich bemühe, kann ich auch ohne übertriebenes Schleifen auf ebener Strecke ohne das Schlagen einkuppeln, am Berg aber reproduzierbar unmöglich...

    Viele Grüße und Danke schonmal
    Raimund
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hewner

    hewner

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0i Combi Elegance
    Kilometerstand:
    276 000
    Klingt für mich als wäre die Tellerfeder gebrochen.
    Ist das auch im Stand reproduzierbar und im Pedal als Widerstand/Ruck zu fühlen?
    Bedeutet dann natürlich eine neue Kupplung...
     
  4. #3 Suberb12, 15.06.2016
    Suberb12

    Suberb12

    Dabei seit:
    15.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Superb, Fabia
    Kilometerstand:
    60000
    Ausrücklager eventuell
     
Thema:

1.9TDI - "Schlagen" beim Einkuppeln

Die Seite wird geladen...

1.9TDI - "Schlagen" beim Einkuppeln - Ähnliche Themen

  1. Licht wird dunkler beim Lenken im Stand

    Licht wird dunkler beim Lenken im Stand: Ich beobachte ich seit einiger Zeit (wie lange das schon so ist, weiß ich natürlich nicht), daß bei Standgas die kleinste Lenkbewegung bewirkt,...
  2. Spracheingabesystem - Aktivierungsschlüssel beim Händler?

    Spracheingabesystem - Aktivierungsschlüssel beim Händler?: Hallo Forum! Hab heute meinen neuen F3 Kombi abgeholt... :love: ...mal echt, mehr Auto braucht wirklich kein Mensch... :thumbsup: Eine...
  3. Columbus: Probleme beim Handy koppeln

    Columbus: Probleme beim Handy koppeln: Guten Abend miteinander Ich bin neu im Forum und habe ein Problem mit meinem Columbus im Superb II Kombi (2010). Natürlich habe ich die...
  4. Klackendes Geräusch beim Octavia 3

    Klackendes Geräusch beim Octavia 3: Hallo zusammen, vielleicht weiß jemand von euch Abhilfe. Ich höre ein klackendes Geräusch beim Gasgeben in meinem O3 2.0l TDI 150 PS. Dieses...
  5. Kupplung gewechselt, Probleme beim Entlüften

    Kupplung gewechselt, Probleme beim Entlüften: Moin, Leute, ich kann nur sagen keinen Bock mehr! Wir haben die Kupplung; ZMS und Ausrücklager beim meinem 1Z5 gemacht, komlplett Luk. Alles raus...