1.9TDI - AXR - Saugrohrklappe Ansteuerung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von selangh, 01.05.2012.

  1. #1 selangh, 01.05.2012
    selangh

    selangh

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dettenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.9TDi (6Y5264 - MJ07)
    Hallo zusammen,

    weiß jemand mit welcher Art Signal die Saugrohrklappe beim 1.9TDi 74kW (AXR) angesteuert wird? Taktet das Motorsteuergerät da ein PWM Signal über die beiden Leitungen zur Klappe oder werden die beiden Leitungen jeweils wechselnd für öffnen/schließen mit einer konstanten Ansteuerspannung belegt? Ich suche nach einer einfachen Möglichkeit die Hoheit über diese Klappe zu gewinnen...

    Grüße Sebastian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 puschel098, 23.05.2012
    puschel098

    puschel098

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir nur sagen, das die Saugrohrklappe mit PWM angesteuert wird.

    Warum möchtst du die hoheit über die klappe gewinnen, wenn ich ml fragen darf?
     
  4. #3 selangh, 23.05.2012
    selangh

    selangh

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dettenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.9TDi (6Y5264 - MJ07)
    Hallo puschel,

    Ich suche nach einer Möglichkeit den Motor im Fahren abstellen zu können. Der Wiederstart erfolgt dann über die Kupplung (erst leicht Anlegen und Spiel raus nehmen und dann kurzer Momentenimpuls... klappt annähernd ruckfrei in < 1 Sek). Alles was mir zum Abstellen bisher einfiel ist aber entweder nervig und/oder verschleißend:
    1) Zündung aus/an --> kritisch im Timing Abstellschlag vs. Ausfall Lenkunterstützung und sicher nicht das Beste für die Lebensdauer des Zündschloss´
    2) Injektoren über Relais abschalten --> Hardwaremäßig mir ein zu großer Eingriff und außerdem wird der Stromfluss vom Motorsteuergerät überwacht (Fehlereintrag).
    3) Saugrohrklappe schließen --> in meinen Augen die elegansteste Variante... langsames ruckfreies ausgehen (so hoffe ich), Lenkunterstützung bleibt erhalten, kein Zündungslauf und damit kein Lampenkino bis auf Ladekontrollleuchte

    Und warum das ganze: Motor Start/Stop im Fahren bringt bei einer sparsamen, vorausschauenden Fahrweise und einem entsprechenden Streckenprofil schnell mal 10% Verbrauchseinsparung. Ich entwickle prädiktive Betriebsstrategien für Hybridfahrzeuge und ähnliches hauptberuflich und versuche immmer mal wieder die theoretischen Erkenntnisse ganz praktisch in meinem eigenen Auto zu testen. Was sich dabei bewährt versuche ich dann in eine dauerhaft Umsetzung zu gießen - sofern das möglich ist ohne riesige Baustellen oder Gefahrenherde aufzureißen.

    Viele Grüße
    Sebastian
     
Thema: 1.9TDI - AXR - Saugrohrklappe Ansteuerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pwm saugrohrklappe

Die Seite wird geladen...

1.9TDI - AXR - Saugrohrklappe Ansteuerung - Ähnliche Themen

  1. 1.9TDI - "Schlagen" beim Einkuppeln

    1.9TDI - "Schlagen" beim Einkuppeln: Hallo zusammen, gestern hatte ich bei meinem 1.9TDI Kombi ohne jede Vorwarnung auf einmal ein "schlagendes Geräusch" beim Einkuppeln....
  2. Octavia II RS CR AGR Ventil und Saugrohrklappen Sensor defekt

    Octavia II RS CR AGR Ventil und Saugrohrklappen Sensor defekt: Hallo. Am Wochenende hat mein RS sporadisch grau/blau Wolken aus dem Auspuff geblasen. Mal mehr, mal weniger. Dann war es wieder weg, dann wieder...
  3. Kosten Stossdämpfer Combi 1.9TDI

    Kosten Stossdämpfer Combi 1.9TDI: Ich fahre einen Fabia Combi, 1.9 TDI, Baujahr 2010 und mit fast 200.000 auf der Uhr müssen wohl langsam die Stoßdämpfer ausgewechselt werden......
  4. ZV ansteuerung?

    ZV ansteuerung?: Hallo, besitzt der Octavia 1998 eine Positiv oder Negativ gesteuerte ZV? Bräucht für den einbau einer Alarmanlage passende Kabelpläne, im...
  5. Plötzlich erhöhter Verbrauch beim 1.9 TDI AXR

    Plötzlich erhöhter Verbrauch beim 1.9 TDI AXR: Hallo zusammen, Ich fahre einen Fabia 6Y5 1.9 TDI (AXR) BJ 2006, im Jahr etwa 30t km. Bis jetzt hatte ich einen super Verbrauch: 89 km/h - 3,9...