Superb I 1.8T Motor tunen, bitte um hilfe!!!!

Diskutiere 1.8T Motor tunen, bitte um hilfe!!!! im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich möchte meinem Superb 1.8T Elegance gerne ein paar pferdchen mehr unterjubeln, dachte da an ein chip-tuning. Habe mir aber ein finanzielles...

  1. #1 Schlumpf0604, 09.11.2009
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    Ich möchte meinem Superb 1.8T Elegance gerne ein paar pferdchen mehr unterjubeln, dachte da an ein chip-tuning.

    Habe mir aber ein finanzielles limit von 1000€ gesetzt. Nun wollte ich gerne wissen wo ihr das habt machen lassen bzw. von welcher Firma ihr gutes gehört habt.
    Das ganze aber unter berücksichtigung das mein Motor und Automatikgetriebe nicht darunter leidet, aber die leistung sollte auch spürbar sein.

    Was würdet ihr mir empfehlen, was soll ich machen und bei welcher Firma...

    Erzählt mir was ihr wisst, so mehr ich weis desto besser is´es.


    Ich danke euch, Gruß Holger ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 09.11.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    ich glaub das ist das Thema, dass am häufigsten in der "suche" auftritt...

    VG
     
  4. #3 Schlumpf0604, 09.11.2009
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    Ja ich weis aber ich finde net wirklich die antworten zu meinen Fragen...

    Sorry
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Da du preislich mal wirklich realitätsnah überlegst, brauchst du dir keine Sorgen machen. Für 1.000,- Euro kannst du bei den großen und bekannten Firmen chippen lassen, die deine Befürchtungen im Vorwege berücksichtigt haben, was bei vielen Billigangeboten nicht der Fall ist.
    Ich persönlich bin von ABT-sportsline absolut überzeugt. Mein Bruder fuhr seinen 1,8T 232tkm gechipped ohne jegliche Probleme - da haben viele Billigtuner schon ihren dritten Lader verheizt.
     
  6. #5 carlosdj, 12.11.2009
    carlosdj

    carlosdj

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    O2 1,8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Dänischer EU Skoda
    Kilometerstand:
    15000
    hallo Holger, versuch es mal bei www.Chip4Power.de, hatte dort meinen Altea aufpeppen lassen, durch einlesen neuer Software.......war schon super :P
     
  7. #6 fabianewbie, 15.11.2009
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Das ist schon ´n Widerspruch in sich. Egal welche leistungssteigernde Maßnahme belastet den ganzen Antriebsstrang stärker als serienmäßig vorgesehen.
    Wenn man allerdings nicht vorhat 500000km mit dem Auto zu fahren und auch nicht ständig unter Volllast fährt gibt es sicher einige gute Tuner die optimieren ohen es zu übertreiben. Es ist ja auch mittlerweile kein großes Geheimnis mehr, das die Motoren serienmäßig nur auf 70-80 Prozent ihrer maximalen Leistungsfähigkeit abgestimmt sind um einen Kompromiss zwischen Leistung, Verbrauch, Emissionen, Haltbarkeit usw. zu finden.
    ABT, SKN oder DTE Systems sind da z.B. ganz gute Adressen, bei denen man auch eine Garantie/Gewährleistung für den Antriebsstrang bekommt.
     
  8. #7 superb-fan, 15.11.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    hab zwar keinen 1,8T sondern nen civic mit 2,2L 140PS, und hab nen Termin am 23.11. zum chippen auf 35-40PS mehr. Bin mal gespannt wasses auf dauer für Auswirkungen hat. Kupplung kann man jedenfalls schneller einplanen als normal.

    VG
     
  9. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDi 5e
    Kilometerstand:
    57000
    die ps sind doch sowas von egal.... die NM sind doch viel interessanter...
     
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    @Superb-Fan: Ist der Civic nicht nur nen Sauger? Welcher Tuner will dir denn da mittels Chip 35+PS rausholen? Beim Sauger im Schnitt 6-8%...
     
  11. #10 Lutzsch, 16.11.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Laut Signatur ein CDTI, also machbar.
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Danke Lutz, das hätte ich selbst lesen können;-) Dann bitte meine obere Aussage ignorieren. Ich war aus`m Bauch raus von nem Benziner Sauger ausgegangen. Sorry dafür. :sleeping:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 rs michi, 29.12.2009
    rs michi

    rs michi Guest

    Also ich war bei sls tuning und nicht begeistert.
    Dann war ich bei DTH-Turbo und kann den nur empfehlen. Nett und Hilfsbereit und verdammt günstig. Der geht auf deine Wünsche ein und kennt sich mit den 1.8T gut aus.
    Bei Abt steht grade wieder einer im O-Forum drin. Kopf zerfetzt und Lader auch durch, woran es liegt kann man natürlich immer schwer sagen, fest steht, dass die dir nen Standart Chip geben und wenn du Glück hast auf deine Wünsche eingehen.

    So wie du schreibst würde ich jedenfalls auf Eco Chip gehen. Weniger Verbrauch=>Mehr Leistung=> und ausreichend Sicherheiten für deinen Antrieb
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Also ich kann von ABT widerum nur gutes berichten, 230tkm mit ABT Chip und keinerlei Probleme bei meinem Bruder. Allerdings ist ABT natürlich auch nicht billig. Würde ich auf jeden Fall eher ausgeben als bei irgendeinem no-name Tuner. Da sind schließlich viele schwarze schafe unterwegs, die meinen mit nem Laptop am Auto plötzlich die Weißheit mit Löffeln gefressen zu haben. Spätestens wenn du gefragt wirst, wieviel Leistung sie dir denn einstellen sollen, solltest du zusehen, wieder da weg zu kommen ;-)
     
Thema: 1.8T Motor tunen, bitte um hilfe!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb 3u 1.8t mehr leistung

Die Seite wird geladen...

1.8T Motor tunen, bitte um hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät

    Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät: Servus und Guten morgen Ich habe einen Oktavia 2 Typ:1Z5 ,1,2L 105PS Baujahr2013, Ich habe mir das Lüftersteuergerät gekauft und habe jetzt das...
  2. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  3. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  4. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  5. Hilfe bei Codierung STG 16 gesucht

    Hilfe bei Codierung STG 16 gesucht: Hallo, Bei meinem Roomster funktioniert plötzlich die Geschwindigkeitsregelanlage nicht mehr. Bremsschalter, Kupplungsschalter und auch die...