1.8T Motor tunen, benötige Hilfe!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Schlumpf0604, 10.11.2009.

  1. #1 Schlumpf0604, 10.11.2009
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    Ich möchte meinem Superb 1.8T Elegance gerne ein paar pferdchen mehr unterjubeln, dachte da an ein chip-tuning.

    Habe mir aber ein finanzielles limit von 1000€ gesetzt. Nun wollte ich
    gerne wissen wo ihr das habt machen lassen bzw. von welcher Firma ihr
    gutes gehört habt.

    Das ganze aber unter berücksichtigung das mein Motor und Automatikgetriebe nicht darunter leidet, aber die leistung sollte auch spürbar sein.

    Was würdet ihr mir empfehlen, was soll ich machen und bei welcher Firma...
    Erzählt mir was ihr wisst, so mehr ich weis desto besser is´es.


    Was haltet ihr davon: http://www.mtm-online.de/de/Skoda/Superb-I/1-8-T-110-kW-150-PS?FZID=Superb110

    Ich danke euch, Gruß Holger ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
  4. #3 Schlumpf0604, 10.11.2009
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    Danke Marc, aber wie ist die Firma so?? Gut/ Schlecht oder was kannst du über dies sagen???

    Wo ist die überhaupt...
     
  5. #4 Schlumpf0604, 10.11.2009
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    Muss man da an der Automatikgetriebe software auch was ändern, oder wie is des zu verstehen.. Also MTM schreibt dass das tuning auch mit nem DSG kompatibel ist, hat da jemand irgendwelche erfahrungen????????
     
  6. #5 Lutzsch, 10.11.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Der Superb 1 hatte kein DSG!
     
  7. #6 Schlumpf0604, 10.11.2009
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    ja is mir jetzt auch aufgefallen, sorry... hab mich vertan..
     
  8. #7 Shorty R., 11.11.2009
    Shorty R.

    Shorty R.

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb Comfort 1.8T MJ 2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa Lichtenberg
    Tach auch

    ich habe vor ca. 25000 km den Chip von MTM verbauen lassen. Der Verbrauch is bei normaler Fahrweise nicht sonderlich angestiegen. (siehe Signatur)
    Jetz das große aber ich empfinde das Turboloch als recht groß ab 2500 1/min geht es dann dafür umso besser vorran.
    Freunde die ich mal fahren gelassen habe waren erschrocken wie der Wagen mit einmal nach vorn stürmt. Man rechnet halt nicht damit.

    ich bin zufrieden mit auch wenn der Motor etwas rabiater ist als erwartet
     
  9. #8 timopolini, 12.11.2009
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    wenn es was mit hand und fuß sein soll.

    rothe motorsport

    dbilas

    tunetec

    dubracers, da war der lutzsch macht einen guten eindruck, und ist rech günstig. ( kenne ich aber nicht ) !!
     
  10. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Moin,

    also ich würde heute zu http://www.fts-tuning.de/ gehen. Der ist in den Audi-Foren sehr
    bekannt. Zumal er auch eine Eingangs und Ausgangsmessung auf dem Prüfstand macht.

    Ich war bei SKN. Ich würde aber nicht wieder hin. Der Service stimmt nicht
    und der Chip läuft viiel zu fett. Einheutsbrei halt.

    Gruss, Timo
     
  11. #10 Lutzsch, 13.11.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Die Firma Dubracers ist unter anderem Partner von FTS. Gerade im Bereich der Audi- und VW- Foren (Pagenstecher) gibt es fast durch die Bank weg nur beste Referenzen zu der geleisteten Arbeit von Andre. Er hatte mich damals auf die Firma Dubracers aufmerksam gemacht.
     
  12. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U Edition 100, V6 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Winkler
    Kilometerstand:
    114000
    Na mal gucken was FTS zum Chiptuning von einem V6 TDi mit Tipptronic sagt :D
     
  13. #12 odinauto123, 13.11.2009
    odinauto123

    odinauto123

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Sachsen 84416 Taufkirchen Deutschland
    Fahrzeug:
    VW Vento 1.8 und Suzuki GSX 750F
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    170700
    www.wow-tuning.de

    Die Jungs haben echt Ahnung von 1.8 T Motoren, schau dir mal den blauen Golf I an....
     
  14. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Hiho,

    also ich bin auch schon am überlegen, den SKN Chip rauszuschmeißen und
    zu FTS zugehen.

    Hätte ich nur nicht schon soviel Geld bezahlt :-(

    mfg
    Timo
     
  15. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Sooo Forumsgemeinde,

    also ich habe meinen SKN Chip jetzt gegen den FTS getauscht. Wir sind bei Andre
    gleich einmal auf den Prüfstand gefahren. SCHOCK, 170PS und nur 230NM.
    Erwartet habe ich nahe 184 und 285NM (SKN).

    So nun nach diversen Messungen haben wir jetzt einen neuen Datenbestand
    gebastelt. 186,3PS und 273,8NM.

    Das ist doch ein enormer Unterschied. Ich kann nur jeden empfehlen,
    ein richtiges Prüfstandstuning zu machen. Und 420Euro Listenpreis
    sind dafür wirklich geschenkt.

    Ich kann es nur empfehlen. Und ein defekter Kühlmittelsensor wurde auch
    gleich gefunden.

    Gruss, Timo
     
  16. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U Edition 100, V6 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Winkler
    Kilometerstand:
    114000
    Hmmm habe FTS über ihre Page ne Anfrage gemacht ... seit einer Woche keine Meldung :/
     
  17. #16 Lutzsch, 21.11.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Na dann viel Spaß damit. Für welches Kennfeld hast du dich denn entschieden?
     
  18. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Hi Lutzsch,

    du das kann ich dir gar nicht sagen. Wir haben mehrere Durchläufe gefahren. Es gab
    anfangs ein paar Probleme. Aber Andre hat mich VAG-COM einiges probiert. Und
    siehe da, mein Spritt war zu alt oder extrem schlecht. Der Motor hat schnell die Leistung zurück
    genommen wegen Klopfen. Das kann wohl als Autogasfahrer einmal passieren.

    Wir sind bewusst nicht an das Limit gegangen. Ich fahre viele Km und
    halt die Autogasanlage.

    Warst du auch bei Ihm?

    Gruss, Timo
     
  19. #18 Lutzsch, 21.11.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Nein, ich war nicht bei Andre‘, die Strecke zu ihm wäre für mich zu weit gewesen. Allerdings hatte ich damals mit ihm telefoniert, dabei er mich auf die Firma Dubracers verwiesen und erzählte mir, dass beide sehr eng zusammen arbeiten. Der eine biete die Software des anderen an und umgekehrt, quasi Vertriebspartner bzw. Stützpunkt des anderen. Ich habe damals 4 verschiedene Softwares direkt auf der Straße getestet und mich dann auf eine festgelegt. Sie unterschieden sich im Dauerladedruck, Overboost und Spritmenge.
    Aus Gründen der Spritqualität bin ich schon zwei Tankfüllungen zuvor mit Super+ unterwegs gewesen und fahre es nun auch permanent. Gerade bei gezüchteten Motoren beeinflusst die Qualität des Treibstoffs die maximale Motorleistung. Viele Tuner schreiben sogar Super+ vor, damit die von ihnen versprochene Leistung erreicht werden kann.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 timopolini, 21.11.2009
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    autogas hat 105-110 oktan... sollte also kein prob sein.

    super+ sollte man auf jedenfall beim chip fahren, da normal die zündung verstellt wird.
     
  22. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
    Hallöchen,

    so ich bin nun ein paar Logs gefahren. Zu meiner Überraschung fettet der
    Chip von FTS jetzt nicht mehr so stark an. SKN ist durch die Bank weg
    Lambda 0,75 gefahren. Ich denke das werde ich im Verbrauch merken.
    Zweitens sind die Abgastemperaturen gleich mal um 100Grad gesunken.
    Gemessen von der Lambdasonde vor dem Kat.

    Gut der Chip fährt jetzt einen Overboost von 1,1Bar und sinkt dann ab.
    Die Belastung für den Lader ist sicher ein wenig höher aber die
    Motortemperaturen sind doch das Interessante. Bisher bin ich
    sehr positiv begeistert. Ich war heute schon dabei einen anderen
    größeren Krümmer einzubauen. Der Lader soll dann nochmals
    besser ansprechen.

    FTS

    SKN

    Bei SKN ist der Umgebungsdruck noch nicht abgezogen. Hier müsst Ihr 1000mbar
    abrechnen.

    Gruss, Timo
     
Thema:

1.8T Motor tunen, benötige Hilfe!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

1.8T Motor tunen, benötige Hilfe!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  3. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  4. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...