1;8T mit gasanlage

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von edition100, 12.11.2005.

  1. #1 edition100, 12.11.2005
    edition100

    edition100

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hallbermoss in bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,9TDI, Skoda Fabia 1,9TDI GT und nun Skoda Superb 2,8 V6
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschraubereck Hallbergmoos
    Kilometerstand:
    128
    Tag wollte mal fragen was ihr davon haltet nen 1,8T mit ner gasanlage (LPG) nachzurüsten
    Da die spritpreise ja nicht mehr runter gehn habe ich mir gedacht es mus ne alterenative her
    da dachte ich gleich an LPG. hat jemand von euch schon erfahrung von euch damit (bezugen auf Octavia I. Habe schon gelesen das jemand nen V6 superb damit ausgerüstet hat

    sagt mir was ihr denkt danke schon mal edi100:hmmm: :hmmm:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master-S, 12.11.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Hallo eition100!

    Ich fahre ein Octi 1 BJ 2000 und hab mir im Mai eine LPG-Gasanlage einbauen lassen!
    Ich kann dir nur dazu raten, kostet zwar ein wenig aber ich bin vollstens zufrieden!
    Hab mir ein Radmuldentank einbauen lassen mit 72/60 Liter Fassungsvermögen und komme damit zwischen 380-500km je nach Fahrweise (hab Automatic...).
    Eine Tankfüllung kostet mich ca. 35,50€ im gegensatz zum Super 1,249€ der Liter von 56,20€!

    Die Anlge rentiert sich ca. nach 40Tkm also musst du wissen wie lang du dein Auto noch fahren willst!

    Solltest du noch mehr Fragen bezüglich der Anlage haben schreib mir einfach eine PN!

    MfG
    Sven
     
  4. #3 survivor, 13.11.2005
    survivor

    survivor Guest

    hallo,
    der 1,8t macht keine probleme beim gasumbau!
    kenne so ein paar (aus "real life"+internet) die ihren 1,8t ohne probleme auf autogas fahren.
    beim turbomotor ist aber die erfahrung des umrüsters noch wichtiger als sonst!
    mfg, survivor
     
  5. #4 Master-S, 13.11.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    da hat er wohl recht, sonst könnte es am anfan problechen geben die dann lange dauern sie auszumerzen...

    aber im großen und ganzen eine gute Sache!
     
  6. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Das ist ja lustig - noch jemand aus Döbeln und dann auch noch ein Gasinteressent... :freuhuepf:

    Aber zum Thema: der 1.8T ist keine schlechte Wahl für einen Gasumbau. Wie schon erwähnt, der Umrüster sollte wissen was er tut. Wenn Du mehr zum Thema wissen willst, kannst Du auch mal den Gasfahrerstammtisch in DD besuchen oder wir treffen uns mal an einem Wochenende

    Wie auch schon geschrieben, wenn Du es machen willst, dann mach es bald, dann hast Du mehr Zeit zum Sparen (Stichwort 2009) und im Gewerbegebiet Ost bei Opel Seyffarth kostet der Liter momentan nur 0,54€. Seyffarth hat einen Gas-Verbund mit den Opel-Autohäusern in Mittweida und Hainichen gemacht und Du kannst 24h an den drei Autohäusern tanken, mit Tankkarte versteht sich.

    Vanos
     
  7. #6 survivor, 15.11.2005
    survivor

    survivor Guest

    naja, so schlimm wird 2009/2010 auch nicht, nach jetziger gesetzeslage kommen nochmal ~14cent mineralölsteuer drauf, wenn die jetzige steuerbegünstigung nicht sogar bis 2020 verlängert wird (woran ich aber nicht wirklich glauben kann).
    aber wir wissen ja: sicher ist nichts bei der politik zur zeit, vielleicht kostet der liter lpg ja übermorgen schon 1,50€ :nudelholz: ;)
    mfg survivor
     
  8. #7 kallest1100, 17.11.2005
    kallest1100

    kallest1100

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn Calvinstrasse 48527
    Fahrzeug:
    Skoda Octi 1 SLX Aut. Honda ST 1100
    Werkstatt/Händler:
    M.A.M. Nordhorn
    Kilometerstand:
    128000
    Immer ne Super Empfehlung.
    Ich tanke sogar in Holland 47 cent.
    Habe aber nur nen 60 ltr. Tank.
    Reicht aber auch für rd. 400 km.
     
  9. ojoj

    ojoj

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgau
    Die Sache interessiert mich auch. Weiß jemand einen Gasumrüster mit 1.8 T Erfahrung ?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 NiteCrow, 18.11.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal unter www.autogas4you.de nach. Dort gibts ein Unterforum wo man sich Angebote von Umrüstern schicken lassen kann bzw. man auch dort am besten nachfragt.
     
  12. #10 debea12, 22.03.2006
    debea12

    debea12

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mintraching
    Fahrzeug:
    Octavia 1,8 T Combi
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo,
    der Threat ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte für Diejenigen die es interessiert, kurz meine Erfahrungen kund tun.
    Habe meinen 1,8T vor drei Jahren neu gekauft und gleich auf LPG Umrüsten lassen. Nach 4 Jahren Chipgetunten Diesel, dachte ich, man müßte mal was für die Umwelt tun. Am Anfang waren da noch ein paar Kinderkrankheiten, die genervt haben. Doch nach 1 Jahr war dann alles perfekt.
    Jetzt, nach 74000 km, mußte ich den Zylinderkopf herrichten lassen, da mir die Ventilsitze so weich geworden sind, das ich auf Zylinder 1 keine Kompression mehr im Standgas hatte . Nur wenn der Turbo hineinbließ, wurde genügend Kompression erreicht. Der Spaß hat mich 1700 € gekostet. Ich habe eigentlich immer damit gerechnet, das mir die Ventile wegbrennen, da so etwas schon bekannt war. Mein Umrüster war auch etwas überrascht, da der Motor eigentlich noch nicht auf der schwarzen Liste steht. Es hat aber auch warscheinlich einen Grund, warum Subaru und Co keine Gasumgerüsteten Turbomotoren ab Werk anbietet, sondern nur ohne Turbo.
    Naja, jetzt bekomme ich ein Additive, das im Gasbetrieb mit eingespritzt wird und die Verbrennungstemperatur des Gases herabsetzen soll.
    Schau ma'mal ob er dann länger hält, bis ich ihn wieder überholen lassen muß.
     
Thema:

1;8T mit gasanlage

Die Seite wird geladen...

1;8T mit gasanlage - Ähnliche Themen

  1. O2, Gasanlage schaltet nicht mehr um

    O2, Gasanlage schaltet nicht mehr um: Hallo, seit kurzem habe ich ein Problem mit dem Gasbetrieb. O2 ist Baujahr 7/12, Gasanlage werkseitig verbaut und bisher tadellos in Funktion,...
  2. Welche Zündkerzen für Roomster 1.6 mit Prins LPG Gasanlage?

    Welche Zündkerzen für Roomster 1.6 mit Prins LPG Gasanlage?: Hallo Zusammen, mein Name ist Flo und bin seit Anfang November Besitzer eines Roomster 1.6 BTS 105PS mit LPG Gasanlage von Prins. Laut...
  3. Gasanlage bei Ultima einbauen lassen? Vorgehen in Deutschland?

    Gasanlage bei Ultima einbauen lassen? Vorgehen in Deutschland?: Guten Abend zusammen, keine Ahnung, ob das schonmal jemand gemacht hat, aber fragen kostet ja nix :D In der aktuellen Citigo-Preisliste von...
  4. Probleme mit "LPG" Gasanlage

    Probleme mit "LPG" Gasanlage: Habe vor 5 Jahren eine "LPG" Gasanlage einbauen lassen, bis jetzt keine größeren Probleme (im Winter gibt es Probleme beim umschalten, von Benzin...
  5. Prins Gasanlage und Bordcomputer-Funktionen

    Prins Gasanlage und Bordcomputer-Funktionen: Hallo Gemeinde, mein Superb1 1.8 Turbo steht gerade bei meinem Einbauer des Vertrauens und bekommt eine Prins Anlage eingebaut. Hat jemand von...