1,8 TSI... wird mal schneller und mal langsamer warm ??!??!

Diskutiere 1,8 TSI... wird mal schneller und mal langsamer warm ??!??! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, werf mal einen recht subjektiven Eindruck meinerseits in den Ring den ich die Woche beim fahren auf und von der Arbeit (einfache Strecke...

  1. #1 guggnich, 07.12.2011
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hallo,

    werf mal einen recht subjektiven Eindruck meinerseits in den Ring den ich die Woche beim fahren auf und von der Arbeit (einfache Strecke 21km) hatte.

    Nebenbei bemerkt habe ich zur Zeit das Gefühl, das er mal besser und mal "schlechter" geht... auch schon wo die Temperaturen noch um die 10° und mehr war... (fahre Drehzahlen im Schnitt von 1500U/min aufwärts, größtenteils Landstrasse, bissl Stadt und bissl Autobahn. GEnerell nicht hochtourig.

    Zur Sache... generell ist die Kiste teilweise nach 6-7km auf Betriebstemperatur. Vorgestern auf der Heimfahrt war die Temp.Anz. 1,5 Striche vor der 90° nach 11km und "hing" da irgendwie fest um dann 2km weiter allmälich auf die 90°zu klettern... Aussen temp war um die 6-7°, also nicht anders als an den übrigen Tagen auch

    Habt ihr sowas schonmal beobachtet? Wann ist eurer warm?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzzy

    Fuzzy

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.4 TSI (150 Pferdchen)
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo,

    hoffe nicht, dass es das Thermostat ist. Hatte das gleiche damals bei meinem Audi. Muß man beobachten - wenn der Temperaturzeiger irgendwann nicht mehr die 90 Grad erreicht ist es eindeutig. Ich hatte aber auch schon den Fall, dass sich der Zeiger zuerst gar nicht bewegt hat und irgendwann auf einmal auf 90 Grad gesprungen ist. Ist ja alles digital heute, deshalb traue ich den Anzeigen sowieso nicht über den Weg.

    Das Thema mit dem Leistungsverlust wurde ja schon diskutiert. Ich hab das auch dass er ab und zu mal nicht so gut geht. Kenne ich aber auch von Audi. Hatte damals keinen Turbo und da wars noch extremer - teilweise kam je nach Außentemperatur gar keine Leistung mehr. Damals wurde 10 mal die Lamda-Sonde ausgetauscht und es ging wieder für 2 Wochen.

    Die 6-7 km kann ich bestätigen.
     
  4. #3 KleineKampfsau, 08.12.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.086
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Fährst du immer dieselbe Strecke unter 100 % gleichen äußerlichen Bedingungen ? Beschleunigst und schaltest du immer gleich, stehst du immer gleichlange an der selben Ampel und liegen immer identische Temperaturen vor ? Steht die Heizung immer auf identischer Stufe (nebst Gebläse) ?

    Das Erreichen der Betriebstemperatur ist von so vielen Faktoren ab, dass ich mir nur Gedanken machen würde, wenn sich da gar nichts tut ;).
     
  5. #4 guggnich, 08.12.2011
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    denke ich aber schon.... zumal das atypisch aufgetretet ist.... mir ist auch klar das viele Faktoren mit reinspielen, aber der besagte Tag war recht mild und zu % ist zur Zeit der Fahrstil gleich...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

1,8 TSI... wird mal schneller und mal langsamer warm ??!??!

Die Seite wird geladen...

1,8 TSI... wird mal schneller und mal langsamer warm ??!??! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 1Z RS 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring 1.8 2.0 TSI

    Skoda Octavia 1Z RS 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring 1.8 2.0 TSI: Verkaufe hier eine Edelstahl Downpipe für alle 1.8er und 2.0er TSI Turbo Benziner des VAG Konzern. Sie wurde bei PPH-Motoring gekauft. Die Firma...
  2. Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe

    Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe: Hi, ich bin bei meinem Superb Combi (1.8 TSI, Baujahr 2010) auf der Suche nach dem Ladedrucksensor. Kann mir jemand weiterhelfen? Gruß Tribbiani
  3. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  4. Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader

    Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader: Hallo Zusammen, seit ca. einer Woche verliert mein Superb Motoröl und hinterlässt natürlich unschöne Flecken hier und überall. Also ab zur...
  5. Sprit Verbrauch 1.2 TSI

    Sprit Verbrauch 1.2 TSI: Hallo zusammen, Ich habe seit Januar einen SB mit 1.2 TSI motor 90 PS mit DSG Getriebe. Früher war ich mit einem 140ps Diesel mit Schalter...