1.8 AWT Turbo zieht erst ab 4000 Umdrehungen richtig

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von ckreller, 08.03.2014.

  1. #1 ckreller, 08.03.2014
    ckreller

    ckreller

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor ein paar Monaten eine Skoda Superb 1,8 T Baujahr 2005 mit 110000km gekauft.
    Eigentlich bin ich sehr damit zufrieden, da er schon mein Zweiter ist. Nur diesmal als Benzin.

    Ich habe folgendes Problem und bin mir nicht sicher, ob das normal ist.
    Folgendes ist mir aufgefallen:

    Die Leistungsentfaltung ist sehr gebremst im 1. und 2. Gang.
    Es kommt mir vor, dass er im 3. besser beschleunigt als im 2. Gang.
    Finde ich etwas merkwürdig.

    Das nächste Problem ist, dass die die größte Leistungsentfaltung ab 4000 Umdrehungen einsetzt.
    Was irgendwie nicht normal ist.

    Ist bisschen schwer zu beschreiben die Problem, aber vielleicht kann mir jemand von euch helfen und das wäre sehr nett.

    PS: Das Auto ist nicht gechippt....

    LG
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schlumpf0604, 09.03.2014
    Schlumpf0604

    Schlumpf0604

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    74564 Wittau
    Fahrzeug:
    Octavia RS 230
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus W&B Ellwangen
    Kilometerstand:
    7100
    Beim Benzin is des normal, siehe Fahrzeugschein... 110KW bei 5100U/min!!!

    Automatik??? oder Schalter???

    Gruß Holger
     
  4. #3 Lutzsch, 09.03.2014
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Normal ist das auf keinen Fall. Sofern der 1.8T mit einem Serienkennfeld betrieben wird, muss spätestens ab 2000u/min die Post abgehen und das in allen 5 Gängen. Grundsätzlich solltest du mal alle Druckschläuche auf Undichtigkeiten und Haarrisse untersuchen. Womöglich liegt an dieser Stelle das Problem. Eine Leistungsentfalltung ab 4000u/min entspricht der Charakteristik eines Saugmotors.
     
  5. #4 ckreller, 09.03.2014
    ckreller

    ckreller

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 T
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Antworten.

    Also es ist ein Schalter mit 5 Gängen.
    Ich habe heute mal das N75 Ladedruckventil abgesteckt und das Ergbnis ist, dass er dann noch schlechter geht.
    Also scheint es auch zu funktionieren. Zwar ist die Frage ob es noch richtig geht....

    Die Schläuche habe ich auch schon dran gedacht. Nur wie gehe ich am besten vor?

    Wäre es möglich, auf das komplette Drucksystem Luftdruck zu geben?
    Dann könnte man ein Zischen oder die Undichtigkeit hören wenn eine vorhanden ist.

    LG
    Chris
     
  6. #5 crapsen, 10.03.2014
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    252000
    Komplette Ladeluftstrecke abdrücken, mit zischen wird da nicht viel sein, da müsstest eher über einen Manometer sehen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Trinitii, 10.03.2014
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Schau mal ob es irgendwo an den Schläuchen leicht ölig ist bzw. Ölnebel dran ist. Ein Turbomotor lässt ja bauartbedingt immer etwas Öl mit durch, vllt sieht man ja da schon was.
    Die Unterdruckschläuche kannst du mit Bremsenreiniger absprühen, wenn da irgendwas undicht ist, würde sich der Motorlauf verändern.
     
  9. #7 <Superb>, 10.03.2014
    <Superb>

    <Superb>

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mal genau lauschen ob der turbo gräusche macht... wenn das lager kaputt ist dann sollte das gut hörbar sein... und nach rissen suchen wurde ich (klingt jetzt etwas dof) den schlauch vom luftfilter abhängen und so verkleinern, dass du hineinpusten kannst. dann dir eine zigarre anzünden und den rauch in das system pusten... wenn irgendwo rauch entweicht hast du deine undichte stelle gefunden.
     
Thema: 1.8 AWT Turbo zieht erst ab 4000 Umdrehungen richtig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ladeluftstrecke abdrücken

    ,
  2. auto zieht erst mit 4000 umdrehung

    ,
  3. aeb turbolader

    ,
  4. bei welcher Umdrehung kommt beim 1.8t der turbo
Die Seite wird geladen...

1.8 AWT Turbo zieht erst ab 4000 Umdrehungen richtig - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...
  5. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...