1.6TDI Kupplung schwergängig

Diskutiere 1.6TDI Kupplung schwergängig im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Community... vor 4 Wochen habe ich mir einen Roomie Scout 1.6TDI mit 105 PS zugelegt, bin sehr zufrieden, Baujahr 2011, 40TKM, top :)...

  1. #1 jackson, 11.08.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    Liebe Community...
    vor 4 Wochen habe ich mir einen Roomie Scout 1.6TDI mit 105 PS zugelegt, bin sehr zufrieden, Baujahr 2011, 40TKM, top :)

    Außer...
    das Kupplungpedal ist schon recht schwergängig. Hatte vorher den Roomie 1.2TSI, ging wesentlich sanfter zu treten. Die Kupplung macht sonst überhaupt keine Probleme, außer das man beim Treten eben recht viel Kraft aufwenden muss. Ist das normal, kann da was kaputt sein?

    Danke für eure Hinweise :)
     
  2. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Mir kommt es auch immer so vor, das die Kupplungen bei den Selbstzündern deutlich mehr Kraft im linken Bein fordern. Gegen über meinem alten 2.5 TDI (Audi) und dem 1.9 TDI (Fabia) braucht man für die Kupplung in meinem jetzigen 1.2 TSI (Oktavia II) fast gar keine Kraft. Aber man gewöhnt sich recht schnell daran.
     
  3. #3 jackson, 11.08.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    danke :)
    noch jemand eine Idee?
     
  4. #4 Pampersbomber, 11.08.2013
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Die Kupplung beim TDI geht immer schwerer als von Benzinern.
    Ich denke das hat mit dem höheren Drehmoment zu tun, demzufolge eine stärkere Kupplung verbaut.
    War bei meinem Dieseln bis jetzt immer so im Vergleich zu meinem Benzinern.
     
  5. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    @ jackson

    Darf man fragen was Dich zum Wechsel TSI -> TDI bewogen hat? Unzufriedenheit? Oder gefiel Dir die Farbe nicht?
     
  6. #6 jackson, 11.08.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    ...hatte einen Totalschade (unverschuldet), und dachte nun, der Diesel würde bei meinem Fahrprofil besser passen. Nach vier Wochen bin ich von dem Verbrauch des 1.6TDi dann doch etwas enttäuscht, ca 6.5L...
     
  7. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    Ich träumte von einem Diesel seit es den Golf Diesel gab (1976?) und ich noch nichtmal Auto fahren durfte. :) Diesel passt aber nicht in mein Fahrprofil. Im TSI hab ich DEN Motor mit Diesel-Verhalten gefunden - ohne seine Nachteile zu haben.

    Ich muß sagen: ich bin begeistert! (und mit 5,x Liter der absolute Hammer, auch an Fahrspaß)

    Wie ergings Dir/dem Roomster beim Totalschaden? Alles einigermaßen gut gegangen? Hat er sich ehrenvoll geopfert damit Du überlebt hast?
     
  8. #8 Kieselstein1, 13.08.2013
    Kieselstein1

    Kieselstein1

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 TDI 105 PS Elegance Plus
    Werkstatt/Händler:
    Oberfranken
    Kilometerstand:
    20000
    auch wenn es am Thema vorbei ist, 6,5 Liter Diesel sind zuviel.
    Ich brauche mit meinem 5,1 Liter im Sommer. 15 km Arbeitsweg pro Strecke auf 50% Landstraße 50% Stadt.
    Auf lagen Strecken steht auch manchmal ne 4 vorm Komma

    105 PS mit 205 Reifen
     
  9. #9 Roomster2013Black, 13.08.2013
    Roomster2013Black

    Roomster2013Black

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,6Tdi 105Ps
    Bei mir (Mittelgebirge, 15km Arbeitsweg) sind es ca. 5,2l verbrauch, auch 205er Reifen, habe aber gemerkt wenn nur kurzstrecke(bis 5km) habe ich fast 6l verbrauch.

    Achja, das mit der kupplung ist normal, mehr Drehmoment bedeutet schwergängiger, der Umstieg von einem Twingo auf einen V8 TDI war Beinebrechend^^
     
Thema: 1.6TDI Kupplung schwergängig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. touran kupplung geht schwer

    ,
  2. polo 6r kupplung schwer

    ,
  3. 1.6 tdi kupplung geht schwer

    ,
  4. kupplung schwergängig,
  5. polo 6r 1.6 tdi Kupplung schwergängig ,
  6. golf 6 kupplung schwer,
  7. polo 6r tdi kupplungspedal schwer,
  8. golf 5 kupplungspedal schwergängig,
  9. schwergängige Kupplung polo 1.6tdi,
  10. vw passat 1.6 tdi bluemotion kupplung zu schwer,
  11. golf 5 kupplung schwergängig,
  12. golf6 diesel kupplung schwer,
  13. golf 6 tdi kupplung schwergängig,
  14. kupplung zu hart beim tdi,
  15. kupplung schwergängig tdi,
  16. kupplung schwer skoda,
  17. VW Golf 5 1.9 tdi Kupplung geht schwer,
  18. kupplung geht schwer fabia,
  19. touran bj 2009 kupplung schwergängig,
  20. Wie schnell geht kupplung bei golf tdi baujahr 2015 kaputt,
  21. Skoda Yeti GreenLine Kupplung schwergängig,
  22. 1.6 tdi kupplung schwer,
  23. vw golf 6 kupplung schwergängig,
  24. oktavia schwergängige kupplung,
  25. 1.6 tdi kupplung schwergängig
Die Seite wird geladen...

1.6TDI Kupplung schwergängig - Ähnliche Themen

  1. Oktavia RS TSI DSG Kupplung

    Oktavia RS TSI DSG Kupplung: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und habe leider nirgendwo im Netz oder hier im Forum was zu meinem Thema gefunden. Ich bekomme demnächst einen...
  2. Stecker vom Abblendlicht schwergängig ?

    Stecker vom Abblendlicht schwergängig ?: Hallo Kollegen, Heute wars soweit dass ich eine H4 Birne im Citigo austauschen musste bzw weil man ja üblicherweise nicht nur einseitig macht...
  3. ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott?

    ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott?: Hallo zusammen, Ich habe meinen Octavia im Januar 2016 mit 130.000Km gekauft. Aktueller Km-Stand ist 172.000Km. Es ist ein 2009er Octavia 1Z VRS...
  4. Kupplung, Ausrücklager oder Druckplatte defekt bei 32000 km

    Kupplung, Ausrücklager oder Druckplatte defekt bei 32000 km: Hallo, ich hoffe jemand von euch kann mit bei meinem Problem weiter helfen. Ich habe zwar schon diverse Foren und Beiträge abgeklappert aber...
  5. Tausch Kupplung+Zweimassenschwungrad

    Tausch Kupplung+Zweimassenschwungrad: kann gelöscht werden, hier geht´s weiter: https://www.skodacommunity.de/threads/fabia-iii-sammelthread-zu-problemen.97686/page-52#post-1515767