1.6l TDI ESP Fehler & Motorstörung nach Batterie wechsel.

Diskutiere 1.6l TDI ESP Fehler & Motorstörung nach Batterie wechsel. im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen. Habe seit gestern bzw. Seit Sonntag ein Problem mit meinem Octavia 1.6 TDI BJ 2009. Erstmal schildere ich euch was genau passiert...

  1. AdiZ

    AdiZ

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen.

    Habe seit gestern bzw. Seit Sonntag ein Problem mit meinem Octavia 1.6 TDI BJ 2009.

    Erstmal schildere ich euch was genau passiert ist.

    Sonntags wollten wir ein Ausflug mit der Familie unternehmen. Ab zum Auto und aus der Garage gefahren (ohne Probleme). Wagen abgestellt um paar sachen aus dem Kofferraum zu nehmen und andere rein zu packen. Da meine Frau mal fahren wollte stellte sie sich alles ein um losfahren zu können. Alles erledigt und bereit zum Losfahren.
    Meine Frau dreht den Schlüssel und es tauchen alle möglichen fehlermeldungen auf .
    Motorstörung, Airbag Fehler, ESP Fehler usw. Sämtliche warnlampen gingen an und der Motor sprang auch nicht an.

    Probierte auch garnicht den Motor zu starten, vielmehr sponn die Elektronik und das Head up Display herum.

    Nach einem Telefonat mit meinem Bruder und dem Tipp das es an der Batterie liegt (Spannung zu niedrig, 1. Batterie), einen Kumpel angerufen und das Auto überbrückt. Er sprang auch sofort an und zeigte auch wieder diese fehlermeldungen.
    Da es Sonntag war und ich erst montags eine neue Batterie holen konnte, fuhr ich den Wagen in die Garage und ließ ihn stehen.

    Gestern nach der Arbeit eine neue Batterie besorgt und eingebaut. Wagen springt ohne probleme an. Servo Lampe leuchtete, Motorkontrolleuchte, ESP leuchtet und die Spule fürs vorglühen blinkt.
    Paar Meter gefahren um zu schauen ob sich etwas wieder einstellt.
    Servo Lampe ging aus , aber leider nur die eine.
    Restlichen Fehler sind noch vorhanden.
    Der Wagen fährt ganz normal. (Kein notprogramm)

    Hat irgendwer schon solch eine Erfahrung gemacht oder hätte ein paar Tipps was ich noch machen kann??

    Achja die Sicherungen sehen alle i.O. aus

    Gruß AdiZ
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlekin, 19.04.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Alle Fehler mit einem DIagnosegerät löschen. Die hängen noch im Steuergerät drin.
     
  4. AdiZ

    AdiZ

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    War gestern kurz bei meinem Bruder und haben ihn angeschlossen. Die Meisten Fehler konnten wir löschen. Heute nach der Arbeit fahr ich noch einmal hin, da er gestern wenig Zeit hatte und schau nochmal.

    Ein Fehler konnten wir nicht löschen, tauchte sofort wieder auf.

    Luftmassenmesser - signal zu groß

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  5. AdiZ

    AdiZ

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Heute noch einmal ausgelesen. Bekomme ständig die Fehler Meldung "Luftmassenmesser (G70) Signal zu groß"
    Jemand ne Ahnung was das sein könnte? Habe vor 4 oder 5 Jahren mal ein Marder drin gehabt der mir am Stecker vom LMM die Kabel durchgebissen hatte.
    Wurde von einer Fachwerkstatt gelötet und lief auch immer einwandfrei.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 1.6l TDI ESP Fehler & Motorstörung nach Batterie wechsel.
Die Seite wird geladen...

1.6l TDI ESP Fehler & Motorstörung nach Batterie wechsel. - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Wechsel Kabelbaum Fahrertür - Dringend!!!

    Wechsel Kabelbaum Fahrertür - Dringend!!!: Hallo Zusammen, wollte gerade den kompletten Kabelbaum der Fahrertür wechseln, dazu habe ich zunächst ohne Probleme die Verkleidung demontiert...
  3. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  4. seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers

    seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers: Moin zusammen, ich habe beim 1,6 l Roomster ein Leck im Verdampfer gehabt (lt. Skoda extrem selten aber auch extrem teuer). Also musste das...
  5. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...