1.6 tdi, leichtes unregelmäßiges Ruckeln im Leerlauf.....

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Neoctavianer, 23.02.2016.

?

Ist das Euch das Problem bekannt?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 26.02.2016
  1. Ja, ist mir auch schon aufgefallen. Komische Sache.

    2 Stimme(n)
    28,6%
  2. Nö, bisher nicht bekannt. Aber ich werde mal drauf achten.

    3 Stimme(n)
    42,9%
  3. Alter, Du fühlst wie die Flöhe husten. Geh' mal zum Onkel Doktor.

    2 Stimme(n)
    28,6%
  1. #1 Neoctavianer, 23.02.2016
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Hallo allerseits,

    mein Octavia (1,6tdi, 77kW, 9/2014) ruckelt leicht und unregelmäßig im Leerlauf, wenn der Motor noch nicht ganz warm ist. Da ich ja kein Freund der Start/Stopp-Automatik bin läuft mein Motor immer, auch an der Ampel. Zuerst dachte ich, es länge am stürmischen Wetter, aber es ist tatsächlich ein unregelmäßiges Ruckel, zeitweises Ruckeln des Motors. Es Fühlt sich an, als hätte er immer wieder Zündaussetzer. Man merkt es im Popometer, in etwa als würde jemand unten an den Sitz treten. Hören kann man nichts.

    Später, wenn der Motor richtig warm ist, läuft er butterweich durch.

    Ist das Euch das Problem bekannt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Hallo,

    ich fahre auch öfters mit einem sehr frühen Octavia 3 1.6 TDI (aus dem ersten Quartal 2013), mir ist auch schon manchmal aufgefallen dass er, speziell bei kaltem Motor, manchmal etwas ruckelt, genau so wie beschrieben. Stört mich persönlich zwar nicht besonders, da es wirklich nicht oft und vor allem nicht stark auftritt, man merkt es aber doch hin und wieder.
     
Thema: 1.6 tdi, leichtes unregelmäßiges Ruckeln im Leerlauf.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.6 tdi ruckeln leerlauf

    ,
  2. ruckeln leerlauf 1.6 tdi

Die Seite wird geladen...

1.6 tdi, leichtes unregelmäßiges Ruckeln im Leerlauf..... - Ähnliche Themen

  1. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  2. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  3. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  4. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  5. Octavia RS TDI VFL 2007 BMN

    Octavia RS TDI VFL 2007 BMN: Guten Morgen Kann ich bei meinem BMN auch Teile ´von anderen Hersteller des Konzerns nehmen? Bei mir das Saugrohr wohl Defekt. MfG Sascha