1.6 TDI Kupplung verschlissen

Diskutiere 1.6 TDI Kupplung verschlissen im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, es ist unglaublich, die Kupplung meines F2 ist verschlissen. Kürzlich bin ich eine lange Strecke auf der Autobahn gefahren, als ich dann...

  1. #1 heronsball, 20.04.2016
    heronsball

    heronsball

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    25774 Lunden
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi JOY
    Kilometerstand:
    43
    Hallo,

    es ist unglaublich, die Kupplung meines F2 ist verschlissen. Kürzlich bin ich eine lange Strecke auf der Autobahn gefahren, als ich dann auf eine Bundesstraße wechselte und irgendwann anhalten und wieder anfahren musste, merkte ich ein rubbeln im Pedal. Seit dem wird es immer präsenter und ich habe mal die freie Werkstatt meines Vertrauens aufgesucht. Da der 1.6 TDI BJ 05/11 kein ZMS hat, werden jetzt 600€ für das Kupplungskit fällig. Ich bin der erste Besitzer und nun 160 TKm gefahren. Ich lasse nie die Kupplung schleifen oder den Fuß auf dem Pedal, eine AHK hat der F2 auch nicht.

    Ist doch nicht normal, oder? Mein erstes Fahrzeug, bei den die Kupplung aufgibt.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 niklasMA, 20.04.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Von Ferne kann ich weder die Kupplung noch Deinen Fahrstil beurteilen. Aufgefallen ist mir aber etwas anderes:
    Das erinnert mich an Kupplungsversagen bei einem Golf I (ja, das ist seehhr lange her!), das ebenfalls nach langer BAB-Fahrt auftrat. Damals war nicht die Kupplung sondern eine Ölundichtigkeit am Motor (Lager zwischen Motor und Kupplung) der Übeltäter: verölte Kupplung = viel Reibung :(:(. Vielleicht mal drauf achten, ob bei Dir Ähnliches passiert ist?
     
    JCW gefällt das.
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.015
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    interessefrage: wie fühlt sich das rubbeln an? vibrieren die pedale dabei alle? sieht man dabei die drehzahl öfters zittern? mein auto is jetzt 2 jahre alt, hat 46.000 gelaufen und ich habe immer mal zwischendurch vibrierende pedale bei volllast-beschleunigen, allerdings ohne sichtliche drehzahlschwankung. auch beim test, handbremse und 2 gang mit gas is erfolgreich der motor abgesoffen
     
  5. #4 heronsball, 21.04.2016
    heronsball

    heronsball

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    25774 Lunden
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi JOY
    Kilometerstand:
    43
    Das erinnert mich an Kupplungsversagen bei einem Golf I (ja, das ist seehhr lange her!), das ebenfalls nach langer BAB-Fahrt auftrat. Damals war nicht die Kupplung sondern eine Ölundichtigkeit am Motor (Lager zwischen Motor und Kupplung) der Übeltäter: verölte Kupplung = viel Reibung :(:(. Vielleicht mal drauf achten, ob bei Dir Ähnliches passiert ist?[/QUOTE]

    Ja, OK und danke. Ich werde es mal weitergeben. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass man austretendes Öl oder Fett bei der Reparatur bemerken wird.


    Du merkst es nur im Kupplungspedal, beim Anfahren aus dem stand.
     
  6. #5 niklasMA, 21.04.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Das würde man wohl. Ich dachte eher daran, dass Dir diese Information ggf. dabei helfen könnte, das hier zu erklären:
    Immerhin ist es nicht zwingend, dass der :) nach der Reparatur Dich auf Öl hinweist, falls er welches gesehen und beseitigt hat. Wenn teure Teile aufwändig ausgewechselt werden müssen wirst Du das an der Rechnung natürlich auch ablesen können;(.
     
    heronsball gefällt das.
  7. #6 schwisel, 23.04.2016
    schwisel

    schwisel

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    fabia 2,1.4tdi
    Werkstatt/Händler:
    havenit in Düren(gibs aber nicht mehr)
    Kilometerstand:
    137000
    Morgen
    Kann schon sein das eine Kupplung nach 160tkm verschließen ist aber nur am vibrieren vom Pedal würde ich das nicht festmachen. Wie gehen die Gänge einzulegen? Rutscht die Kupplung durch ?
    Das mit dem Öl was durch die Dichtung kommt ist auch so ne Sache aber wenn das wäre würde die voll durchrutschen! Also ich würde noch abwachten und oder mir ne zweite Meinung einholen. Ps.was versteht du unter vibrieren?
    VG.mike
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.015
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    Schrieb er doch schon mir dem vibrieren auf meine frage
     
  10. #8 heronsball, 23.04.2016
    heronsball

    heronsball

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    25774 Lunden
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Combi JOY
    Kilometerstand:
    43
    Ich merke es nur, wenn man eine längere Strecke gefahren ist und das Fahrzeug richtig warmgefahren wurde, so ca. 50 Km. Dann rubbelt das Kupplungpedal beim anfahren aus dem stand. Während der Fahrt gehen alle Gänge ohne Probleme rein. Dienstag, den 26.04. habe ich den Termin für den Kupplungswechsel.

    Gruß
     
Thema: 1.6 TDI Kupplung verschlissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplung rubbelt bei längerer strecke

Die Seite wird geladen...

1.6 TDI Kupplung verschlissen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Schlachte 99er Felicia 1.6

    Schlachte 99er Felicia 1.6: hi, Falls jemand Teile braucht, bitte melden... Ausstattung: - Alarmanlage (original, 1x FB, rechts im Wasserkasten), - AHK, - Velourssitze,...
  2. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  3. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  4. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...
  5. Verbrauch zu hoch - Octavia II Kombi 1.6 MPI

    Verbrauch zu hoch - Octavia II Kombi 1.6 MPI: Moin, ähnliches habe ich hier schon lesen können. Mir sind aber (in meinem Fall) noch 1-2 Dinge zusätzlich aufgefallen, die (weitere)...