[1.6 TDi CR CAYC] Unruhiger Leerlauf nach Kaltstart bei <19°C

Diskutiere [1.6 TDi CR CAYC] Unruhiger Leerlauf nach Kaltstart bei <19°C im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nabend :) Ich habe vielmehr nur eine Frage statt einem Problem: Mein Auto stand seit Donnerstag Nachmittag in einer Garage, dort sind ca. 18 °C....

  1. #1 Commifreak, 01.04.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Nabend :)

    Ich habe vielmehr nur eine Frage statt einem Problem:

    Mein Auto stand seit Donnerstag Nachmittag in einer Garage, dort sind ca. 18 °C. Heute Mittag wollte ich weg, Der Anlasser brauchte mehr Umdrehungen als sonst um den Motor zum leben zu erwecken. Als er dann lief, zappelte der Drehzahlmesser hin und her (Zw. 750 - 850 ca.). Ein spürbares ruckeln gab es nicht.

    Nach einem Tritt aufs Gas wars nicht weg, erst nach dem 2ten - und seitdem läuft er so wie immer: Hält konstant seine Drehzahl im Leerlauf.

    Meine Frage nun: Was könnte das verursacht haben? Es gab noch nie solche Aktionen von ihm (und er wird von jedem Fr-Mo morgen nicht bewegt).

    Hat ihm die rauchige Luft aus der Garage nicht geschmeckt? ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PilsnerUrquell, 01.04.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Beobachten, mehr kann man da nicht raten.
     
  4. #3 Commifreak, 01.04.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Das sowieso :)

    Ende April gehts zum Service, da wird wieder die Software des MSG aktualisiert, evtl ist bei der jetzigen nur ein Bit umgefallen :D
    Erinnert mich an mein altes Auto: Der hatte auch auf einmal im Standgas ein ruckeln - schüttelte das ganze Auto. Für 5 Sekunden lang, danach alles gut, bis zum Ende nie wieder aufgetreten...

    Danke trotzdem, hätte ja sein können, dass es einen konkreten Auslöser gibt.

    EDIT: Hätte es Unstimmigkeiten im Kraftstoffbereich gegeben, müsste doch ein Fehler gespoeichert gewesen sein, oder?
     
  5. #4 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    So - mittlerweile hat sich folgendes rausgestellt:

    Im Bereich 10-15°C ist das ruckeln nach Kaltstart meist da und tritt im niedrigen Leerlauf auf (die Software regelt ja im Stand den Leerlauf runter, und nur da passiert es auch). Der ~1000rpm Leerlauf steht stabil, wie ne deutsche Eiche - genauso wenn der Motor etwas warm wird, dann ist der niedrigere Leerlauf auch stabil.

    Dazu 2 Videos, damit ihr euch ein Bild machen könnt:

    Stabiler Leerlauf



    Unruhiger Leerlauf




    Meist ist es, wie in den letzten Sekunden, ein gleichmäßiges "taumeln" - ich sehe da einen Fehler in der Software, da es zu gleichmäßig ist.
    Es betrifft wirklich nur den Leerlauf, anderswo habe ich keine Probleme.

    Ich bin noch dabei per Maßnahmencode 30D0 auf 9970 upzudaten, aber die letzte Werkstatt meinte, auch damit sei nichts verfügbar gewesen - laut TPI aber schon: Mein MSG wird gelistet und wird bei 9360 auf 9970 gehievt.

    Jemand Erfahrungen in diese Richtung gehabt?
     
  6. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Selbiges habe ich auch bei meinem CAYB beobachtet. Man sagte mir, es sei der Reinigungsvorgang vom Partikelfilter.
     
  7. #6 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Der ist frei, letztens geprüft. Es gäbe keinen Grund den jetzt zu reinigen. Gestern eine 250km AB-Fahrt gehabt bei 170 - heute morgen machte er den selbigen "Ruckler".

    Ich glaube, es liegt nicht am DPF.
     
  8. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    122353
    dann versuche es mal bei einem anderem :)

    wenn der Partikelfilter gereinigt wird, passiert das nie im Leerlauf ;)
     
  9. #8 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Bin dran :)

    Stimmt, DPF-Regeneration brauch ja mindestens 60km/h und >2000rpm, right?

    Ich meld mich nochmal, wenn das Update drauf ist.
     
  10. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    122353
    dann mal viel Erfolg :) was ist denn deiner für ein BJ?

    Ja so steht es zumindest in der BA
     
  11. #10 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    siehe Signatur :rolleyes:
     
  12. #11 Bernhard629, 18.05.2013
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    danach umbedingt die "Kleinstmengenadaption der Injektoren" durchführen - wirkt Wunder bzgl. nagelder Verbrennung
    Habs bei meinem Vater gemacht und seit dem Update und der Adaption fährt sich sein Oci lt. seiner aussachen viel geschmeidiger.
     
  13. #12 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Ja, hab die TPI gelesen - sind ja mittlerweile 2 (Nageln und falsche Fehler^^) TPI's die ein Update auf 9970 vorsehen. Ich würde edas zurücksetzen zur Not auch selber mittels VCDS machen, aber ich habe solch eine Option nicht gefunden...?

    Weißt du da mehr?

    P.S.: Nageln hab ich ganz selten mitbekommen.
     
  14. #13 Bernhard629, 18.05.2013
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    was meinst du mit zurücksetzen ??
     
  15. #14 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Kleinstmengenadaption der Injektoren via VCDS: Ich habe im VCDS diese Option nicht finden können.

    Muss ich nochmal nachschauen.
     
  16. #15 Bernhard629, 18.05.2013
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    mit vcds hab ichs nicht so, da ich in einer VW Werkstatt arbeite hab ichs damals mit unserem VAS-PC Testern gemacht.
     
  17. #16 Commifreak, 18.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Dacht ich mir^^

    Naja, ich versuch kommende Woche den anderen :) zu besuchen - diesmal erwähn ich GFS, SVM und die 30D0, dann muss es doch endlich klappen.

    Ich habe btw. den ursprünglichen :) gefragt, ob die es übers SVM und der 30D0 gemacht haben, er so: Ja, aber es kam nichts bei raus... Und er hatte schonmal am selbigen Auto ein Update gefahren. Evtl. Serverproblem in diesem Moment? KP wie sich die VAS da verhalten.

    Ich versuchs einfach nochmal^^
     
  18. #17 Bernhard629, 18.05.2013
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    "kam nichts dabei raus" gibts nicht !

    entweder das update wurde erfolgreich oder NICHT erfolgreich durchgeführt.
    bei echten server problemen könnte er nichtmal anfangen mit dem update, da man davor schon die login daten eingeben muss.

    viel glück aufjedenfall ;)
     
  19. #18 Commifreak, 19.05.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Ich kanns dir nicht sagen - er meinte, die habens per TPI und dem Maßnahmencode versucht, es war aber kein Update verfügbar - was soll ich da sagen?^^

    Ich probier's nochmal und bringe die STG-Liste der TPI gleich mit...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bernhard629, 19.05.2013
    Bernhard629

    Bernhard629

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Tigergasse
    hmm... aber jetzt kannst du sicher sein das es schon ein update gibt, da ich es ja auch offiziell gemacht habe ;)

    also lass dir nichts einreden !
     
  22. #20 Commifreak, 19.06.2013
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Habe erst jetzt wieder Zeit gehabt - hab dem AH nochmals geschrieben, mittlerweile treten die Probleme aus der TPI (sehr sporadisch) auf:

    Und die Komfortschließung/-öffnung sowieso (heute wieder, bei der Hitze, extrem störend - wenn man es hat, sollte es auch funktionieren ;) )

    Aber auch ohne Probleme: Das Update sollte da sein.
    Ich poche diesmal darauf, dass ich anwesend sein möchte wenn es versucht wird - ich möchte zumindest auf dem VAS sehen "Kein Update verfügbar".
    Sollte das der Fall sein, möchten sie sich bitte bei Skoda erkundigen, warum die mich vereiern wollen. :P

    EDIT: @Bernhard629: Darf ich fragen welche Teilenummer dein Motor-SG hat? Vergiss es, du wirst bei nem Benziner kein STG fürn Diesel verbaut haben :thumbsup:
     
Thema: [1.6 TDi CR CAYC] Unruhiger Leerlauf nach Kaltstart bei <19°C
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kleinstmengenadaption

    ,
  2. cayc motor ruckelt

    ,
  3. 1.6 tdi unruhiger leerlauf

    ,
  4. 1.6 tdi kaltstart,
  5. Octavia 1.6 tdi leerlauf kalt,
  6. vcds kleinstmengenadaption ,
  7. injektorwechsel 1.6 cr tdi,
  8. Kleinstmengenadaption vcds,
  9. kleinstmengeadaption,
  10. tpi kleinstmengenadaption,
  11. 1.6 tdi cr ruckelt beim anfahren,
  12. motor unruhig kaltstart golf 6 1.6 tdi,
  13. vw 1.6 tdi Leerlauf kalt ,
  14. seat altea unruhiger leerlauf 1.6 tdi,
  15. cayc kaltstart motorruckeln,
  16. skoda cayc motor,
  17. injektoren abgleich fabia 1.6 ,
  18. cayc injektoren codieren,
  19. kleinstmengen abgleich,
  20. mstg update skoda 1.6 tdi,
  21. kleinstmengenadaption skoda,
  22. skoda 1.6 tdi injektor,
  23. 1.6 tdi unrunder leerlauf,
  24. fabia tdi bei leerlauf unruhig,
  25. fabia 1.6tdi 75ps motor unruhig bei stand
Die Seite wird geladen...

[1.6 TDi CR CAYC] Unruhiger Leerlauf nach Kaltstart bei <19°C - Ähnliche Themen

  1. Karzen im Armaturenbrett Monte Carlo TDI

    Karzen im Armaturenbrett Monte Carlo TDI: Hi, bei meinem Rapid knarzt es im Armaturenbrett, ich vermute die rechte Verkleidung der Mittelkonsole, aber weiß es nicht sicher. Hatte schon...
  2. Hochdruckpumpe TDI CR Kälteproblem

    Hochdruckpumpe TDI CR Kälteproblem: Hallo. Vielleicht kennt ja jemand dieses Problem. Bei meinem Superb Kombi 2010 2.0 tdi 140Ps CFFB habe ich seit der Kälte folgendes Problem: Es...
  3. Auspuffanlage 2.0 TDI auf 3.6 FSI original umrüsten

    Auspuffanlage 2.0 TDI auf 3.6 FSI original umrüsten: Hallo, ich bin neu hier und noch nicht so vertraut mit der Community...Ich fahre einen Suberb 3T Limo 2.0 TDI mit 140 PS und habe vor die...
  4. 2.0 TDI 125 kW - Aufforderung Umrüstung wegen Abgasskandal erhalten?

    2.0 TDI 125 kW - Aufforderung Umrüstung wegen Abgasskandal erhalten?: Ich habe in den letzten Wochen immer wieder in Medienberichten zum VW-Abgasskandal gelesen, dass inzwischen alle betroffenen Autofahrer eine...
  5. Sommer Reifen 235*35*19

    Sommer Reifen 235*35*19: Moin erst mal. Habe im forum leider keinen Eintrag gefunden zum Thema Reifen 235*35*19 beim s3 daher mache ich einfach ein auf. Da wir uns...