[✔️] [1.6 TDI cr - CAYC] Dieselfilter: Weiße Ablagerungen?

Diskutiere [✔️] [1.6 TDI cr - CAYC] Dieselfilter: Weiße Ablagerungen? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi :) Hab mal ne Frage zu einem CAYC-Motor, bei welchem mir folgendes aufgefallen ist: Bin grad am Service machen und hab mir heute den...

  1. #1 Commifreak, 19.11.2015
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Hi :)

    Hab mal ne Frage zu einem CAYC-Motor, bei welchem mir folgendes aufgefallen ist:

    Bin grad am Service machen und hab mir heute den Dieselfilter vorgenommen. Nachdem das Filtergehäuseoberteil ab war, hab ich am Rand und auf dem Filter weisse ABlagerungen gefunden - konnte damit nix anfangen, hab dazu auch nix im Netz gefunden..? Weiß jemand, was das für Ablagerungen sind?

    Danke ;)

    IMG_0361.jpg IMG_0362.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobi1897E, 20.11.2015
    Tobi1897E

    Tobi1897E

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2 Tsi 63kw
    Werkstatt/Händler:
    Auto Singer
    Kilometerstand:
    14000
    Evtl. Paraffin?
     
  4. #3 Commifreak, 20.11.2015
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Das dacht ich mir auch - zumindest war Paraffin das einzige was ich zu Diesel und Ablagerungen (allgemein) noch gefunden hab. Aber spätestens wenn man Winterdiesel tankt, sollte sich das Paraffin doch wieder "auflösen"?

    Naja, hatte heute dann nen break gemacht, mache morgen früh weiter, hol den ganzen Rotz raus und gut ;)
     
  5. #4 Egonson, 20.11.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Komisch, dass sich diese Pampe aber oberhalb des O-Rings befindet. Dieser O-Ring soll nach oben hin abdichten. Oder es ist gar eine zusätzliche Dichtmasse?
     
    Commifreak gefällt das.
  6. #5 Commifreak, 20.11.2015
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Das wäre auch ein Gedanke meinerseits gewesen. Oberhalb hat das nix zu suchen. Und drin soll die Dichtmasse auch nich liegen ;) - Hab das zeug noch garnich angefasst.

    Da soll aber auch garkeine Dichtmasse hin... Och, wer weiss wer da wieder rumgefummelt hat, wenns so ist. War aber immer bei VW. Hm. Ich versuchs morgen mal zu erkunden ;)

    Musste dann nen break machen, da ich etwas Diesel neben dem Filtergehäuse verteilt hab. Der Filter kam mit hoch, wollt den abdrücken (ist ja gesteckt) und da war noch Druck drauf.... Das stand aber nirgends in den Rep. Leitfäden... Hab soweit alles weggwischt, konnte dann aber auch duschen gehen :D
     
  7. #6 Commifreak, 29.11.2015
    Commifreak

    Commifreak

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 542 284 - 1.6 TDI 77kW
    Kilometerstand:
    100000
    Achja - abschließend:

    Denke war Fett. Weiss auch warum: Es ist wohl ohne unmöglich das Oberteil plan anzudrücken, wie im Rep. Leitfaden beschrieben. Hat die letzte Werkstatt wohl so gemacht.

    Ich hab dann den Deckel langsam über Kreuz angeschraubt, sodass der gleichmäßig runterkommt. Anders ging es nicht.
    Irgendwann lief er dann auch wieder (Entlüftungsprogramm hat _nix_ gebracht, musste den Vorlauf abmachen und die Pumpe ansteuern).

    Übrigens war das ein CAYC aus einem Golf 6. Bei meinem CAYC (Fabia) ist ein geschlossener Filter verbaut... Ich frage mich warum...:D:D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: [✔️] [1.6 TDI cr - CAYC] Dieselfilter: Weiße Ablagerungen?
Die Seite wird geladen...

[✔️] [1.6 TDI cr - CAYC] Dieselfilter: Weiße Ablagerungen? - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Privatverkauf Schlachte 99er Felicia 1.6

    Schlachte 99er Felicia 1.6: hi, Falls jemand Teile braucht, bitte melden... Ausstattung: - Alarmanlage (original, 1x FB, rechts im Wasserkasten), - AHK, - Velourssitze,...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  5. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...