1,6 MPI oder 1,6 FSI???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von andre11, 31.01.2006.

  1. #1 andre11, 31.01.2006
    andre11

    andre11

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    für welchen Motor würdet ihr euch entscheiden 1,6 MPI (102 PS) oder 1,6 FSI (115 PS)? Wäre schön einige Meinungen zu hören. Danke im voraus.

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Genius38, 31.01.2006
    Genius38

    Genius38 Guest

    Der 1.6 MPI ist ein althergebrachter Benziner der gut mit Super auskommt, während der 1.6 FSI Super + benötigt (zumindestens wird das empfohlen). Der FSI soll der spontanere und verbrauchsgünstige Motor sein.
    Aber wenn du dich für die 1.6 maschine entscheiden willst fahre beide einfach Probe und entscheide dann für dich ob es dir der Mehrpreis wert ist.

    Wenn es nicht so drängelt, warte noch ein wenig bis du das Geld für den 2.0 FSI zusammen hast, denn der geht wesentlich souveräner mit dem nicht gerade leichten Octavia (besonders wenn es ein Combi sein soll) um.

    Gruß Olaf
     
  4. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Bin rund 2000km den 1.6l MPI im Combi gefahren. Für die Autobahn 160-180 reicht der Motor meiner Meinung nach, dazu das günstigere Superbenzin. Habe von 2 Händlern allerdings 2 verschiedene Aussagen zur Motorwahl gehört..
    "Die Mehr-PS lohnen sich natürlich, ist der modernere Motor." und
    "Wenn ich ehrlich bin, der MPI reicht vollkommen."

    Das schöne am MPI ist auf jeden Fall, dass man im Stand auf den Drehzahlmesser schauen muss - sonst weiß man gar nicht dass der Motor läuft, so leise ists.
     
  5. #4 Chrisman, 31.01.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    moin moin,

    ich will hier jetzt nicht so dazwischenplatzen, aber was ist der Unterschied zwischen MPI (Multipointinjection) und FSI? Und der 1.6er MPI mit 102PS ist vermutlich nicht der 1.6er AEE Motor von VW, der auch im Feli und im Octi 1 verbaut wurde?

    Gruß
    Christian
     
  6. #5 NiteCrow, 31.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du dir die Option der Gasumrüstung offenhalten willst, nimm den MPI. Wer weiß obs für FSI kommt bzw. gibts Gerüchte darüber dass es schon Anlagen gibt. Die werden sich aber kaum rentieren wegen diversen technischen Sachen
     
  7. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Ich würde als Benziner den FSI nehmen... alleine schon wegen dem Verbrauch!
     
  8. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Wenn schon einen 1.6er, dann den FSI. Es ist einfach die modernere Technik. Des Weiteren sind für meinen Geschmack die Fahrleistungen beim MPI etwas mager. Beim FSI geht's schon einigermaßen.

    MfG, Matthias
     
  9. Topper

    Topper

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Radeberg
    Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich denn MPI nehmen. Ist 1300€ billiger :freuhuepf: als der FSI und braucht nur Super, wie schon oben geschrieben. Dafür kann man nen schönen Kurztrip an die See machen.
    Außerdem denke ich das man die fehlenden 13 PS nicht groß merkt. :hmmm:
    Kommt auch auf das Einsatzgebiet drauf an.

    MFG Topper
     
  10. #9 Schnorchi, 01.02.2006
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    naja...soooo groß ist der verbrauchsunterschied auch wieder nicht...und die 1300€ mehrkosten für den fsi wieder rauszufahren bei super+ wird sicher schwer...
     
  11. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!


    Würde MPI vorziehen..... soliede Technik und nur Super...
    FSI..... Super plus.....; bestimmte Fahrzyklen.....damit er spart ...usw

    MfG
     
  12. #11 TorstenW, 01.02.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Ich stimme für den MPI (fahre ich selber, sogar als Tiptronic)! :bluemchen:
    Ist für Otto-Normal (wenig)-Fahrer das "vernünftigere" Auto.
    Der FSI läuft nach meinem Dafürhalten auch "rauher" als der MPI.

    Mein Tipp: Probefahrt machen!

    Grüße
    Torsten
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Auch aus meiner Sicht die klare Empfehlung zum MPI. Ich habe mit diesem Auto einmal eine etwas längere Probefahrt machen können und war danach überzeugt von diesem Motor.

    - Ausreichend Kraft für den Alltag
    - Verbrauch je nach Fahrweise ca. 7,5 - 8,5 l, zurückhaltend war es noch etwas weniger
    - sehr leise im Stand und bis zu mittleren Drehzahlen
    - "nur" Super notwendig
    - preislich deutlich attraktiver als FSI


    Übrigens kann ich bestätigen, was auch an anderer Stelle schon gesagt wurde. Viele Händler raten mehr oder minder offen vom 1.6 FSI ab; der Motor spaltet die Gemüter. Ob sich das ganze FSI-Konzept durchsetzt bleibt abzuwarten, weil die Ersparnis nur im mittleren Drehzahlbereich da ist, der Motor aber Drehzahl braucht, um Leistung abzugeben.

    Wenn Dir die Leistung in diesem Bereich genügt, dann dürfte der MPI eine klare Empfehlung sein. Wenn FSI, dann lohnt es sich wohl eher noch weitere 1400,-- Euro für den 2.0 zu investieren.

    Das war eine um Objektivität bemühte subjektive Meinung!

    Grüße
    Andreas
     
  15. sba123

    sba123 Guest

    Ich habe mich beim Kauf für den MPI-Motor entschieden, von der Laufruhe und der Leistungsentfaltung bin ich zufrieden. Trotzdem würde ich mir heute den FSI-Motor gönnen. Grund: Der "alte" MPI hat einen Zahnriemen, welcher nach max. 100'000 km oder alle 5 Jahre gewechselt werden muss, die Kosten dafür liegen zwischen 500-1'000 Euros. Nach einem Zahnriemenwechsel bietet der MPI gegenüber dem FSI keinen Kostenvorteil mehr.

    z.K.: Der FSI hat keinen Zahnriemen sondern eine wartungsfreie Steuerkette.
     
Thema: 1,6 MPI oder 1,6 FSI???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahnriemenwechsel octavia 1.6 mpi

    ,
  2. zahnriemenwechsel skoda octavia 1.6 mpi

    ,
  3. skoda octavia 1.6 mpi zahnriemenwechsel

    ,
  4. Unterschied fsi mpi ,
  5. unterschied 1 6 mpi und fsi,
  6. skoda octavia 2006 1.6 mpi zahnriemen wechseln ,
  7. zahnriemen skoda octavia 1.6 mpi,
  8. fsi oder mpi,
  9. 1.6 mpi oder fsi,
  10. skoda octavia 1.6 mpi zahnriemen wechselintervall,
  11. 1 6 mpi,
  12. vw 1.6 mpi zahnriemenwechsel,
  13. skoda octavia 2 1.6 mpi zahnriemenwechsel,
  14. fsi és mpi
Die Seite wird geladen...

1,6 MPI oder 1,6 FSI??? - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  3. Privatverkauf Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden

    Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden: Durch ein Zusammentreffen mit einem Reh hat der Soda Fabia Kombi meiner Tochter Schaden genommen. Nur überlegen wir, ob wir ihn in der Werkstatt...
  4. Octavia 1,6 TDI 110PS 81KW Schalter

    Octavia 1,6 TDI 110PS 81KW Schalter: Hallo, möchte mir einen neuen Octavia mit Schaltgetriebe kaufen. Könnt ihr mir sagen was ihr von dem Motor haltet? Wie geht der Motor? Ausreichend?
  5. Keilriemen wechsel Felicia 1,3 MPI

    Keilriemen wechsel Felicia 1,3 MPI: Hallo,kann mir hier jemand helfen? Ich stehe wie doof vor meinem Skoda und weiß nicht wie ich den Keilriemen wechsel kann!