1.6 102 ps Ruckeln nach Gaswegnahme

Diskutiere 1.6 102 ps Ruckeln nach Gaswegnahme im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen.habe seit 2 tagen ein Problem mit Ruckeln. Das ruckeln ist nur bei der GASWEGNAHME (vlt die Schubabschaltung die spinnt) so 2 mal...

  1. #1 exx_light, 30.10.2013
    exx_light

    exx_light

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia 1u combi
    Kilometerstand:
    109700
    Hallo zusammen.habe seit 2 tagen ein Problem mit Ruckeln.
    Das ruckeln ist nur bei der GASWEGNAHME (vlt die Schubabschaltung die spinnt) so 2 mal sehr stark zu spüren. In denn niedrigen gängen ist es besonder schlimm. Wenn die Schubabschaltung aber abschaltet so bei 1500 U dan is das ruckeln nicht aber es füllt sich dann an als ob er von allein gasgeben würde und dreht sehr langsam runter.
    So hoffe das ihr mir helfen könnt da ich schon viel über ruckeln gelesen habe aber da es in denn anderen foren nur um geruckel algemein geht (Gasannahme,Einkuppeln unsw.)

    mfg Exx_light
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 31.10.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    sind Fehler gespeichert? wenn ja, welche?
    der Kühlmitteltemperaturgeber könnte so eine Beanstandung auslösen.

    auch mal auf Falschluft prüfen! bei diesen Motoren gehen gerne die Motorbelüftungsschläuche / Rohre kaputt; also ober und untere Mot Belüftung prüfen!
     
  4. #3 exx_light, 31.10.2013
    exx_light

    exx_light

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia 1u combi
    Kilometerstand:
    109700
    also fehler war sporalisch termostat kurzschlus nach plus der nach löschen aber weg war aber ab und an anscheinen wiederkommt. die ansaugbrücke hab ich alles gecheckt alles dicht drosselklappe hab ich auch saubergemacht außer besseres runtertouren keine besserung. Wo ist denn der Kühlmitteltemperaturgeber ist der in diesen thermostatgehäuse mit drin?
     
  5. #4 thomas64, 01.11.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    ok, das kennfeldgesteuerte Thermostat ist seitlich oben am Motor (wenn du reinschaust rechts, über dem Getriebe) prüf mal, ob du hier Oxidation an der Steckverbindung hast.

    wenn ja, mach dieses Teil neu (gibts nur komplett) ggf müssen auch die Pins im Stecker erneuert werden.

    besorg dir auch ein zwei Liter Kühlerfrostschutz (rot oder lila G12/G13; steht auf dem Kühlmittelausgleichsbehälter drauf), weil beim Ausbau viel Wasser ausläuft.
     
  6. #5 exx_light, 01.11.2013
    exx_light

    exx_light

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia 1u combi
    Kilometerstand:
    109700
    wenn der Fehler nocheinmal kommt tausche ich alles hab erstma die Stecker kontrolliert und hoffe das der Fehler nur ein Wackelkontakt wahr. beim Fehler suchen ist mir aber aufgefallen, dass sich der motor ganz schön bewegt wenn ich in im 1 Gang hin und her bewegt. bei denn rs von meinen Vater nicht so ist. kann es sein das ein Motorlager so langsam schlapp macht oder ist der 1.6 so weich gelagert?
     
  7. #6 thomas64, 02.11.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    hast du das geprüft? ist Oxidation zu erkennen????

    eine GENAUE Fehlerspeicherbeschreibung wäre schon hilfreich; nicht einfach so lieblos hingekritzelt und voller Rechtschreibfehler wie hier, sondern genau das was du auf dem Tester ablesen kannst! da kann man ja nur erahnen was im Fehlerspeicher steht
     
  8. #7 exx_light, 27.11.2013
    exx_light

    exx_light

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia 1u combi
    Kilometerstand:
    109700
    so hier der Fehlercode P1293 (sporadisch thermostat kurzschluss nach plus). Dieser Fehler ist ma da und dann wieder weg ?( . Ich habe gelesen, dass man nachschauen soll ob der Steg beim Thermostatgehäuse gebrochen ist. wo befindet sich dieser Steg denn überhaupt und kann mann das erkennen?. Eine andere sache ist mir aufgefallen, dass wenn ich vom Gas gehe und es ruckt das unter dem Lenkrad ein Relai klackt kann es auch einfach ein relai defekt sein?
     
  9. #8 thomas64, 29.11.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    so hier der Fehlercode P1293 (sporadisch thermostat kurzschluss nach plus

     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 exx_light, 06.01.2014
    exx_light

    exx_light

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia 1u combi
    Kilometerstand:
    109700
    So der Fehler ist immer häufiger und dazu laufen beide Lüfter einfach mal an auf volle Leistung (0 grad Außentermperatur). Hab bei ebay die wahl zwichen gesammtes Termostatgehäuse und das hier http://www.ebay.de/itm/BEHR-Thermos...DE_Autoteile&fits=Make:VW&hash=item53fd5aa9ee . Soll das das bauteil sein wo die Nasen wegbrechen und ist darin dieser heizstab oder wo ist der ?
     
  12. #10 exx_light, 15.01.2014
    exx_light

    exx_light

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    skoda octavia 1u combi
    Kilometerstand:
    109700
    So das problem hat sich von selber behoben. Ich denke aber das es stark an der drosselklappe lag und die zu schnell geschlossen wurde
     
Thema: 1.6 102 ps Ruckeln nach Gaswegnahme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ruckeln nach gasrücknahme

    ,
  2. skoda octavia 1u 1.6 ruckelt beim Gas wegnehmen

    ,
  3. skoda octavia fehlermeldung p1293

    ,
  4. skoda octavia 1u ruckeln beim gas wegnehmen,
  5. skoda fehlercode 1293 ,
  6. oktavia2 1 6 bei gaswegnahme ruckeln
Die Seite wird geladen...

1.6 102 ps Ruckeln nach Gaswegnahme - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS

    Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS: Hallo, ich habe jetzt nicht geschaut, ob es bereits einen Thread dazu gibt, also bitte verzeiht, falls dem so ist. Hier wollte ich einmal kurz...
  2. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  3. Ruckeln 1.4Tsi 150PS

    Ruckeln 1.4Tsi 150PS: Hallo Leute, mein neuer Occi macht mir leider etwas Kummer.Angefangen hatte es mit einem Ruckeln im kalten Zustand.Die gelbe Mkl blinkte paarmal...
  4. Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.

    Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.: Hallo zusammen. Ich brauche eure Unterstützung. Fahre einen 5J_1,4_16V_Baujahr 2008, KM-Stand_50000, Motor BXW, KBA8004000. Geschichte:...
  5. Skoda Roomster 1.6 16v wie Tacho ausbauen Tacho defekt (Kaputt)

    Skoda Roomster 1.6 16v wie Tacho ausbauen Tacho defekt (Kaputt): hallo habe eine frage mein tacho ist ohne funktion, drehzahlmesser und km/h anzeige und tank anzeige einfach alles spinnt bzw funktioniert nicht....