1,4TSI DSG 1200 1/min beim Kaltstart

Diskutiere 1,4TSI DSG 1200 1/min beim Kaltstart im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallp Wenn ich unseren Octi 1,4 TSI m. DSG morgens starte, läuft der Motor bei 1200 1/min im Leerlauf. Bei eingelegter Fahrstufe natürlich auch....

  1. thsim

    thsim

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    Hallp

    Wenn ich unseren Octi 1,4 TSI m. DSG morgens starte, läuft der Motor bei 1200 1/min im Leerlauf. Bei eingelegter Fahrstufe natürlich auch. Wenn ich dann im Betrieb angekommen bin ist die Drehzahl normal. Habe das ganze mal durchprobiert, wenn ich den Motor gleich wieder neu starte ist die Leerlaufdrehzahl normal.
    Ist das Normal oder liegt hier ein Fehler vor. Wäre ja nicht weiter schlimm, aber ist schon ein wenig ein getöse Morgens beim aus der Garage fahren.
    MFG
     
  2. #2 SeriousSam, 30.06.2010
    SeriousSam

    SeriousSam

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 FL RS Combi Diesel DSG
    Kilometerstand:
    5
    ich kenns von meinem 525 - wenn er kalt ist, dann ist in den ersten 1,5 min die leerlaufdrehzahl 400/min höher als regulär (das tritt aber echt nur bei aussentemps 10 grad c auf und eben kälter.
     
  3. #3 Superb*Pilot, 30.06.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ja, das ist OK :!:
     
  4. #4 Lutzsch, 30.06.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Nun, wie war es denn bei deinem vorigen Fahrzeug? Im Kaltstart sollte der Motor ca. 1 Minute lang um die 1200 Umdrehungen laufen, im Anschluss daran sollte die Motordrehzahl auf eine Drehzahl von ca 750 Umdrehungen sinken.
     
  5. #5 roberto, 30.06.2010
    roberto

    roberto

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0TDI
    kenne ich allzugut, hatte auch den 1.4 TSI , dachte morgens beim aus der Garage fahren der Auspuff wäre hinüber :D
    Ist Temperaturabhängig , war bei mir glaub immer zwischen 10 und 25°C und Kaltstart...
    Die Motordrehzahl sank dann nach 30sek, aber das Gerappel bis dahin war für den TSI unwürdig :thumbdown:

    Und das Phänomen mit Zündung aus und neu starten und alles lief normal kenn ich auch....tja da haben die Programmierer der Steuerelektronik
    bei diesem Fall wohl gepennt :D
     
Thema:

1,4TSI DSG 1200 1/min beim Kaltstart

Die Seite wird geladen...

1,4TSI DSG 1200 1/min beim Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  2. Dsg Schaltwippen Vorteil/Nachteil

    Dsg Schaltwippen Vorteil/Nachteil: Was bringen einem die Schaltwippen? Ist das wirklich so was cooles? Wird durch das Benutzen der Wippen der Schaltvorgang später durchgeführt als...
  3. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...