1.4 tsi Wasserpumpe defekt nach 75tkm

Diskutiere 1.4 tsi Wasserpumpe defekt nach 75tkm im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wobei Minimum meiner Meinung nach zu wenig für Hochlast-Fahrten ist - aber da kann man jetzt lange drüber diskutieren... Ich persönlich achte...

  1. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    56000
    Wobei Minimum meiner Meinung nach zu wenig für Hochlast-Fahrten ist - aber da kann man jetzt lange drüber diskutieren...
    Ich persönlich achte immer darauf, das Öl/Kühlflüssigkeit nie deutlich unter die Hälfte fallen, und bin damit bisher auch sehr gut gefahren (meine alter Superb hatte immerhin 13 Jahre und 250.000km auf den Buckel, ohne größere Ausfälle)
     
  2. E12MJ

    E12MJ

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    7
    Ist ja prinzipiell richtig nur es MUSS auch auf min funktionieren sonst ist es ja kein Minimal Wert sonder eher zu spät wert
     
  3. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    56000
    Also, in der Anleitung wird ausdrücklich empfohlen, den Stand regelmäßig zu prüfen - unabhängig von der Anzeige.
    Sicherlich, "Funktionieren" tut der Motor noch beim Minimum - ob das aber gut für den Motor und die anderen Komponenten ist, ist dann eine andere Frage

    Nach all dem, was ich so gehört habe, leuchten die Lampe wirklich erst auf, wenn allerhöchste Eisenbahn ist - also wirklicher eher zu spät..
    Und wie gesagt: Skoda würde das kaum in die Anleitung reinschreiben, wenn das nicht so wäre.
     
  4. ede83

    ede83

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Bei Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TSI 1.4 MJ 2018
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Kemmer
    Kilometerstand:
    22222 (Oktober 18)
    Das steht nur in der Anleitung, um sich abzusichern. Da ist dann - vereinfacht ausgedrückt - nämlich nicht Skoda bei einem Schaden schuld, sondern der Eigentümer, der nicht regelmäßig kontrollierte.
     
    E12MJ gefällt das.
  5. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    56000
    Siehe hierzu z.B:
    https://www.autobild.de/artikel/motoroel-ratgeber-1938891.html
     
  6. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    1.881
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    für den einen oder anderen......vielleicht ist der Smartphone Bildschirm zu klein....;)

    die Überschrift hier lautet: "1,4 tsi Wasserpumpe defekt"
     
  7. Ela_me

    Ela_me

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte ebenfalls bei ca. 79.000 km eine defekte Wasserpumpe. Fahre aber einen 1,4 tdi.
    Wurde bei Dir im Zuge einer Inspektion das Kühlmittel ausgetauscht? Das hatten sie bei mir gemacht, es hieß das das vorgeschrieben ist und mich nichts kostet. Es wurde durch ein anderes getauscht, das besser geeignet sei.

    Monate später, habe ich auf der Autobahn gemerkt, dass er über 90 Grad steigt. Ich bin aber erst ein paar Kilometer gefahren und nur 120, ohne großartig zu beschleunigen. Dann ging er nach einer Minute wieder zurück auf 90 Grad. Habe das beobachtet, da es nicht immer der Fall war. Letztendlich bin ich zur Werkstatt. Das Problem war bekannt. Ich meinte, das ist ja sehr eigenartig, dass mehrere das gleiche Problem haben. Und dann war mir auch klar weshalb das Kühlmittel ausgetauscht wurde.
    Die Wasserpumpe war nicht geeignet und wurde durch eine andere ersetzt. In dem Zug habe ich auch den Zahnriemen wechseln lassen.
     
  8. prefix

    prefix

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Karlstein
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    38500
    Nein. Kein Kühlwasser Wechsel hatte stattgefunden
     
Thema:

1.4 tsi Wasserpumpe defekt nach 75tkm

Die Seite wird geladen...

1.4 tsi Wasserpumpe defekt nach 75tkm - Ähnliche Themen

  1. Öl 50400 für 1.5 TSI mit OPF zulässig (kurze Anfrage)

    Öl 50400 für 1.5 TSI mit OPF zulässig (kurze Anfrage): Hallo liebe Forengemeinde, als (bald) neuer Besitzer eines neuen Octavia Combi 1.5 TSI mit OPF beschäftige ich mich u.a. auch mit dem Thema...
  2. ABS Steuergerät defekt?

    ABS Steuergerät defekt?: Hallo, mein Bruder hat einen etwa neun Jahre alten Roomster (Benziner, 1,4L, 86PS). Das Fahrzeug wird nicht viel bewegt und hat daher erst ca....
  3. 1.4 tsi mit 0w20 LL Öl VW508 00 zulässig?

    1.4 tsi mit 0w20 LL Öl VW508 00 zulässig?: Hallo, Weiß jemand ob für den alten 1.4er tsi das 0w20 LL beziehungsweise die vw508 00 herangezogen werden darf. Dachte das Öl zieht nur auf den...
  4. Privatverkauf Skoda Superb EU „Comfort“ 1.8 TSI mit 160 PS Benzin

    Skoda Superb EU „Comfort“ 1.8 TSI mit 160 PS Benzin: Skoda Superb EU „Comfort“ 1.8 TSI mit 160 PS Benzin Ich verkaufe hier meinen Skoda Superb 1.8 TSI mit 160 PS. Es handelt sich dabei um die...
  5. Geschwindigkeitsgeber defekt?

    Geschwindigkeitsgeber defekt?: Hallo zusammen, meine Geschwindigkeitsanzeige lässt sich seit einiger Zeit nur schätzend ablesen. D.h. sie springt um die eigentliche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden