1.4 TSI und Xenon in Roomster ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Pampersbomber, 14.01.2008.

  1. #1 Pampersbomber, 14.01.2008
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Servus !

    weiß wer wann o. g. Features im Roomster angeboten werden ?

    Schönen Gruß
    Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Als Antwort wirst du wohl nichts weiter als Spekulationen bekommen... sorry
     
  4. #3 stefan br, 14.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Bis jetzt ist noch nichts bekannt
     
  5. #4 Pampersbomber, 14.01.2008
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Xenons werde wahrscheinlich angeboten werden wenn der neue Fabia RS rauskommt.
    Sind ja die gleichen Lichter...
    Ich hoffe das VW Skoda bald die Freigabe erteilt für den Motor.
    Seat hat ihn ja schon im Leon....

    Schönen Gruß
    Stefan
     
  6. #5 roomster-fan, 14.01.2008
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Glaube nicht, das die Features bald kommen. Auf Xenon könnte ich gut verzichten, das Licht vom Roomster ist OK und der Wagen ist jetzt schon recht teuer im Vergleich zum wettbewerb. Ob der TSI bald kommt, bezweifle ich. Erst bekommen die VWs die neuen CR-Diesel (Golf, Scirocco, Passat, Polo). Skoda darf wohl erst in zwei Jahren auf moderne Maschinen hoffen, obwohl die Motoren wirklich der einzige Schwachpunkt sind. Skoda verkauft ja auch so genug Autos ... .
    Wir haben den 105PS Benziner. Der zieht ganz gut durch, aber ein Durchschnittsverbrauch von 8 ltr. sind wirklich nicht mehr zeitgemäß. An den brummigen Motorsound bei höheren Drehzahlen kann man sich irgendwann gewöhnen.
    Wir sind auch mal den 105PS Diesel probegefahren. Der Dieselsound des PD-Diesels ist nicht von dieser Welt, also wirklich nur Freunden solider Landmaschinen zu empfehlen ;-).
    Ciao Andreas
     
  7. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Bei welcher Fahrweise denn, welches Streckenprofil, wie beladen, etc.? Einfach nur einen Durchschnittsverbrauch in den Raum zu stellen, nutzt einem potentiellen Käufer nichts, da er keine Relationsmöglichkeit hat. 8l können viel sein, können aber auch sparsam sein.
    Ich glaube schon, daß die TSIs früher oder später kommen werden, aber dieses Jahr rechne ich nicht mehr damit. Vielleicht im Zuge eines Facelifts in 1 bis 2 Jahren?
    Mit Xenon rechne ich auch im Zuge eines Fabia RS, denn der wird Xenon schon nahezu haben müssen, da der Vorgänger schon damit serienmäßig (imho) ausgestattet war.
    Aber ich finde die Projektionsscheinwerfer auch so gut, daß ich Xenon praktisch nicht vermisse.
     
  8. #7 Pampersbomber, 15.01.2008
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Nunja, hab in meinem jetzigen Skoda auch Xenon und ich will die nie mehr missen müßen.
    Die Motoren die angeboten werden hauen mich auch nicht vom Hocker..

    Schade Skodaleute, der nächste wird dann wohl kein Skoda mehr werden...
     
  9. #8 Rubidubidu, 15.01.2008
    Rubidubidu

    Rubidubidu

    Dabei seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77836 Rheinmünster
    Bei der Produktvorstellung wurde den Händlern gesagt, dass die Bi-Halogenscheinwerfer mit Kurvenlicht schon sehr gut sein sollen und der Mehrnutzen von Xenon im Vergleich zum Mehrpreis in keinem Verhältnis stehe und daher kaum Sinn machen soll. Aber vielleicht bekommt's der Fabia als RS und dann kann man ja basteln, denn ich glaub nicht dass es dann automatisch im Roomster angeboten wird. TSI wird kommen, nur wann kann keiner sagen.
     
  10. #9 Pampersbomber, 15.01.2008
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Ich fahre mal Probe mit den Halogenscheinwerfer. Mal sehen wie die so sind.
    Dann ist aber immer noch das Problem Motor....
    1.4 ist mir zu schwach, 1,6 ist mir zu brummig, TDI kommt nicht in Frage...
    Also wenn VW sich entscheiden könnte dieses Jahr (und dieses Jahr ist noch lang) den 1.4 TSi freizugeben
    dann kommt der Roomi wieder in die engere Wahl.... Vorrausgesetzt die BiHalogenscheinwerfer sind wirklich so gut.

    Edit: Hab gerade eine Emailanfrage an Skoda geschrieben, mal sehen was rauskommt.

    Schönen Gruß
    Stefan
     
  11. #10 Roomster91, 15.01.2008
    Roomster91

    Roomster91

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    316**
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,6 16V LPG
    Werkstatt/Händler:
    Mohme&Piepho Bückeburg
    Kilometerstand:
    55600
    Hallo Pampersbomber,
    ich habe in die eh schon guten Scheinwerfer blueline-Lampen "reingemacht".
    Damit ist es noch mal um Klassen besser.

    Und es sind nur die billigen vom ldil.

    Ich finde die Xenons im O2 vom Kumpel sind da nicht viel besser.

    Aber entscheiden musst natürlich Du.

    Gruß
    Jürgen
     
  12. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Feststellung, 1.4 zu schwach für den Roomster und 1.6 zu brummig, kann ich nachvollziehen.

    Aber die Anfrage an Skoda kan man sich getrost sparen; da wird eine höchst ausweichende Reaktion erfolgen - gerne lasse ich mich aber vom Gegenteil überzeugen.

    Ansonsten darf man am ehesten die Glaskugel befragen, ob oder wohl eher wann der TSI verbaut wird. Kurzfristig dürfte damit nicht zu rechnen sein, denn unter quantitativen Gesichtspunkten spielen solche Motoren beim Fabia und Roomster keine Rolle. Und warum sollte man sich auf eine kleine Zielgruppe konzentrieren, wenn die Masse zufrieden ist? Derzeit besteht da kaum eine Notwendigkeit.
     
  13. #12 stefan br, 15.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Der Polo hat die Motoren doch auch nicht. Ich könnte mir vorstellen das nach der Vorstellung des neuen Polos die neuen Motoren auch zu Skoda kommen.
     
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Und das mit dem notwendigen Respektabstand, also vielleicht in zwei Jahren - um mal weiter Spekulationen in den Raum zu stellen.
     
  15. #14 roomster-fan, 15.01.2008
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo Jopi,
    der Wagen ist mit zwei Erwachsenen beladen, ohne Gepäck. Streckenprofil: rel. Flach, 50% Autobahn, 30% Bundesstraße, 20% Stadt. Speed: Autobahn max. 130km/h.
    Das 8l bei einem Kleinwagen auch wenig sein können verstehe ich nicht auf Anhieb, aber vielleicht bei Dauervollgas wahr.
    Fakt ist jedoch: Der Motor (105PS) ist nicht gerade sparsam und kurz übersetzt. Vielleicht würde ein 6 Gang Getriebe helfen, aber dafür ist der Motor wohl zu schlapp.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ich erlebe "da draußen" trotz aller Spritpreisdiskussionen immer noch Menschen, die die Gänge ziehen, als gäbe es kein morgen. Deshalb frage ich nach. Ich bin immer wieder erstaunt, welche Drehzahlen manche brauchen, um anzufahren. Die brauchen erst ab 30 in den zweiten zu schalten. Und so weiter.
    Du mußt es nicht auf Dich beziehen, wenn es auf Dich nicht zutrifft. Aber ich habe den Eindruck, genau die gleiche Type ist es meistens, die dann über den Verbrauch ihres Autos meckert. Und dann können 8l, bei so einer Fahrweise schon wenig sein. Neulich schrieb einer woanders, daß sein A4 Sechszylinder mit Automatik 13l verbraucht. Da kann ich mir vorstellen, wie der Kollege fährt. Ich hatte mal über ein WE einen Phaeton V8, der hat trotz einiger Autobahnabschnitte, davon kurzzeitig immer mal wieder mit hohem Tempo, unter dem Strich "nur" 14,9l verbraucht hat (da war der Sprit teurer als die gesamte Miete). Stellt man die den 13l im viel leichteren A4 mit V6 gegenüber, sieht man, welches Einsparpotential die eigene Fahrweise (in erster Linie!) und das Streckenprofil hat. Und schon ein Tempomat kann hier Wunder bewirken.
    Bei der von Dir beschriebenen Fahrweise und -strecke halte ich 8l für ein klein wenig zu hoch. 7,5l würde ich für angemessen halten.

    6 Gänge täten auch dem 1,4er gut. Dann aber den 6ten wirklich nur als Spargang zum Dahingleiten bei niedriger Drehzahl und keinesfalls zum Beschleunigen. Bei der derzeitigen Getriebeauslegung kann man den 5ten zwischen 50 km/h und vmax fahren, klar, daß er dann bei vmax so hoch dreht.
     
  18. #16 stefan br, 16.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ein längere Übersetzung wie bei den Bluemotion Modellen würde ja schon reichen. Dann ist der beim Sprit im 4 Gang zwar nicht mehr so gut aber dafür spart der bestimmt 0,4 Liter
     
Thema:

1.4 TSI und Xenon in Roomster ?

Die Seite wird geladen...

1.4 TSI und Xenon in Roomster ? - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  3. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...