1.4 TSI totaler Motorschaden - Motortausch !! Infos zum neuen Motor?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Superb-II, 04.08.2015.

  1. #1 Superb-II, 04.08.2015
    Superb-II

    Superb-II

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich 6820 Frastanz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb-II, Ambition
    Werkstatt/Händler:
    2008 Superb2, ----!!! Durschnittsverbrauch 6,8 Liter Benzin(1,4 l 125 PS)
    Hallo,

    hatte die bekannten Problemchen mit dem Motor. Nockenwellen einstellen, Kette etc..... und dann dennoch einen totalen Motorschaden nach 110.000 km. Nun wurde alles ausgetauscht und glücklicherweise ein Großteil auf Kulanz übernommen. Mit der Abwicklung bin ich sehr zufrieden und hab nun für 3.000 Eigenaufwand einen neuen Motor mit 0 km. das geht für mich sehr in Ordnung da ich mein Auto noch einige Jahre fahren möchte und auch zuversichtlich bin, dass dies klappt.
    Leider finde ich nirgendwo Infos zum Motor. Ist das nun der idente fehlerhafte Motor mit dem Steuerkettenproblem?
    Oder der selbe Motor mit behobenem Fehler aber Steuerkette?
    Oder hat man überhaupt etwas an dem Motor ersetzt, damit das Problem gar nicht mehr auftauchen kann?
    Auf der Rechnung finde ich 03c100041M - aber im Netz keine einzige Info dazu.
    Weiss zufällig jemand was dazu?

    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. depri

    depri

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    Schau einfach nach welchen Motorkennbuchstaben Du jetzt hast. Da kann man sehen was für ein Motor verbaut wurde.

    Gruß Depri
     
  4. #3 alimustafatuning, 05.08.2015
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    es wird dier hier im Forum keiner sagen können wie gut die aktuell verbaute Kette in deinem Motor ist.
    Uns fehlt die Fähigkeit zu sagen wie verschlissen das Stanzwerkzeug war als gerade deine Kette produziert wurde.

    War das ein Austauschmotor oder komplett neuer Motor?
     
  5. #4 Christian_79, 05.08.2015
    Christian_79

    Christian_79

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 1.8TSI Mj.2013
    Selten so ein Sche.. gelesen! Die Ketten längen sich, was hat das Stanzwerkzeug damit zu tun?
    Und ob es ein Austausch oder neuer Motor war spielt auch keine Rolle, da eigentlich alle Motoren vor Auslieferung immer auf aktuellen Stand gebracht werden. Es wurde definitiv ein Austauschmotor verbaut, neue Motoren sind nicht besser, ein aufbereiteter Motor ist genauso gut wie ein Neuer!
    Falls du trotzdem nachschauen möchtest, ein Tauschmotor hat an letzter Stelle der Teilenummer ein X stehen. Das steht garantiert auf Deiner Rechnung.

    Ob nun wirklich der letzte Baustand bei Dir verbaut ist kann man nur sagen wenn man nachschaut.
    Bei Volkswagen, so habe ich es gehört, gibt es bereits jetzt ganze Kettensätze die bei Problemfahrzeugen getauscht werden.

    MfG
    Christian
     
  6. #5 innocent, 05.08.2015
    innocent

    innocent

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    2700 Wr Neustadt österreich
    Fahrzeug:
    octavia 1 66kw / citigo 60ps / rapid sport 1,6 tdi 85 kw
    Werkstatt/Händler:
    schraube selber
    Kilometerstand:
    334500
    Beim 1,4 ist eigentlich der Kettenspanner das Problem und der sollte beim neuen Motor kein Problem mehr machen

    l.g. Norbert
     
  7. #6 skodabauer, 06.08.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Gerade beim CAX (x) gibt es leider von VW immer wieder neue Reparaturversuche. Erst nur die Kette inkl Spanner. Dann kam irgendwann der Nockenwellenversteller dazu. Dann ( Anfang des Jahres) kam die Info das bis zu einem bestimmten Baudatum zusätzlich zu den genannten Teilen der Zylinderkopfdeckel getauscht werden soll. Da ist eine neue Ölbohrung drin die den Kettentrieb zusätzlich beölen sollte.
    Seit knapp 1 Woche ist das auch wieder Geschichte. VW hat einen neuen Repsatz rausgebracht. NW-Versteller, Kette, Gleitschienen und Spanner sind drin und als kleines Schmankerl auch noch das Zahnrad Kurbelwelle inkl Kette zur Ölpumpe und das Antriebsrad der Ölpumpe.

    So ich denke mal das damit alle Klarheiten beseitigt sind. Ob Skoda da nachzieht weiß ich nicht, die Infos sind von VW.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Christian_79, 06.08.2015
    Christian_79

    Christian_79

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 1.8TSI Mj.2013
    Danke für die klaren Fakten. Skoda wird nachziehen, nur die brauchen dafür immer etwas länger^^

    @ TE: Mache Dir erstmal keinen Kopf, für weitere 110000km brauschst du wie lange?! ^^
     
  10. #8 Octavist, 06.08.2015
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    So wurde das vom Konzern für die Öffentlichkeit kommuniziert. Eben irgendjemand musste ja den schwarzen Peter bzgl. des Steuerkettenproblems zugeschustert bekommen
     
Thema: 1.4 TSI totaler Motorschaden - Motortausch !! Infos zum neuen Motor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motortausch 1.4 tsi

    ,
  2. motorschaden skoda superb

    ,
  3. totale motorschaden

    ,
  4. polo blue gt motorschaden,
  5. motorschaden vw 1.4 tsi,
  6. Skoda 1.4 tsi Motor Nockenwelle fehler,
  7. 1.4 tsi motorschaden,
  8. 1.4-TSI-Motor motorschaden,
  9. Motorschaden superb 1 4,
  10. skoda superb motorschaden,
  11. motorschaden neuer motor,
  12. tsi motorschaden
Die Seite wird geladen...

1.4 TSI totaler Motorschaden - Motortausch !! Infos zum neuen Motor? - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  3. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  4. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  5. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....