1.4 TSI Motortemperatur (Warmlaufzeit)

Diskutiere 1.4 TSI Motortemperatur (Warmlaufzeit) im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöchen, ich bräuchte mal Vergleichswerte vom 1.4 TSI – Motor. Mir kommt es sehr lange vor bis der Motor die 90°C erreicht. Daher habe ich mit...

  1. Antoni

    Antoni

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi (1Z) 1.4TSI
    Kilometerstand:
    51000
    Hallöchen,
    ich bräuchte mal Vergleichswerte vom 1.4 TSI – Motor. Mir kommt es sehr lange vor bis der Motor die 90°C erreicht. Daher habe ich mit meiner Tochter soeben eine Probefahrt gemacht und wir haben folgende Messwerte aufgenommen:

    Startbedingungen:
    Klimaanlage aus; Heizung aus; Außentemperatur: 1,4°C
    Motortemperatur (Garage): 2,5°C (laut Bordcomputer)
    Zeit (Min.) __ km __ Temp.Anzeige (°C)
    0__0,0__50
    1__0,2__50
    2__0,5__50
    3__1,1__50
    4__1,8__50
    5__2,0__50
    6__2,8__50
    7__3,5__55
    8__3,6__60
    9__3,9__65
    9½_4,5__70
    10__4,7__75
    10½_5,1__77
    11__5,5__82
    11½_6,0__85
    12__6,3__ 90
    Nach ca. 7 Minuten habe ich die Temperatur des Kühlerschlauchs am Kühlereinlauf geprüft: handwarm.
    Nach Erreichen der 90°C habe ich die Heizung angemacht, dadurch ist die Kühlwassertemperatur wieder um ca. 12°C gesunken.
    Ich habe den Wagen sehr moderat gefahren, nicht über 2.000 1/min (auch beim Beschleunigen) und im 5. Gang bei ~50 km/h.
    Ergebnis: nach 6,3 km und 12 Minuten im Stadtverkehr hat der Wagen die 90°C erreicht.

    Der Wagen ist jetzt 9 Monate alt und hat 6.200 km gelaufen (Schaltgetriebe).
    Vielleicht kann mir mal jemand seine (ungefähren) Werte mitteilen, damit ich weiß ob mein Wagen “normal“ ist.
    Dank Vorab und guten Rutsch ins Jahr 2010!!! :thumbsup:
    ANTONI
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Superb*Pilot, 31.12.2009
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    :D Mach dir keine Gedanken, es ist alles im grünen Bereich.
     
  4. OW86

    OW86

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    121000
    Kann ich zustimmen.
    Meiner hatte mal bei -1,5°C 9 Kilometer gebraucht bis er auf 90° kam.
    Und davon waren 5 Kilometer auf der Autobahn bei 120 km/h.

    Guten Rutsch...
     
  5. #4 Quax 1978, 31.12.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Tja je sparsamer ein Motor, desto höher seine Effizienz. Direkteinspritzer, egal ob Benzin oder Diesel, werden immer sparsamer und damit "vergeuden" sie immer weniger Energie in Form von Abwärme. Das ist der Lauf der Technik. Leider. Beim Diesel muss über Zusatzheizelemente der Kühlkreislauf unterstützt werden, wenn die Entwicklung so weiter geht, dann muss über sowas auch beim Benziner nachgedacht werden. Also mach Dir keine Sorgen, das ist alles ok.
     
  6. Antoni

    Antoni

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi (1Z) 1.4TSI
    Kilometerstand:
    51000
    Danke für die schnellen und beruhigenden :rolleyes: Antworten!!! Super Forum :thumbup:
    Grüß Euch
    Antoni
     
  7. evi51

    evi51

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde 15517 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4; Octavia Kombi FL 2010 Elegance - satin-grau, 1,4 TSI DSG, el. SD, Xenon, Sunsafe und Sunnyboy und ...(vormals u.a. S105 S und L)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Fürstenwalde
    Bei diesen kalten Tagen sollte man sehr auf die Reduzierung der Innenheizung während der Warmlaufphase des Motors achten. Bei aufgedrehter Heizung kann man dann auch wesentlich länger warten bis die optimale Motor(Öl-)temperatur erreicht wird. Ich hab s mal ausprobiert - ein irrer Zeitunterschied!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 1.4 TSI Motortemperatur (Warmlaufzeit)
Die Seite wird geladen...

1.4 TSI Motortemperatur (Warmlaufzeit) - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 1Z RS 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring 1.8 2.0 TSI

    Skoda Octavia 1Z RS 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring 1.8 2.0 TSI: Verkaufe hier eine Edelstahl Downpipe für alle 1.8er und 2.0er TSI Turbo Benziner des VAG Konzern. Sie wurde bei PPH-Motoring gekauft. Die Firma...
  2. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  3. Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe

    Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe: Hi, ich bin bei meinem Superb Combi (1.8 TSI, Baujahr 2010) auf der Suche nach dem Ladedrucksensor. Kann mir jemand weiterhelfen? Gruß Tribbiani
  4. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  5. Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader

    Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader: Hallo Zusammen, seit ca. einer Woche verliert mein Superb Motoröl und hinterlässt natürlich unschöne Flecken hier und überall. Also ab zur...