1,4 TSI Motor wie fahren

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Walter1966, 02.05.2014.

  1. #1 Walter1966, 02.05.2014
    Walter1966

    Walter1966

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 1,4 TSI
    Kilometerstand:
    45500
    Hallo Octavia Fan Gemeinde,

    wir sind seid 11 Jahren treue Octi Fans und seid 3 Wochen glückliche Besitzer eines 1,4 TSI Kombi.
    Da wir keine Erfahrung mit dem TSI Motor haben, bitte ich euch uns ein wenig Starthilfe zu geben.

    Im voraus vielen Dank und ein schönes Wochenende, Frank aus Berlin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavist, 02.05.2014
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    Ganz normal damit fahren. Der Turbomotor erlaubt gute Fahrleistungen bei sehr akzeptablen Verbrauchswerten.
    Ob es allerdings ne gute Idee war, einen (vermutlich) gebrauchten 1,4er mit womöglich anstehendem Steuerkettenproblem zu nehmen, sei mal dahingestellt....
     
  4. #3 impuls2010, 02.05.2014
    impuls2010

    impuls2010

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Limo 1.2 TSI Impuls Edition MJ 2011
    Denke einfach immer daran, dass dein Motor nur 1,4 l Hubraum hat und nur dank des Turboladers auf die 122 PS kommt. Solange du den Turbo nur als "Beschleunigungshilfe" nutzt und nicht dauerhaften Höchstbelastungen aussetzt, kannst du wirklich ganz normal fahren. Der Turbolader ist bei den TSI-Motoren eigentlich das anfälligste Bauteil und wird bis 2000 U/min kaum beansprucht (außer bei Vollgas).

    Was wirklich ganz wichtig ist: Den Motor immer in Ruhe warm und kalt fahren (Öltemperatur im Maxi-Dot beobachten). Vollgas unter 85° Öltemperatur oder sofortiges Abstellen nach langen Autobahnfahrten >140 km/h sind für ein langes unbesorgtes Motorleben äußerst kontraproduktiv. Wenn du das beachtest, wird es dir auch die Steuerkette danken. Zu diesem Thema solltest du dir die Zeit nehmen, das Forum nach der Steuerketten-Problematik zu durchsuchen und dich in die Thematik einzulesen. Leider weiß man nicht, wie sehr die Kette unter dem Vorbesitzer "gelitten" hat. Da hilft nur ein aufmerksames Gehör. Sollten dir irgendwann einmal rasselnde Geräusche aus dem Motorraum auffallen, nichts wie ab zum :) und die Steuerkette überprüfen lassen.

    Ansonsten: Viel Spaß mit dem Octavia und allzeit gute Fahrt! :)
     
  5. #4 Argento, 02.05.2014
    Argento

    Argento Guest

    Ich würde dann auch einmal im Jahr einen Ölwechsel machen, trotz der Kosten. Ansonsten ist der Motor eigentlich gut, und das ein Turbo läuft und dann auch säuft, ist ja hinlänglich bekannt. Wie ein Vorposter schon schrieb, Warmfahren und nach längeren Autobahnetappen nicht sofort abstellen, ist wichtig.
    Dann sollte der Motor auch halten. Ich werde meinen "Neuen", noch in der Warteschleife, sofort auf ein jährliches Inspektionsintervall umstellen. Nix da mit Longlife....
    Gruß Argento :)
     
  6. #5 Octavist, 02.05.2014
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    Da der TE keine Erfahrung mit dem TSI-Motor hat, sei gehofft das er NICHT auf einen "Problem"motor (evtl. von privat) reingefallen ist.
     
  7. #6 Argento, 02.05.2014
    Argento

    Argento Guest

    Ja, das wünsche ich Ihm auch. Kann nur von meiner Sicht der Dinge und vielen gefahrenen Kilometern mit dem 1.4TSI berichten. Ich hatte mit diesem Motor seit 2008 im Golf Plus, und auch dann im Yeti keine Probleme.
    Wenn man ein gebrauchtes Auto kauft, tja dann weis man nicht was war, oder kommt. Ich hab da Vertrauen in die Techniker, deshalb habe ich erneut nen TSI bestellt.
    Gruß Argento
     
  8. #7 Walter1966, 04.05.2014
    Walter1966

    Walter1966

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 1,4 TSI
    Kilometerstand:
    45500
    Viiiiiiielen Dank euch Dreien!!!
    So habe ich mir ein Forum vorgestellt. Keine Klugscheißer, sondern ernst gemeinte Ratschläge. Einfach nur Toll.

    Unser Neuer wurde bei einem Skoda Autohaus gekauft und bekam vorher nochmals eine Große Durchsicht. Außerdem hatten wir den Verkäufer auf die uns bekannte Steuerketten Problematik hingewiesen (lesen von Foren Einträgen).

    Ich wünsche euch allzeit Gute Fahrt. Frank
     
  9. #8 Roter Pegasus, 05.05.2014
    Roter Pegasus

    Roter Pegasus

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL, 1.4 TSI 90KW
    Moin,

    ich bin mit meinem (04/2009) jetzt bei 111000km. Bisher bin ich sehr zufrieden und kann mich den anderen nur anschließen. Ich beachte die genannten Tipps und werde wohl jetzt, da die Fahrleistung runter geht, jährlich einen Ölwechsel machen lassen.
    Ansonsten habe ich bei ~105000km eine neue Steuerkette bekommen und hoffe jetzt auf keine weiteren Probleme.
    Bisheriger Verbrauch (E5!!):
    Durchschnitt: 7,26 l/100km
    Minimum: 5,64 l/100km
    Maximum: 8,82 l/100km

    Viel Spass mit dem Neuen!
    LG
     
  10. #9 Walter1966, 05.05.2014
    Walter1966

    Walter1966

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 1,4 TSI
    Kilometerstand:
    45500
    Danke für deine Wünsche.
    Wie macht sich das denn bemerkbar?

    VG Frank
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Metalhead, 05.05.2014
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    er meint die kilometer die er zurück legt, werden weniger(sprich er fährt weniger)
     
  13. #11 Roter Pegasus, 06.05.2014
    Roter Pegasus

    Roter Pegasus

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL, 1.4 TSI 90KW
    Moin,

    habe 2011 den Job gewechselt und bin einige Zeit Wochenendpendler gewesen, daher die hohe anfängliche Jahreskmleistung. Jetzt nach dem Umzug sind es nur noch 11km zur Arbeit: 2011 ca. 30000km; 2013 10000km

    LG Cl
     
Thema: 1,4 TSI Motor wie fahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tsi wie fahren

    ,
  2. tsi motor warm fahren

    ,
  3. Gute Fahrt 1 4 tsi

Die Seite wird geladen...

1,4 TSI Motor wie fahren - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  5. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...