1.4 tdi qualmt weiß nach Start aus auspuff

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von doncook, 24.07.2013.

  1. #1 doncook, 24.07.2013
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    Mein Roomi qualmt nach den Start schön weiß aus dem auspuff .... Das ganze geht so max. 10 Sekunden danach ist garnichts mehr. Es ist ist auch nur so wenn er eine Weile stand also sagen wir mal alles was über 12-14 Stunden hinaus geht...wie gesagt ist ein 1.4 tdi ....kein ölverlust ,kein Wasserverlust und kein Leistungsverlust.


    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthiash, 24.07.2013
    Matthiash

    Matthiash

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    bei den jetzigen Temperaturen sollte eigentlich gar kein weißer Rauch zu sehen sein. Im Grund genommen kann das ein Hinweis auf einen beginnenden Defekt sein, vermutl. Kopfdichtung, auch wenn noch kein akuter Wasserverlust feststellbar ist, es reichen für weißen Rauch ein paar Tropfen Wasser im Brennraum.
     
  4. #3 doncook, 24.07.2013
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Doch ist ne richtige Wolke die bis in den Innenraum zieht ... Das macht der schon länger also selbst wenn es nur Tröpfchen wären müsste ja über ein halbes Jahr gesehen etwas fehlen ...aber wie gesagt kein Wasser im Öl kein Öl im Wasser nichts... Glaube auch nicht das das Wasser ist riecht mehr nach Diesel oder Abgas halt
     
  5. #4 Matthiash, 24.07.2013
    Matthiash

    Matthiash

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    isses denn wirklich weiß oder hellbläulich?
     
  6. #5 doncook, 24.07.2013
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir mal grau kann schon sein das es sehr sehr sehr hellblau ist .... Sieht aber mehr nach grau aus wieso?
     
  7. #6 doncook, 24.07.2013
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt mal bei Skoda angerufen und die meinen das der wahrscheinlich am Anfang zu viel einspritzt oder es meinem Supermarkt Diesel liegt und ich solle mal Aral oder Shell tanken das könne auch viel ausmachen...
     
  8. #7 skodabauer, 24.07.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Dauert es nach der Standzeit etwas länger bis der Motor anspringt? Humpelt er kurz nach dem starten?
    In Verbindung mit dem weiss/grauen Abgas kann das ein Hinweis auf ein undichtes PD-Element sein.
    Welches genau kann man unter Umständen (leider nicht immer !) mit der Eigendiagnose rausbekommen-Stichwort Laufruheregelung.
    Wenn es nicht rausfindbar ist kann man ja mal den Kraftstoffdruck im Zylinderkopf messen und beobachten.
    Zur Not müssen eben alle PD's raus und neu abgedichtet werden. Dabei bitte darauf achten das beim Einbau die PD's untereinander getauscht werden-also Zylinder 1 auf 3 und so weiter.
    Damit kann man Einarbeitungsspuren im Zylinderkopf stellenweise wieder ausgleichen.

    getapatalked
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 doncook, 24.07.2013
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Nee humpelt nicht und springt wirklich sehr Schnell an.... Läuft Top der motor wie vorher ... Ich probiere jetzt erstmal das mit den Shell Sprit und dann sehen wir weiter ;-) .... Ubd pumpe Düse war erst bei meinem Schwiegervater das hätte ich gemerkt da war es so wie du beschrieben hast ;-)
     
  11. #9 doncook, 30.07.2013
    doncook

    doncook

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    So Shell Sprit getankt ... Keine Änderung ... Fehlerspeicher Auslesen lassen ... Nichts .... Habe jetzt mal die glühkerzen getauscht .... Hat nochwer ne Idee?
     
Thema: 1.4 tdi qualmt weiß nach Start aus auspuff
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tdi qualmt weiß

    ,
  2. audi qualmt nach start

    ,
  3. audi a4 2.0 tdi qualmt nach starten

    ,
  4. skoda fabia tdi nebelt,
  5. Tdi beim start raucht weiß ,
  6. pd-element weißer rauch,
  7. 1 4 tdi qualmt nach dem starten,
  8. skoda fabia 1.4 tdi weißer rauch 2004 ,
  9. audi a4 pumpe düse Qualmt,
  10. audi a4 tdi pumpe düse 2 0 qualmt hell
Die Seite wird geladen...

1.4 tdi qualmt weiß nach Start aus auspuff - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  4. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  5. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...