1,4 ltr Motor ziemlich rauh beim O3

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Clemens1, 30.10.2013.

  1. #1 Clemens1, 30.10.2013
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo,

    ich habe heute meinen O3 combi abgeholt. Nach einigen km ist mir aufgefallen, das der Motor mit 140 PS ziemlich rauh läuft, gegenüber meinem vorherigen Z1 der lief butterweich und kaum hörbar. Hat einer das auch festgestellt? Kann auch sein das er sich noch einäuft!? Ich werde es mal beobachten und dann berichten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hans48

    Hans48

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia III 1,4 TSI
    Kilometerstand:
    12000
    Ersteinmal besteht die Frage, was Du unter 'ziemlich rau' verstehst. Es kommt auch immer darauf an, was Du zuvor gefahren bist und welchen Vergleich Du ziehst. Vielleicht war auch der Z1 innen besser abgeschirmt? Ich habe zuvor einen Octavia 1 gefahren und war von der Laufruhe meines O3 begeistert und bin es auch jetzt noch nach ca. 1000 km. Ich würde mal einige km fahren. Wenn Du weiterhin unzufrieden bist, kannst Du ja mal bei Deinem Händler nachfragen.
     
  4. #3 Flitzwienix, 31.10.2013
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Kann mich da meinem Vorredner nur anschließen. Fahre den 1.4er und habe kein Rumpeln, kein Brummen, nix.
    Vielleicht mal vorführen oder nen 1.4er vom AH zum Vergleich fahren. Mitunter ein spezielles Problemchen?

    Gruß
     
  5. #4 trainer22, 31.10.2013
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    1.4 TSI = ohne Probleme (aktuell) und vom Motorklang sehr ruhig/geschmeidig...
     
  6. #5 Aspire87, 31.10.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    das einzige was vom Motor zu hören ist, ist ein sanftes Tickern...(wenn ich davor stehe) was vermutlich der typische TSI Sound ist

    Ansonsten kein rauer Ton, kein Brummen...
     
  7. #6 Clemens1, 31.10.2013
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    oh danke ich denke auch wenn ich mal so um die 1000 km gefahren bin habe ich mich bestimmt daran gewöhnt.
     
  8. #7 Paule Pillemann, 31.10.2013
    Paule Pillemann

    Paule Pillemann

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umkreis St. Augustin
    Fahrzeug:
    Octi III, Limo, 1.4TSI
    Find´s beim Beschleunigen schön "kernig" und dann sanft beim Cruisen :thumbup:
     
  9. #8 Nordisc, 31.10.2013
    Nordisc

    Nordisc

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    14
    Ich finde den 1,4 TSI bei Last ebenfalls ziemlich rau. Bin ihn im Octi 3 und im Golf gefahren und es hat nix mit der Dämmung zutun. Im unteren und normalen Lastenbereich ist er fast lautlos, an der Ampel wenn überhaupt nur ein leises TSI-Tickern. Aber ab einem gewissen Drehzahlniveau sehr kernig, manche nennen es sportlich. Im Golf subjektiv sogar noch lauter. Mein Händler meinte, das wäre bewusst so, dass er unter Last und in höheren Drehzahlbereichen kernig und laut klingen solle. Mir ging es im Golf ziemlich auf den Zeiger, da die Motorgeräusche ab 150 km/h viel zu dominant wurden. Das kenne ich vom 6er Golf deutlich besser.

    Wenn es darauf bezogen ist, ist der 1,4er TSI rau. In höheren Drehzahlen rauer und lauter als zum Beispiel der 1,4 Twin Charger ausm VW-Regal oder der alte 122 PS 1,4er mit Steuerkette. Im Normalbetrieb empfinde ich ihn allerdings als ziemlich leise.
     
  10. #9 uffel82, 31.10.2013
    uffel82

    uffel82

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bocholt
    Fahrzeug:
    Octavia RS - 5E - 2.0 TSI
    Was ist denn ein Z1? ein kleiner Roadster von BMW? :D

    so, back on Topic: also ich habe selber mehrere Jahre einen 1Z (Octavia 2 RS TSI) gefahren, und der war wirklich gut gedämmt. Unsere Octavia 3 Combis beim Arbeitgeber kommen mir aber auch nicht laut vor, und das sind sogar Diesel.
     
  11. #10 3320andreas, 31.10.2013
    3320andreas

    3320andreas

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Markee
    Fahrzeug:
    O3 Kombi 1.2 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    1200
    Habe zwar bloß nen 1.2 TSI 77kw aber laut ist der nicht , gut wenn man runterschaltet und beschleunigt hört man den Motor deutlich
    aber laut ist der sonnst nicht , nur ein Tickern im Standgas und das höre ich nur wenn ich draußen daneben stehe .
    Das Tickern soll man wohl mit ner Motorhaubendämmmatte nicht mehr hören , aber na ja .
     
  12. #11 qasweder, 03.11.2013
    qasweder

    qasweder

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilkau-Hasslau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Combi TSI 77kW
    Kilometerstand:
    75000
    Ich habe gestern einen Octavia III 1,4 TSI mit 103kW probegefahren, und mir fiel auf, dass er unter 1500 sehr rau und laut lief. Sehr unkultiviert! Die Drehzahlen so bei 1200...1300 schmeckte ihm garnicht. Auch nicht, wenn man nur mit ganz wenig Gas konstant rollt. Ab Halbgas wars dann elend. Dieses Verhalten hatte weder der Polo BlueGT noch kenn ich es von unserem Fabia 1,2 TSI. So zum mitschwimmen im Verkehr nutze ich diesen Bereich sehr viel, 300 U/min sind auch schnell 0,3L Verbrauch.
    Kann einer der Besitzer bitte mal ein ehrliches Statement abgeben? Danke.
     
  13. #12 Flitzwienix, 03.11.2013
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Wie erwähnt, fahre den 1.4er, allerdings als DSG und wenn ich mich über eines nicht beschweren kann, dann über den Motor. Läuft sauber, entspannt und selbst kalt kein Tuckern...
    Selbst bei 6.000 Touren alles im grünen Bereich. Keine Klagen von meiner Seite...
     
  14. #13 qasweder, 03.11.2013
    qasweder

    qasweder

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilkau-Hasslau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Combi TSI 77kW
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo Flitzwienix,

    und wie ist es bei 1200...1400? Oder meidet das DSG diesen Bereich konsequent wie im Rapid?
     
  15. #14 Papamia, 03.11.2013
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Ich habe meinen 1.4 TSI seit gestern und inzwischen knapp 200 Km herunter gespult. Ich finde den Motor jetzt nicht unkultiviert. Unter Last klingt er kernig, aber das er zwischen 1200 und 1300 die Drehzahl nicht mag kann ich nicht bestätigen.
     
  16. #15 KleineKampfsau, 03.11.2013
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also dass der 1.4er zu rauh läuft, kann ich nicht bestätigen ... Bin mit dem absolut zufrieden ....
     
  17. #16 Flitzwienix, 03.11.2013
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    Äh, nee, glaube ich zumindest. Letztlich liegt es ja an der Geschwindigkeit, die man fährt. Ich hab natürlich keine Ahnung, wann das DSG schaltet. Muss mich ja nicht drum kümmern. :thumbsup:
    Allerdings hängt der Drehzahlmesser ja immer in dem Bereich rum. Ist doch der "spritspar-Bereich", oder? Bin auch nie Rapid gefahren.

    Letztlich mag es einen Drehzahlbereich geben, der Eigenvibrationen des Motors oder des Chassis begünstigt und das DSG überspringt diesen. Sehr, sehr unwahrscheinlich aber möglich...

    Gruß
     
  18. #17 madahaem, 03.11.2013
    madahaem

    madahaem

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Merzig
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    62000
    Ich hab jetzt 850 km drauf und kann den rauen Lauf beim 1.4 TSI auch nicht bestätigen. Ich schalte auch relativ früh und halte mich zurzeit mal an die Schaltempfehlung. Nutze bei 50 km/h den 5. Gang und der Motor läuft sehr ruhig und kultiviert, unter Last klingt er, wie Papamia zuvor geschrieben hat, kernig - aber nicht aufdringlich.

    Vielleicht hast Du die Möglichkeit, noch einen anderen 1.4er probezufahren?!
     
  19. #18 Blizzard 81, 03.11.2013
    Blizzard 81

    Blizzard 81

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 1.4 tsi black magic,chromleisten,dachreling elox,gepäcknetztrennwand,insassenschutz,var.ladeboden,sunset,230v steckdose
    Werkstatt/Händler:
    G&K
    Also ich habe jetzt 1600km runter und meiner schnurrt wie ein Kätzchen. Im unteren Drehzahlbereich ist er
    leise, man hört ihn so gut wie gar nicht und beim beschleunigen hat er einen schönen Sound. Habe übrigens ein Schalter.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 22-Zylinder, 04.11.2013
    22-Zylinder

    22-Zylinder

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FI
    Fahrzeug:
    Superb TDI 140 PS Ambition *Green Tec*
    Kilometerstand:
    39000
    Moin,
    der 1.4TSI mit 140 PS hat, soweit ich weiss, Zylinderabschaltung und läuft bei geringer Leistungsabgabe als Zweizylinder. Das sollte man schon hören können....
    Gruss,
    22-Zylinder
     
  22. Mimi84

    Mimi84

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Elegance (seit 11/2013)
    Kilometerstand:
    4600
    Die Zylinderabschaltung hat nur der Golf. Der Skodamotor hat diese Funktion leider noch nicht.
     
Thema: 1,4 ltr Motor ziemlich rauh beim O3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rauer motor klang tsi

    ,
  2. Motor rauh

    ,
  3. 1.2 tsi kernig

Die Seite wird geladen...

1,4 ltr Motor ziemlich rauh beim O3 - Ähnliche Themen

  1. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...