1,4 Liter Motor ein Freiläufer??

Diskutiere 1,4 Liter Motor ein Freiläufer?? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo habe gerade eine alte Beschreibung eines Motors von 1987!! gelesen - dort stand das dieser Motor zwar einen Zahnriemen hat - aber ein sog....

  1. #1 Werner2009, 14.03.2009
    Werner2009

    Werner2009

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe gerade eine alte Beschreibung eines Motors von 1987!! gelesen - dort stand das dieser Motor zwar einen Zahnriemen hat - aber ein sog. Freiläufer ist, d.h. wenn der Zahnriemen reißt ist der Motor nicht kaputt - ist dies Beim Fabia II und dem 1,4 Liter Motor auch so ?


    Grüße Werner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Manche älteren Motoren haben eine geringe Verdichtung und als solche einen so großen Abstand zwischen OT des Kolbens und maximaler Ventil-Öffnung, daß diese sich nicht berühren und daher auch nicht kaputtgehen, wenn der Zahnriemen reißt. War wohl beim alten 4-Zyl. Audi 80 meines Vaters so - Zahnriemen gerissen, Motor ok.

    Vergleiche, wenn möglich, mal die Verichtung der zur Diskussion stehenden Motoren von 1987 und heute, falls es sich um grob dasselbe Modell handelt (sind die 1,4er echt schon so alt? Ich glaube es fast nicht...). Hat sich diese nicht verändert, würde ich sagen, besteht eine Chance, daß es immernoch ein Freiläufer ist - ist sie allerdings höher, und das vermute ich fast (Bestimmt höhere Leistung als 1987?), könnte sich diese Eigenschaft erledigt haben. Daher wäre meine Vermutung (bei allen moderneren Motoren), daß sie keine Freiläufer sind.

    Also: ich weiß die Antwort leider nicht ;), aber evtl. kriegst du auf diesem Weg schonmal einen Hinweis (falls dir die benötigten Daten zur Verfügung stehen). Das geht natürlich nur dann, wenn die Motoren konstruktiv voneinander abstammen. Ansonsten: besorg dir nen 1.2er, der hat Kette :D


    Murdoc
     
  4. #3 hartnack, 15.03.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    ist kein Freiläufer ;)
     
Thema: 1,4 Liter Motor ein Freiläufer??
Die Seite wird geladen...

1,4 Liter Motor ein Freiläufer?? - Ähnliche Themen

  1. Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck

    Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck: Moin zusammen. Ich möchte meinen Fabia tieferlegen, indem ich Sportfedern verbaue, wurde jeoch darauf aufmerksam gemacht, dass auf meinem, da er...
  2. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  3. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  4. Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS

    Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS: Hallo ihr lieben, ich fahre nun schon einige Jahre einen Vw Lupo mit 50PS. Leider hat mir der Lupo einfach zu viele Macken (Motor kann im Winter...
  5. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...