1,4 16V im Notlaufprogramm Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Chutriel, 06.05.2016.

  1. #1 Chutriel, 06.05.2016
    Chutriel

    Chutriel

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Moin zusammen,

    ich habe mich hier angemeldet, weil meine Werkstatt nicht mehr weiter kommt und ich mal andere Meinungen und Erfahrungen von euch erhalten möchte.

    FAhrzeug Skoda FAbia Life, 1,4 16V 55KW Motor AUA EZ: 01/2002
    Fahrgestellnummer falls benötigt: TMBPC26Y523408901

    gekauft habe ich mir den erste Januarwoche und bin bis ende März ohne Probleme jeden Tag 100km gefahren. Dann kamen erhöhte Standgas und Beschleunigungsprobleme. Darauf wurde dann DK gereinigt und angelernt. 3 Tage später kam dann Fehler SAugrohr-Drucksensor Signal unplausibel und unplausibles Verhältnis. Habe dann den Drucksensor getauscht. Ab diesem Zeitpunkt geht er ständig im Notlauf. Werkstatt Fehler ausgelesen: WIeder die beiden Drucksensorfehler und zusätzlich Luftansaugsystem Leck erkannt und Lamdasonde Bank 1, Sensor 2 Fehler Stromkreis (dieser kam allerdings nie mehr wieder).

    Es wurde auf Leckage untersucht nix gefunden. Es wurde eine Tankentlüftung gemacht und Probeweise das Ventil abgeklemmt um zu Testen ob dieses defekt und ein Relais für eine Stromversorgung getauscht. Hat nix gebracht geht immer noch im Notlauf. Alle 3 Lampen (MKL, EPC und ASR) sind an. Zusätzlich stelle ich noch die Fehler als datei ein. Beachtet den großen Auslesetest!!!

    So jetzt zu euch, habt ihr Ideen oder ist euch dieses Phänomen auch passiert?

    MFG Chutriel
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 07.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Erst mal willkommen bei uns im Forum,
    zum Thema: deine Werkstatt sollte mal die Steuerzeiten inkl des gesamten Zahnriementriebs prüfen.
    Wenn da alles iO ist soll deine Werkstatt mal das AGR-Ventil mit einem Blechstreifen verschliessen. Wenn das AGR-Ventil offen stehen bleibt kommt es zu den beschriebenen Fehlereinträgen.
    Wenn das Ventil verschlossen ist kommt irgendwann die Meldung "AGR Durchsatz zu klein". Das ist wegen der Manipulation normal. Wenn es einzig bei diesem Fehler bleibt habt ihr die Ursache gefunden.
     
  4. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ist der neue Saugdrucksensor tatsächlich der Richtige?
     
  5. #4 Chutriel, 07.05.2016
    Chutriel

    Chutriel

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,

    ja der Sensor ist der richtige. Skodabauer danke für die Tipps. Habt ihr euch die Fehlerprotokolle angeschaut? gerade Seite 2-3 machen mir mehr Angst. Was kann das sein, Steuergerät vielleicht?
     
  6. ch.sa

    ch.sa

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z3 1,8 TSI
    Morgen,
    Würde mir mal die Livedaten anschauen. Vielleicht hast du ja ein Kabelbruch o.ä. und die werte werden verfälscht.
     
  7. #6 skodabauer, 07.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Die Fehler sind harmlos. Die meisten sind Hinweise das in einem anderen Steuergerät ein Fehler ist.
    Der Unterspannungsfehler kann an einer schwachen Batterie liegen.

    mobil geschrieben ...
     
  8. #7 Chutriel, 12.05.2016
    Chutriel

    Chutriel

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    nabend zusammen,

    habe jetzt nochmal einen anderen Drucksensor eingebaut. Gibt bis jetzt kein Notlaufprogramm mehr aber EPC und ASR gehen immer noch an (nach neustart verschwinden sie wieder). Fehlerspeicher sagt erneut Drucksensor. Was kann es noch sein das den Fehler ausgibt?
     
  9. #8 skodabauer, 12.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Siehe Post #2

    mobil geschrieben ...
     
  10. #9 Chutriel, 12.05.2016
    Chutriel

    Chutriel

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Agr ist i.o. auch kein eintrag vom agr drinn. Zahnriemen wird demnächst gemacht wenn das problem mal endlich beseitigt ist. Gehe auch mal von aus das die steuerzeiten stimmen da ja vorher 3 monate ohne probleme gefahren wurde. Kann ich aber trotzdem mal überprüfen lassen. Aber mal gefragt, was hat der zahnriemen und steuerzeiten mit suagrohrdrucksensor gemein? Kenne mich da nicht aus.
    Mfg
     
  11. #10 skodabauer, 12.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn die Steuerzeiten nicht stimmen stimmen die Gaswechsel im Zylinder nicht mehr. Das heisst z.B. das Frischgas kommt nicht vollständig in den Zylinder weil die Einlassventile zu früh schließen. Dadurch ändert sich der Druck im Saugrohr nicht wie erwartet und dann kommt eben die Meldung. Weil das Motorsteuergerät erkennt nicht immer nicht stimmende Steuerzeiten sondern erkennt nur unplausible Signale vom Saugrohrdrucksensor.

    mobil geschrieben ...
     
  12. #11 skodabauer, 12.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn das AGR- Ventil offen stehen bleibt ist das nur in dem Bereich fehlerverursachend in dem das AGR- Ventil normalerweise zu ist. Deswegen ändert sich auch hier der Saugrohrdruck unerwartet und schon hast du einen Fehler .

    mobil geschrieben ...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Chutriel, 12.05.2016
    Chutriel

    Chutriel

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ah danke schön für die Erklärung
     
  15. #13 Chutriel, 25.05.2016
    Chutriel

    Chutriel

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    So wollte mal Feedback geben,

    Skodabauer du hattest recht. Habe Zahnriemen wechseln lassen da eh drann, Steuerzeiten haben nicht gestimmt durch falsches aufsetzen (wer auch immer das früher mal gemacht hat) und zusätzlich arbeit das AGR nicht ganz richtig. Werde das mal demnächst reinigen. Also besten dank für deine Tipps und Hilfestellungen. Aber was ich immer noch nicht so ganz verstehe, das ich 3 Monate nach kauf im Januar ohne irgendwelche fehler fahren konnte und das erst durch das reinigen der DK alles passierte.
     
    mrbabble2004 und ottensener gefällt das.
Thema:

1,4 16V im Notlaufprogramm Hilfe!

Die Seite wird geladen...

1,4 16V im Notlaufprogramm Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  3. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...
  4. Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe

    Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe: Hallo Eine frage habe mich auch schon so infoermiert wie man diese scheinwerfer reinigunganlage deaktieren kann Bei meinem handbuch steht dass...
  5. Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis

    Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis: Hallo Leute, sorrx schonmal für Tippfehler. Hatte gerade nen Erlebnis der 3. Art oder mit ner Frau am Steuer. Nenne Sie im Text Mutti. folgendes...