1.4 16V/63 kW Motor mit EU5!

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von denito, 15.04.2010.

  1. denito

    denito

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Style Plus Edition
    Habe mir gerade auf der Homepage http://new.skoda-auto.com die "Roomster" Seite angeschaut.
    Im (PDF) Katalog bei den Technischen Daten (auf Seite 17) ist mir plötzlich neben den neuen TSI-Motoren der bekannte 1.4L Motor mit 63kW aufgefallen.
    Wie es scheint wird Skoda den "alten" 1.4er Motor im laufe des Jahres überarbeiten.
    In der Tabelle steht dass der Motor die EU5 Norm erfüllen wird und die CO2-Emissionen bei 147 g/km liegen werden!

    Habe leider keine Ahnung von Motoren - jedoch würde es mich interessieren - ob es theoretisch möglich wäre - durch "diverse" Einstellungen/Modifikationen
    an dem selben Motor von Bj.2009 ebenfalls die CO2-Werte zu erreichen und damit auch die EU5-Norm?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Im Golf erfüllt der selbe Motor schon Euro5.
    Er verliert aber dafür glaub ich PS.
     
  4. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Ich glaub nicht, dass der Motor im Golf der gleiche ist wie der im Polo. Beide haben zwar 1,4l Hubraum, aber der eine hat 80PS, der andere 86.
     
  5. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Eben. Durch irgendwelche Veränderungen zum erreichen von Euro 5 und eine andere Programmierung des Steuergeräts
    ergibt sich der PS-Unterschied. Der Motor ist immer der Gleiche.
    Nimm nur mal den 1,9TDI von VW. Von diesem Motor gibt es durch kleine Änderungen bestimmt ein dutzend Varianten.
    Selbst im Roomy gibt es mindestens zwei verschiedene Versionen des 1.4 Motors.
     
  6. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Beide 1.4er, der im Polo und im Golf, erreichen Euro 5.
     
  7. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Es kann ja sein, das der Golf durch sein höheres Gewicht mit 86 PS Euro5 nicht packt.
    Oder sonstwas abweicht.
    Trotzdem sind es die selben Motoren.
    Der Rumpfmotor wrde schon mind. im Golf 3 verbaut.
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist im Kern der gleiche Motor wie schon im Fabia I, seinerzeit noch mit 75 PS, dann zum Ende hin beim Combi 80 PS. Beim Golf hatte dieser Motor auch anfangs 75, später 80 PS.

    Die Folgerung, die Leistung hänge von der Schadstoffeinstufung ab, kann so nicht zutreffen.

    Spannend eher, dass der 1.4 nun noch irgendwo auftaucht. Denn im Fabia ist dieser offiziell - im Gegensatz zum Polo - durch den 1.2 TSI abgelöst.
     
  9. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Da es sich um die internationale Skoda-Seite handelt, ist es durchaus denkbar, dass der Motor in anderen Ländern weiter verkauft wird. Muss ja nicht jeder die gleichen Motoren fahren, wie die Deutschen.
     
  10. #9 Roomrenner, 22.04.2010
    Roomrenner

    Roomrenner

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4 16V Style Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Skomad Rothenseer AH GmbH Magdeburg
    Kilometerstand:
    21000
    Möglicherweise ist der 1.4 Benziner mit sogar 74 kw (Fabia I) derselbe Motor, der im Roomster verbaut wurde mit 63kw. Motoren haben immer eine Leistungsspannbreite und werden aus unterschiedlichen Gründen (Konzernpolitik, Haltbarkeit, Spritverbrauch, etc.) von den Herstellern auf eine bestimmte Leistung eingestellt. Durch Tuningmaßnahmen (z.B. Chiptuning u.a.) wären beim 63kw 1.4 l im Roomster sicherlich auch 74kw möglich. Da aber seinerzeit der 1.6 l mit 77kw der Leistungsstärkste und der 1.2 l mit 51 kw der schwächste Benziner beim Roomster waren, wurde sicherlich noch ein Benziner fürs Mittelmaß benötigt. Das bisher beim Roomster und Fabia II auf EU5 verzichtet wurde liegt aus meiner Sicht weniger an den verbauten Motoren - die liessen sich sicher so konfigurieren - als an der Konzernpolitik von Skoda und VW. Erst jetzt ist bei Skoda im Kleinwagensegment auch die Zeit dafür reif.
    Der im Benzinerprogramm verbliebene Motor ist der 1.2 mit 51kw. Der wurde jetzt so konfiguriert, dass er die EU5 erreicht! Hätte Skoda gewollt, hätten sie auch den 1.4 so hingekriegt. Aber alles zu seiner Zeit. 2006 war das eben noch nicht nötig.
     
  11. #10 freedriver, 23.04.2010
    freedriver

    freedriver

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es eine Schweinerei, dass SKODA im Modelljahr 2010 immer noch die Euro 4 Motoren verbaute, obwohl es ganz leicht möglich gewesen wäre, diese auf Euro 5 zu tunen. Denn die neuen Euro 5 Motoren sind die selben (1,2 51 Kw HTP / vielleicht auch der 63 Kw 16 V Benziner), nur mit geringfügigen Modifikationen. Das ist Sparen am falschen Platz!!! Die leidtragenden werden die Autofahrer sein, die - zumindest in Österreich - ab 2017 mit einem nicht einmal 7 Jahre alten Auto nicht mehr in die Umweltzonen fahren dürfen. Sollte die Umschreibung meines Euro 4 Roomsters auf Euro 5 innerhalb der nächsten 4 Jahre nicht möglich sein, werde ich ihn eintauschen und ganz bestimmt k e i n e n SKODA mehr kaufen. Andere Autofirmen im selben Preissegment bauen auch gute Fahrzeuge, z.B. SEAT, RENAULT, DACIA (Duster). Auch der neue OPEL Meriva ist ein Super Auto. Und preislich sind die SKODAS sicher kein Schnäppchen mehr, also muss die Qualität stimmen. Qualität bedeutet für mich aber auch, dass die Motortechnologie nach 7 Jahren noch so up to date ist, dass ich überall hin fahren kann.

    Die Anfrage an Skoda, ob der 1,2 HTP Motor mit 51 Kw auf Euro 5 umgeschrieben werden kann, wurde von Skoda wie folgt beantwortet: :thumbdown:

    Sehr geehrter Herr FREEDRIVER

    ihre Nachricht über www.skoda.at haben wir erhalten und diese wurde zur Bearbeitung an den Kundenservice von Škoda Österreich weitergeleitet.

    Die Schadstoffnorm ihres Fahrzeuges ist auf Euro 4 begrenzt und kann derzeit nicht auf Euro 5 umgerüstet werden. Ob und wann eine Umstellung möglich sein könnte, können wir zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht sagen.

    Generell aber muss man nach jetzigem Stand sollten die Fahrverbote wirklich erhoben werden mit Euro 4 Fahrzeugen mit wenig bis garkeinen Fahrverboten rechnen. Es wird sich hauptsächlich um ältere und Emissionsstärkere Fahrzeuge handeln.

    Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben und stehen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    iA André Fattome
    Kundenservice
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Aha, das weißt du also schon sicher. Weil ein paar Kaffesudleser das mal wo geschrieben haben. :P ;) Gibt eh einen Thread darüber, wo dieses abstruse Getippse ausreichen kommentiert wurde. Lies den mal. ;)
     
  13. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Nochmal zur Klarstellung: Im Golf VI hat der 1.4 l Motor, wie schon zuletzt im Golf V 80 PS. Im Januar 2009 ist er allerdings noch einmal verbrauchsoptimiert worden. Seitdem verbraucht er nur noch 6,4 l/100 km. Eine Senkung um 0,5 l. Dies wurde erreicht durch Optimierung der Einspritzung, überarbeitete Ventile und veränderte Motorsteuerung. Nachzulesen in der VW-Pressemeldung

    Gruß
    Karsten
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. campr

    campr

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83404
    Fahrzeug:
    Altea 1.2 TSI/105PS, Golf 6 1.4/80PS
    Ich dachte, der Verbrauchsvorteil wurde vor allem auch durch ein länger übersetztes Getriebe erreicht?
     
  16. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Ja, das länger übersetzte Getriebe gehört auch dazu. Steht auch so in der Pressemeldung, habe ich nur vergessen, selbst zu erwähnen.
     
Thema: 1.4 16V/63 kW Motor mit EU5!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1 4 63kw motor

    ,
  2. vw motoren 1 4 63kw

Die Seite wird geladen...

1.4 16V/63 kW Motor mit EU5! - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  4. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  5. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...