1.4 16V 101PS - Drehzahl <-> Geschwindigkeit

Diskutiere 1.4 16V 101PS - Drehzahl <-> Geschwindigkeit im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo können Sie mich bestätigen, daß, wenn Sie ein 1.4 16V 101PS mit 140 km/h fahren, Sie herum 4500 rot/min haben? IMHO das ist wirklich nervig :(

  1. #1 rvacaru, 02.11.2004
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Hallo können Sie mich bestätigen, daß, wenn Sie ein 1.4 16V 101PS mit 140 km/h fahren, Sie herum 4500 rot/min haben?

    IMHO das ist wirklich nervig :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katjaandreas, 02.11.2004
    katjaandreas

    katjaandreas Guest

    Hi :bluemchen:!

    Ich versteh die Frage net. Sorry :hammer:.

    Bis dann

    katjaandreas :gitarre:
     
  4. #3 KleineKampfsau, 02.11.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.084
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Ich denke, hier wird gefragt, ob es normal ist, dass der Fabia 1.4 16 V 100 PS bei einer Geschwindigkeit von 140 km/h mit 4.500 u/min tourt :gitarre:.

    Bin zwar noch nie einen 100 PS Benziner gefahren (TDi Rulez, bei 200 km/h liegen grade mal 4.000 u/min an :D), aber denke, dass 4.500 u/min zu hoch sind (wenn ich unseren 75 PS betrachte).

    Andreas :megaphon:
     
  5. #4 rvacaru, 02.11.2004
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Ja, das war meine Frage....
     
  6. #5 gilmande, 02.11.2004
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Ja, das kommt in etwa hin! Bei mir bewegen sich im 5. Gang Tacho und Drehzahl Nadel annähernd parallel!!! Weiß bloß nicht warum das nervig ist? Verbrauch liegt da bei mir bei ca. 6,8 Liter bei 140 (weiß ich von meiner letzten Urlaubsfahrt) und allzu laut is er dabei auch nicht da man bei der drehzahl kaum aufs Gas treten muss, da hier das drehmomentmaximum liegt! Der kleene is halt bissl kurz Übersetzt, kommt aber dafür selbst mit nem 1,4er Benziner auf der Autobahn jeden Berg mühelos hoch!
    Ciao
     
  7. #6 rvacaru, 02.11.2004
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Na ja, verbrauch ist super OK, aber es ist zuuuuu laut :(
     
  8. Marius

    Marius

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1.2 TSI 105PS und Seat Leon ST FR 1.4 TSI 150PS
    Ich fand meinen auch etwas zu laut, und habe mir eine Dämmatte (ca.27€) gekauft. Ich finde es jetzt deutlich leiser..........
     
  9. #8 rvacaru, 02.11.2004
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Welche Art von Dämmatte haben Sie gekauft und woher?

    Für den Motorraum?
    Oder zwischen Motorraum und Innerraum des Autos?

    Im Motorraum habe ich bereits eine (original)...

    Mein Motor laeuft wie ein Diesel :( ... aber kein Oel verbrauch und gering Benzin verbrauch... trotzdem sehr laut....
     
  10. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    @ Carlos77

    Meinst Du eine zusätzliche Dämmatte im Motorraum oder wie darf ich das verstehen? Mein AH sagte mal, dass es mit einer zweiten Dämmatte zu eng wird und sie davon abraten.

    Und mit der normalen Dämmung finde ich die Ksite zar nicht unerträglich laut, sie könnte aber schon noch leiser werden besonder auf längeren Strecken.

    Tschü



    Edit: Da war rvacaru einen hauch schneller... :-)
     
  11. #10 rvacaru, 02.11.2004
    rvacaru

    rvacaru Guest

    @ Angus:

    Diesel Eindrueck hast du auch?
     
  12. Marius

    Marius

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1.2 TSI 105PS und Seat Leon ST FR 1.4 TSI 150PS
    Ich meine die org. Dämmatte unter der Motorhaube.
    Mein Fabia ist Bj.: 06/2003 und da wurden keine Dämmatten bei den Benzinern (75 uda100PS) mehr verbaut.......
     
  13. #12 Harald1, 03.11.2004
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hi!

    Unser Fabia Elegance 1,4-16V mit 74 kW ist auf der Autobahn im genannten Drehzahlbereich leise.
    Ich bin an sich bei solchen Dingen sehr kritisch, aber ich kann wirklich keine ungewöhnliche Geräuschentwicklung feststellen.

    Unser Fabia Combi 1,2 HTP ist auf der Autobahn lauter und brummiger als der 1,4-16V.

    Ist bei Deinem Wagen die Auspuffanlage intakt?
    Bei unserem ist der Endschalldämpfer schon durch Rost perforiert, aber bisher ist der Sound noch normal.
    Sobald er laut wird, kommt eine Edelstahlanlage rein.
    Die hält - fast - ewig.
     
  14. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    am rande sei bemerkt... der 75PS motor... dreht bei 140kmh ziemlich genau 4000upm.

    wundert mich das der 100PS motor höher dreht, isser soviel kürzer übersetzt?
     
  15. #14 rvacaru, 03.11.2004
  16. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    @ rvacaru

    Nein, nach Diesel tönt er nicht, er ist mir nun nen Tick zu laut...

    Tschü
     
  17. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo.

    Ich hab gestern mal so nen kleinen Test gemacht, meiner (75 Ps) dreht bei 170 Km/h (laut TAcho) so ziemlich genau 4750 umdrehungen. bei 150 waren es glaub ich 4500

    hoffe das hilft euch

    mfg
     
  18. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Nicht vergessen - der 75PSer dreht nicht so hoch wie der 2.0er und schon lange nicht so hoch wie der 101PSer! Da wo beim 75er die Luft ausgeht da fangen die anderen an zu leben... :sieger:
     
  19. Robbie

    Robbie Guest

    hi,

    naja- wir haben uns letztendlich für den 75 PS-Motor entschieden:
    kaum nennenswerte Unterschiede in Drehmoment, Beschleunigung und V-Max. Dafür ist der 16V/75 PS sicherlich langlebiger und sparsamer (Stichwort: Super Plus beim 101 PSer!!!), zumal die 26 MehrPS nur aus der Elektronik geholt werden.


    Greez
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    oh - jetzt aber ran - ihr 101PS-Freaks... Robbie hat gesagt
    :jongleur: :zweiter:
     
  22. Armin

    Armin

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmelz
    Servus,
    ich misch jetzt auch mal mit.

    Also ich hab auch den 1.4 16V mit 101 PS.
    Bin aber auch schon den mit 75 PS gefahren und muß sagen, meiner zieht nicht nur obenrum sondern von unten raus besser als die 75 PS Maschine.

    Außerdem hat die 101 PS Variante bessere bremsen (Hinten sind Scheiben)
    was ich nach den ersten Km mit den 75 PS feststellen mußte.

    Dann zu Leistung.
    Die ~25 PS mehr kommen nicht nur aus der Elektronik.
    Hauptsächlich kommt die nämlich aus den höheren Drehzahlen die man erreicht.
    (kann). Und die Luftzufuhr ist auch geändert worden. (Was man leicht erkennen kann wenn man bei beiden unter die Haube guckt)

    Und die Haltbarkeit sollte genauso gut sein. Schliesslich dreh ich nicht immer und überall über 4000 Touren nur weil ich könnte.
    Von daher.

    Zum "Dieseln" das hab ich auch (Kalter Motor),
    Stört nicht. (zumindest mich)
    Es gibt genug andere Autos die sich auch komisch ( "Dieselnd") abhören.
    Hört euch mal die 1.2 Htp Maschine an, ist auch nicht gerade ein schöner Klang.
    Vom Smart fang ich mal gar nicht an.

    habe fertig.

    Also dann

    Grüße (auch vom Heinz) :-))
     
Thema: 1.4 16V 101PS - Drehzahl <-> Geschwindigkeit
Die Seite wird geladen...

1.4 16V 101PS - Drehzahl <-> Geschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  2. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...
  3. Welche Drehzahl bei 100km/h? Vor und nach Facelift unterschiedlich?

    Welche Drehzahl bei 100km/h? Vor und nach Facelift unterschiedlich?: Wie hoch ist die Drehzahl eines 60PS Facelift (MJ 2017) Citigo bei 100km/h im 5ten? Danke
  4. Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS

    Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS: Hallo ihr lieben, ich fahre nun schon einige Jahre einen Vw Lupo mit 50PS. Leider hat mir der Lupo einfach zu viele Macken (Motor kann im Winter...
  5. Wegfahrsperre Skoda Fabia Combi 1,4 16v bj 2001

    Wegfahrsperre Skoda Fabia Combi 1,4 16v bj 2001: Habe ein Problem mit meinem Skoda bei mir schaltet sich manchmal die Wegfahrsperre nicht frei habe es mit haupt- und Ersatzschlüssel probiert aber...