1,2Liter-Motor - Tuning möglich?

Diskutiere 1,2Liter-Motor - Tuning möglich? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, der 1,2-Liter-Motor hat 69 PS. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu erhöhen durch Chip-Tuning etwa? tommyboy

  1. #1 tommyboy, 28.03.2009
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Hallo,
    der 1,2-Liter-Motor hat 69 PS. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu erhöhen durch Chip-Tuning etwa?
    tommyboy
     
  2. #2 KleineKampfsau, 28.03.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.132
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Es gibt die Möglichkeit, mit der Premiumfunktion (hier SUCHE genannt) gegen Gebühr eine Menge Threads zu finden ... *achtungironie*.

    Die Frage ist doch, was erwartest du ? Mit Chiptuning hast du beim Sauger miese Karten, bekommst max. 10 PS, wenn überhaupt. Der Style Edition ist ja nun noch recht neu. Warum kaufst du dir nicht gleich einen 1.6 oder zumindest 1.4 (das Argument des Anschaffungspreises lasse ich NICHT gelten). Zumindest macht man sich vorher schlau, was möglich ist.

    Andreas
     
  3. #3 tommyboy, 28.03.2009
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Ähm,
    das was eben nur eine Frage.
    Mich überzeugen die günstigen UNterhaltskosten beim 1,2-Liter.
    tommyboy
     
  4. #4 rorochen, 28.03.2009
    rorochen

    rorochen

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1,2 Cool Edition
    Kilometerstand:
    12300
    Hier schau mal da: Fabia 2 Motortuining
    Wird sich wohl leider nicht groß lohnen. :-(
    Gruß de Steff
     
  5. #5 tschack, 28.03.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    :thumbsup:
     
  6. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Auto verkaufen und neues, stärkeres kaufen.
    Alles Andere ist unrentabel. Selbst wenn du auf 80 PS kommen würdest, das Auto wäre dann auch nicht viel schneller.
    Wenn das Auto nur für den Stadtverkehr ist, dann ist dein Motor doch voll ok. Man muss ihn halt höher drehen lassen.

    Mir persönlich ist sogar der 1.6er zu schwach. An Leistung gewöhnt man sich. Und wenn du auf einmal 50 PS mehr hättest, dann würdest du dich da auch dran gewöhnen.


    Da ich meistens eh nicht schneller als 100 km/h fahre weil ich selten Auf der AB bin, stellt mich der Motor halbwegs zu Frieden.
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    580
    Ort:
    Niedersachsen
    Bemerkung am Rande: Motortuning erfordert die Eintragung in die Fahrzeugpapiere, damit die ABE nicht erlischt. Und dann dürfte auch die Versicherung mehr verlangen; das Argument der günstigen Unterhaltskosten ist dann (zumindest partiell) vorbei.

    Zur Sache: Einen solchen Motor zu tunen ergibt in keiner Form Sínn - schon gar nicht finanziell. Wenn es geht, sich damit arrangieren. Wenn es gar nicht geht (was ich nicht glaube), dann Geld in die Hand nehmen und einen andern kaufen. Allerdings dürfte es derzeit und auch noch einige Zeit länger praktisch unmöglich sein, einen akzeptablen Preis für einen gebrauchten Fabia zu bekommen.

    Der Unsinn "Abwrackprämie" als Wertevernichter für alle lässt grüßen.
     
  8. #8 SiRo-CoOl, 28.03.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Turbo oder Kompressorumbau ansonsten lohnt sich eigentlich fast nichts.

    MfG
    SiRo
     
  9. #9 Lutzsch, 28.03.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Also gleich den Wagen verkaufen und die Umbaukosten in ein Fahrzeug mit Wunschmotorisierung investieren!
    Bei einem 1.2er würde ich gedanklich nie in die Nähre eines Motortunings kommen- dieser Motor und Tuning- das beißt sich!
     
  10. #10 KleineKampfsau, 28.03.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.132
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Nicht bei jeder Versicherung, das ist Verhandlungssache ... Bei 10 PS ist da sicher kein Aufschlag zu zahlen ...

    Andreas
     
  11. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
  12. mat66

    mat66 Guest

  13. #13 FabiaOli, 24.03.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Chip lohnt eigentlich bei einem Turbomotor, da kann man schon gut was rausholen.
     
  14. Flying

    Flying

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Monte 1.2 TSI 105PS
    Kilometerstand:
    37000
    Vielleicht etwas aus alter Erfahrung.

    Ich war früher als Clio Fahrer (inkl. allem jugendlichen Wahn) unterwegs und habe da auch sehr viel an der Kiste gemacht.
    Letzten Endes habe ich statt dem Serien 1.2l 55 PS einen 1.4l 75 PS eingebaut. Keine technischen Probleme da selber Grundmotor ausser dem Hubraum.

    Dieser 1.4l 75PS war vom Vorbesitzer auf 90 PS überarbeitet worden.
    Mal eine ungefähre Auflistung, was für diese 15 PS mehr alles gemacht wurde:

    - Umgeschliffene Nockenwelle (Leerlauf fürn Ar***)
    - Kopf 2/10 geplant (höhere Verdichtung)
    - Fächerkrümmer
    - Metall Kat (bzw. bei ihm ohne Kat)
    - Anhebung der Maximaldrehzahl, da Power erst ab 5800 richtig kam
    - Anpassung des Steuergeräts (Anfettung unter Last)
    - Sportluftfilter mit geänderter Ansaugung
    - (Ölkühler, erleichterte Schwungscheibe)
    Falls ich was vergessen habe...
    Fazit war aber auch, nur noch Super Plus fahren zu können um sicher zu sein.

    Man will also nicht wissen was man dafür reinsteckt an €.

    Schon mehrfach erwähnt, Motortuning in dieser Form macht keinen Sinn.
    Wenn wir hier von einem großen Diesel oder leistungsstarkem aufgeladenen Benziner ausgehen, dann kann man ein paar PS über eine (bitte) vernünftige Steuergeräte Applikation rausholen. Wobei dann natürlich der Rest mitspielen muss an Haltbarkeit.
    Bei nem kleinen Sauger - tu dir einen Gefallen und vergiss es.
     
  15. R2D2

    R2D2 Guest

    Ist doch alles kein Problem, erzählt docch nicht so einen Mist. Gut 100 PS mehr sind locker drin.
     
  16. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    28
    Leute Leute, der Thread ist auf den Tag bald 4 Jahre alt. ;)
     
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    Na und? Bei so nem sinnlosen Fred ist das Alter doch total egal. ;)
     
  18. #18 FabiaOli, 24.03.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Vielleicht kann man beim Matiz mit dem 0,8l 3 Zyl. auch noch was machen und den aufbohren auf 0,819l :D
     
  19. Lothi5

    Lothi5

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Umgebung
    Fahrzeug:
    Fabia2 1,2 HTP 44kW
    Hab den 1,2er mit 60PS
    Zuerst dachte ich auch der Unterschied zu dem 70Ps mit 1,2er Maschinchen seien eher programmtechnischer Natur.
    Beide haben ja exakt gleichen Hubraum und 3 Zylinder

    Genaueres zeigt sich dann in den technischen Daten:
    Um den 60Ps auf 70 PS zu bekommen bedarf es 6 weiterer Ventile im Motor....
     
Thema: 1,2Liter-Motor - Tuning möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 l motor chippen

    ,
  2. skoda fabia 1.2 benzin tuning

    ,
  3. skoda fabia 1 2 69 turbo

    ,
  4. skoda fabia Typ 3 1.2l 90 PS auf 110 chippen,
  5. 1 2 liter benziner chiptuning,
  6. lohnt es sich ein auto mit einem 1 liter motor zu tunen ,
  7. 2 liter motor tunen,
  8. skoda fabia leistungssteigerung 44kw,
  9. umbaufirma interlargo
Die Seite wird geladen...

1,2Liter-Motor - Tuning möglich? - Ähnliche Themen

  1. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  2. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  3. Octavia III FL 2017 aktuelles Columbus Neustart möglich?

    FL 2017 aktuelles Columbus Neustart möglich?: Hallo allerseits, gibt es eine "Tasten"kombination, mit der man beim aktuellen 9,2-Zoll-Columbus einen Neustart erzwingen kann? Irgendwie spinnt...
  4. Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen

    Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen 1.8 TSI Octavia 2017 als Schaltwagen gemacht? Ich weiß dass die meisten Leute die DSG Automatik...
  5. Motor "zirbt"

    Motor "zirbt": Guten Morgen, unser Fabia 1.2 TSI , EZL 0217,EU aus Tschechien hat jetzt 500 km auf dem Tacho. Mir ist aufgefallen das der Motor ein leichtes...