1.2er tsi oder 1.6er tdi ? mit 105 ps

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Metalhead, 15.09.2014.

  1. #1 Metalhead, 15.09.2014
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    Hallo, ich wollte mal fragen was ihr für Erfahrungen gemacht habt mit den beiden Motoren im Rapid.
    Wie was stört euch oder womit seid ihr zufrieden.

    Erzählt einfach mal ein paar Erfahrungen bezüglich der beiden Motoren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beudan88, 15.09.2014
    beudan88

    beudan88

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2, 105 PS, Moon White
    Hab meinen 1.2er tsi mit 105 PS erst seit 2 Wochen aber bin mit dem Motor als solches super zufrieden. Hab auch erst 850 km runter und hoffe der Verbrauch geht noch runter. Fahre sehr vorausschauend und bin trotzdem bei 6,4 L/100km... sonst Top :thumbup:
     
  4. #3 Metalhead, 15.09.2014
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    wie ist denn dein streckenprofil ? stadt land oder autobahn ? wenn autobahn welches tempo ?
     
  5. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    habe den 1,2TSI.


    positives:
    -der hat unheimlich wenig innere Reibung. bemerkbar bei Fahrt im schubbetrieb (Schubabschaltung bzw. Motorbremse) unterhalb 1200-1500 Drehzahl wird allerdings wieder eingespritzt: Bremswirkung und Sparwirkung ist weg.
    - der lässt sich unheimlich genial mit niedrigen Drehzahlen fahren. mein gewöhnlicher Schaltpunkt hochschalten ist bei Drehazhl 1500 - runterschalten bei Drehzahl 1000..
    - Turboeinsatz ist spürbar ab etwa Drehzahl 1500. also sofern zufällig doch mal leistungsbedarf besteht unbedingt höhere Drehzahl mit entsprechend höherem Verbrauch nutzen.
    - durch abschaltbare Kühlpumpe (bzw. nicht abgeschalten sondern mit Umleitungsventil der Pumpe - sodass bei kaltem Motor das Wasser im Block nicht gepumpt wird) wärmt der schnell auf. hält etwa 1 Stunde die Motorwärme je nach Umgebungstemperatur auch länger (erst danach ist eben wieder Kaltstart mit den bekannten nachteilen)
    - ist herrlich klein im Motorraum - sieht als reparaturfreundlich aus für Werkstatt. irgendwas kommt immer mit den Jahren und da ist es wichtig überall hinzukommen.
    - lässt sich faszinierend sparsam fahren (je nach Wunsch)

    negativ:
    - durch Doppeleinspritzung bei Kaltstart seltsam hohe Leerlaufdrehzahl für 10- 15 Sek. und entsprechend auffälliges Geräusch in dieser zeit.
    - entgegen der Namensgebung (TSI - stratified...) läuft der motor nicht im Schichladebetrieb (wie jeder dieser Motoren im VW-Konzern) - dadurch zwas bessere Abgaswerte bezüglich staub aber Verzicht auf mögliche Spritersparnis.
     
  6. #5 beudan88, 15.09.2014
    beudan88

    beudan88

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2, 105 PS, Moon White
    Jeweils 1/3 schätz ich, Autobahn mit 100 km/h :D Immer schön langsam beschleunigt und spätestens bei 2.500 Umdrehungen geschalten... Klingt zwar total langweilig, man kommt so mit dem Motor aber immer noch gut vorwärts. Wie gesagt, mir erscheint der Verbrauch dafür auch noch ein bisschen hoch aber mal sehen wie sich das entwickelt...
     
  7. #6 Fabi Haft, 15.09.2014
    Fabi Haft

    Fabi Haft

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Auto Hamburg Horn
    Kilometerstand:
    20500
    Hab auch den 1.2 TSI mit 105PS
    Was mir besonders positiv auffällt ist die Laufruhe. Grade bei laufendem Motor an der Ampel hört man praktisch gar nichts und es vibriert auch nichts. Ich war schlimmeres gewohnt.
    Bin bis jetzt ca 5800km gefahren. Der Motor hat immer genug Kraft ob Stadt, Autobahn oder Landstraße.
    Ich fahr überwiegend in der Stadt und das nicht besonders vorausschauend und auch nicht besonders Verbrauchsorientiert. Daher lieg ich im Schnitt so bei ca. 7,6 Litern. +- 0,2
    Es geht aber auch deutlich sparsamer. Da gibts hier genug Leute die das beweisen können.
    Den 6ten Gang find ich übrigens super. Der Motor ist eben auch auf der Autobahn bei 130 noch in einem recht niedrigen Drehzahl Bereich. Feine Sache.
    Hat der TDI auch ein 6 Gang Getriebe?
     
  8. #7 Metalhead, 15.09.2014
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    Nein nur 5 Gang oder halt als 7 Gang DSG, aber dann nur als 66kw/90ps
     
  9. #8 Fabi Haft, 15.09.2014
    Fabi Haft

    Fabi Haft

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Auto Hamburg Horn
    Kilometerstand:
    20500
    Und wie ist's dann mit Motorgeräuschen auf der Autobahn? Bei meinem würd ich sagen bis ca 160 so ruhig das man sich entspannt unterhalten kann. Ab da stellt man dann langsam fest, dass man 'zügig unterwegs' ist.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Metalhead, 24.09.2014
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    würde mich auch interessieren wie es da beim diesel aussieht.
     
  12. Tack0

    Tack0

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geithain
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    33000
    Beim Diesel ist bei noch eine normale Unterhaltung möglich ab 160 wird es dann schon bissel lauter aber nicht störend.
     
Thema:

1.2er tsi oder 1.6er tdi ? mit 105 ps

Die Seite wird geladen...

1.2er tsi oder 1.6er tdi ? mit 105 ps - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  3. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  4. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...