1.2 TSI mit Baujahr 01/2013 - Steuerkettenprobleme?

Diskutiere 1.2 TSI mit Baujahr 01/2013 - Steuerkettenprobleme? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich möchte mir einen gebrauchten Octavia Combi (1Z) 1.2 TSI zulegen und habe gestern eine Probefahrt gemacht. Beim Kaltstart hat es für 2-3...

  1. #1 robsen797979, 21.07.2015
    robsen797979

    robsen797979

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich möchte mir einen gebrauchten Octavia Combi (1Z) 1.2 TSI zulegen und habe gestern eine Probefahrt gemacht. Beim Kaltstart hat es für 2-3 Sekunden metallisch gerasselt (habe ich nur gehört, weil die Fahrertür noch offen war). Es klang, als ob ein Blech unter dem Motor mitschwingen würde. Als ich ein paar Mal Gas gegeben habe, war das Rasseln weg. Und beim nächsten Start war nichts mehr zu hören.

    Eigentlich sollte doch die Steuerkettenproblematik bei diesem Baujahr ausgeschlossen sein, oder? Ist das Rasseln bei einem TSI im kalten Zustand vielleicht normal?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Saarfabia, 21.07.2015
    Saarfabia

    Saarfabia Guest

    Guten Tag,
    laut meinem Wissen gab es in den Jahren 2013 nur noch vereinzelt Probleme mit übergesprungenen oder gelängten Steuerketten bei den Turbo - Benzinern des VAG Konzerns.
    Ich fahre den Fabia mit dem 2010 er HTP Motor mit 70 PS, welcher auch eine Kette hat. Diese rasselt beim starten auch 1-2 Sekunden vereinzelt, jedoch nicht immer. Hat der Oktavia nur beim Starten gerasselt oder auch während der Motor lief?
     
  4. #3 robsen797979, 21.07.2015
    robsen797979

    robsen797979

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für die Antwort. Der Motor hat nur kurz beim Starten gerasselt, anschließend nicht mehr - auch beim erneuten Starten nicht mehr.
     
  5. #4 Stollentroll, 21.07.2015
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 1.2 TSI mit Baujahr 01/2013 - Steuerkettenprobleme?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia 2 tsi 77kw baujahr 2010 codierungen

    ,
  2. 1 2 tsi motor baujahr 2013

    ,
  3. skoda octavia 1.2 tsi probleme

    ,
  4. 1 2 FSI Baujahr 2013,
  5. steuerkette am skoda fabia baujahr 2010,
  6. 1.2 tsi baujahr 2013,
  7. steuerkette octavia 1.2 Baujahr 2013,
  8. skoda baujahr 2010 steuerkette defekt,
  9. skoda baujahr 2013,
  10. skoda octavia Baujahr 2013,
  11. steuerkettenprobleme 1.2 tsi
Die Seite wird geladen...

1.2 TSI mit Baujahr 01/2013 - Steuerkettenprobleme? - Ähnliche Themen

  1. TSI mit Kette

    TSI mit Kette: Hallöchen, die TSI-Motoren mit 86 und 105 PS haben 'ne Steuerkette, oder? Und die neueren Motoren mit 90/110 PS haben wieder Zahnriemen? Der...
  2. 1.8 Tsi LPG Erfahrungen

    1.8 Tsi LPG Erfahrungen: Hallo alle zusammen, ich bin am überlegen in meinem Skoda superb 1.8 Tsi cdaa eine Gasanlage einbauen zulassen. Wollte mal nachfragen ob jemand...
  3. Motorkontrolleuchte brennt bei RS-TSI

    Motorkontrolleuchte brennt bei RS-TSI: Hallo, seit gestern brennt bei meinem Dumbo RS-Super die Motorkontrolleuchte. Sonst ist mir nix aufgefallen wie etwa Leistungsverlust oder so....
  4. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...
  5. Beschleunigungsgeräusch 1.2 TSI

    Beschleunigungsgeräusch 1.2 TSI: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein Fabia III 1.2 TSI mit 110 PS und 6-Gang-Getriebe besonders jetzt, wo es minusgrade hat, beim Beschleunigen...