1.2 tsi: "lange" zum Zünden, normal?

Diskutiere 1.2 tsi: "lange" zum Zünden, normal? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi Vielleicht ist die Frage nicht optimal formuliert :-) Skoda, 1.2 TSI Kombi, DSG. Brauche den oft nur am Week-end. Steht also oft 5 Tage in...

  1. suisse

    suisse Guest

    hi

    Vielleicht ist die Frage nicht optimal formuliert :-)

    Skoda, 1.2 TSI Kombi, DSG. Brauche den oft nur am Week-end. Steht also oft 5 Tage in der Tiefgarage.

    Ich habe das Gefühl, verglichen mit anderen Autos, dass der Motor lang braucht zum Zünden.

    Lang ist relativ, aber es reicht nicht kurz den Zündschlüssel zu drehen.

    KM Stand ist ca. 9'000.



    Danke für den Input & Grüsse
     
  2. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi TSI 1.2/86 PS/Fabia 3/ 1.2/110 PS / Audi S1 318 PS / Audi TT RS 400PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    ......bei meinem TSI ist die Verzögerung ca 1 sec. und das ist normal, denn es muss erst der Einspritzdruck von über 100 bar aufgebaut werden, damit das System funktioniert. Mit der Zündung hat das Ganze nix zu tun.

    Gruss vom Adel
     
  3. Dänu

    Dänu

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Grünig, M'Buchsee
    Kilometerstand:
    44000
    Ist bei mir auch so...fabia combi 1.2 tsi dsg mit 800km.

    Gruss dänu
     
  4. suisse

    suisse Guest

    Danke Leute. Ich muss mal schauen, ob es eine Sekunde dauert oder mehr.

    Wie kann das sein, dass es beim Polo 1.2 TSI nicht so ist?

    Ich rede aber schon von der Zündung, nicht dem "Einschalten" der Elektronik.

    Zuerst schalte ich die Elektronik ein. Erst danach zünde ich und das geht etwas lange verglichen mit anderen Autos.

    Sorry wenn ich die falschen Begriffe verwende.
     
  5. misen

    misen

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reinach Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Hatten Wir beim RS vor 3 Wochen auch. Ab zum :) . 1 Antwort schlechtes Benzin getankt--Nein kann nicht sein, dann AHA. RS bleibt beim :) Ersatz RS bekommen.

    Am abend tel. vom :) ein Unterdruck Ventiel Defekt, zur Zeit nicht Lager in der Schweiz. Machen eine Werksbestellung. Dauert ca. 3 Tage. Nach 5 Tagen RS abgeholt und alles i.O.

    PS. Beim Starten ca. 5 Sekunden den Schlüssel gedreht bevor der kleine angesprungen ist.

    KM Stand 4t

    Gehe zu Deinem :) und lass es beheben.
     
  6. #6 barney11, 30.09.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Das Gefühl habe ich auch und es gibt ja bereits mindestens einen weiteren Thread zum Thema: "Startschwierigkeiten" 1.2 TSI 86 PS ;)
     
  7. suisse

    suisse Guest

    hi

    wie haben die das gemerkt? Ich war in der Werkstatt und laut Diagnostik alles ok. Ich bin aber ziemlich sicher, dass es nicht ok ist....
     
  8. misen

    misen

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reinach Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Der :) hat selber probiert und der kleine ist wirklich nicht angesprungen. 4-6 Sekunden bis er gestartet ist. Kann meinen Freund beim Händler fragen was es ganz genau gewesen ist.

    Kannst ne PN haben :D

    Grüsse



    Maurice
     
  9. #9 barney11, 23.10.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Wieso per PN und nicht als Information für alle? Dafür ist der Thread da.
     
  10. Saphre

    Saphre

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambiente, 1,2l TSI
    Kilometerstand:
    23800
    Ja wäre sehr interessant. Wobei ich selber auch sagen muss das es auf jedenfall länger dauert als bei anderen Autos...
     
  11. pe49

    pe49

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber
    Kilometerstand:
    19500
    Länger vielleicht - aber 4-6 Sekunden ??
    Bei meinem ca. 1 Sekunde, max. 1,5 !
    Und wenn man mit "Zündung an" kurz wartet, sogar noch kürzer.
    Da ist doch nicht normal :S .
     
  12. Saphre

    Saphre

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambiente, 1,2l TSI
    Kilometerstand:
    23800
    Ich musste bei meinem Polo einmal kurz drehen 0,5 sekunden. Jetzt dauert es wesentlich länger. Davon abgesehen habe ich 5 Jahre Garantie und sehe daher sehr unbekümmert in die Zukunft... :-)
     
  13. suisse

    suisse Guest

    ich warte immer zum Zünden, bis die Elektronik gestartet ist.
    Dann geht es 2 Sekunden bis der Motor startet. Tönt nicht gut.

    Ich habe ca. 7000 km drauf. Der Turbolader wurde schon mal ausgewechselt wegen einem Problem.....
     
Thema: 1.2 tsi: "lange" zum Zünden, normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tsi motor 1.2 langes zünden

Die Seite wird geladen...

1.2 tsi: "lange" zum Zünden, normal? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  2. Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust

    Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust: Hallo folgendes Problem mein Skoda bringt seit ein paar Tagen keinen volle Motorleistung mehr bzw denke ich das er nicht den vollen Ladedruck hat...
  3. Passen diese Alufelgen auf normalen O3?

    Passen diese Alufelgen auf normalen O3?: Rondell 0223 in 6,5Jx16 H2 LZ/LK 5x112 R3 ET 40 NB 57,1 Da steht eine Bemerkung, dass auf Achse 1 keine Bremsscheiben grösser, als 312 mm sein...
  4. Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP

    Problem mit Trommelbremse 1.2 HTP: Guten Abend alle miteinander! Ich bin Daniel,neu hier und komme auch gleich mit meinem ersten Problem. Selbstverständlich habe ich Forum und Netz...
  5. Meinungen zum 1.4. TSI G-Tec

    Meinungen zum 1.4. TSI G-Tec: Hallo liebe Community, Ich muss Mal euer geballtes Fachwissen in Anspruch nehmen. Ich habe einen Skoda Octavia mit Gas/Benzin Antrieb im Auge....