1.2 TSI Gehäuse von Steuerkette 03F109210C vs. 03F109210D

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Kleinlaster, 22.10.2012.

  1. #1 Kleinlaster, 22.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    Hallo Leute,

    weiß jemand von Euch was der unterschied vom Gehäusedeckel von der Steuerkette (Aluguss ??, nicht die schwarze) mit der Teilenummer: 03F109210C ist, das Teil ist nicht mehr bestellbar, die neue Teilenummer ist 03F109210D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 22.10.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Die neue hat unterhalb vom Loch für den Simmering 2-3 kleine Nasen dran die als Überspringschutz für die Kette dienen sollen.
     
  4. #3 Kleinlaster, 22.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    Hmm..unserer hat die ..c verbaut und beim Starten hat er gerattert,
    ich dachte den Überspringschutz hätten wir somit schon drinn..? Wenns rattert oder
    sehe ich das falsch ?
     
  5. #4 Kleinlaster, 22.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

  6. #5 SKODA DOC, 22.10.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Das Rattern hat damit nix zu tun. Wenn es Rattert muss die Kette neu. Im Reparaursatz der Kette ist auch kein neuer Deckel mehr vorgesehen.
     
  7. #6 Kleinlaster, 22.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    ok Skoda Doc, kannst du mir auch erklären warum ? Da es ja ohne Überspringschutz gerattert hat ? Ich dachte immer wenn die Kette rattet, ist sie bereits am
    Überspringschutz drann..
     
  8. #7 SKODA DOC, 22.10.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Das Rattern haben ja alle mit ner losen Kette egal wie neu oder alt.
     
  9. #8 captfrag, 22.10.2012
    captfrag

    captfrag

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 FL Combi 1.2 TSI 77 kW DSG
    Meiner hat das Startrattern sporadisch auch nach erfolgtem Kettenwechsel und neuem Gehäuse mit Springschutz noch.
    Ich denke dabei an zwei Dinge:
    -Pfusch beim Einbau und/oder schlechte/falsche Teile
    -Normales Verhalten, da der Spanner beim Start nicht immer genug Öldruck hat - woher auch?

    Haben denn die deren Kette bereits gewechselt wurde tatsächlich alle Ruhe?
     
  10. #9 Kleinlaster, 23.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    Welche Laufleistung hat denn deine neue Kette drauf, die wieder anfängt zu rattern ?
     
  11. #10 captfrag, 23.10.2012
    captfrag

    captfrag

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 FL Combi 1.2 TSI 77 kW DSG
    Mittlerweile ca. 5.000km.
    Aber: Das Rattern war unmittelbar nach dem Kettentausch schon wieder oder besser gesagt noch da, hat auch das wechselnde Autohaus bemerkt und mich drauf hingewiesen.
    "Kommt sporadisch noch vor. Haben uns bei Skoda rückversichert, sei bei dem Motor normal. Liegt am niedrigen Öldruck, da der Kettenspanner bei diesem Motor durch Öldruck betrieben wird."

    Plausibel ist das soweit. Was ich mich frage: Stimmt es auch? :)
    Haben andere nach Kettenwechsel auch noch ratternde Ketten?
     
  12. #11 Kleinlaster, 23.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    sorry aber das ist absolut dummes Zeug, wenn es sich wirklich um das Kettenrattern handelt.

    Warum soll denn das Rattern auf einmal normal sein...hat das Auto seit Werksauslieferung auch diese Geräusche gemacht ?
    Entweder produziert die Ölpumpe zu wenig Druck beim Start (die wird durch eine extra Kette unterhalb und von Kurbelwelle angetrieben) oder der
    Kettenspanner, der eine Feder verbaut hat, spannt in diesem Startmoment zu wenig, bis der Öldruck am Spanner "angekommen" ist. Dann wäre der Kettenspanner fehlerhaft /verschlissen.
    Da haben ja etliche Hersteller Probleme mit, wird wahrscheinlich vom selben Zulieferer kommen.... der Spanner selber liegt im Bereich von 20-35 € !! Geiz ist eben nicht immer Geil.

    ... ob die Kettenlängung an sich noch im Rahmen der Tolleranz ist, sieht man ja nur, wenn man den Gehäusedeckel auf macht. Aber ein Rattern im Startvorgang ist sicherlich nicht normal !
     
  13. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ....bevor Du hier was schreibst wie´ absolut dummes Zeug`mach Dich doch lieber mal etwas mehr mit der Technik vertraut und verunsichere nicht die User ;)

    Alle die hier ein kurzes Geräusch nach dem Kaltstart beschreiben, werden bestätigen dass es nicht bei jedem Start auftritt. Es kommt nämlich ganz darauf an wie beim Abstellen des Motors die Ventile stehen. Als Folge wird im Stillstand der hydr. Kettenspanner belastet und leicht zurückgedrückt. Beim Neustart (nach einer gewissen Standzeit) läuft die Steuerkette zu locker und gibt für 1-2 Sekunden ein rasselndes Geräusch ab. Sobald der Öldruck stimmt ist das Geräusch weg.Da bringt auch ein Kettentausch keine Besserung. Fogeschäden können hier kaum entstehen.

    Dieses Problem haben wir seit Jahren beim 1200er BMW Motorradmotor und es ist belanglos.

    Übrigens: alle 4 Fabia TSI die ich im letzten Jahr gefahren habe, hatten dieses Phänomen.

    Gruss vom Adel
     
  14. #13 Kleinlaster, 23.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    Ich lerne ja gerne dazu, aber was hat denn die Stelleung der Ventile mit der Spannung der Steuerkette beim Fabia zu tun ? Der Zahnkranz der Nockenwellle ist rund und nicht oval, da ist die
    Stellung der Nockenwelle und somit die Stellung der Ventile doch vollig egal, für die Kettenspannung. Der 1.2 TSI er hat keine verstellbare Nockenwelle. Nur das mehrere Fahrzeuge das gleiche Problem haben,
    heißt nicht, dass es normal ist. Ein Zulieferer kann auch mal Probleme mit einem Spanner oder mit der Kette haben, kommt nicht nur im VW Konzern vor... ;-) Seit dem Wechsel der Kette und des Spanners ist bei uns ruhe beim Starten.
     
  15. #14 captfrag, 23.10.2012
    captfrag

    captfrag

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 FL Combi 1.2 TSI 77 kW DSG
    Um deine Frage konkret zu beantworten: Ja, das war ab Werk schon so.
    Meine Kette wurde aber nicht wegen Startgeräuschen getauscht, sondern weil ich vor einigen Monaten einen unrunden Motorlauf bemerkte und ein verändertes Laufgeräusch aufgetreten ist. Ich hab den Wagen dann per Mobilitätsgarantie einschleppen lassen und nach Beschreibung von mir wurde die Kette incl. Spanner vorsorglich getauscht. Eine Längung hat wohl auch vorgelegen.

    Korrekt. Nicht bei jedem Start, sondern sporadisch. Nach längerer Standzeit würde ich nicht immer sagen, teilweise auch nach nur kurzem Stopp, aber nur wenn der Motor dann noch kalt ist. Die Beschreibung von dir zum Kettenspanner passt in etwa zu der des Autohauses. Auch im SSP 443 ist der Kettenspanner als Öldruckbetrieben beschrieben, daher ist das logisch zumindest nachvollziehbar. Ob gesund, sei mal dahingestellt.


    Das klingt zumindest ein wenig beruhigend. Genau eine solche Aussage habe ich gesucht. Vielleicht können andere 1.2 TSI Besitzer ja ebenfalls diese Eigenschaft des Motors bestätigen.
     
  16. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ....nochmal kurz zusammengefaßt: es gibt Positionen der Nockenwelle wo ein geöffnetes Ventil gegen Anlauframpe der Nocken drückt und dadurch bewirkt dass die Nockenwelle ein Stück entgegen der Laufrichtung drehen möchte ,was natürlich nicht geht. Jedoch der (entlastete) Teil der Steuerkette, der über den Spanner läuft, wird dadurch leicht stamm und übt einen leichten Druck auf den hydr. Kettenspanner aus. So kann es passieren dass dieser etwas zurückgeht. Dadurch ist die Steuerkette beim nächsten Start nicht stramm genug und gibt im ersten Moment Geräusche von sich. Sobald der Öldruck wieder ansteht ist alles normal.

    Aber wie schon geschrieben, wir haben diese Geräusche bei verschiedenen Motorradmotoren immer wieder und es gab nie ein Problem.

    Gruss vom Adel
     
  17. #16 Kleinlaster, 24.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    na dann habe ich mein Auto die letzten 20.000 km nur "gut abgestellt", da das Rattern da nie zu hören war, denn da war immer Ruhe. Dann fing es an... zu Rattern, es kam eine neue Kette mit Spanner rein,
    und jetzt ist wieder ruhe...ganz ehrlich, das hat doch primär nichts mit den Ventilen zutun. Es lässt einfach die Spannung des Kettenspanners (der Feder im inneren) nach oder die Kette längt sich in zu kurzer Zeit zu viel. Wenn so Geräusche ab Werk da sind, würde ich das Auto zurück geben. Nach meiner Meinung hat da ein Zulieferer auf Grund des Kostendrucks "Qualitätsprobleme" und sonst nix.

    Das die Ventile gegen die Nocken drucken usw... kann ja alles sein, aber dann ist der Kettenspanner von seiner Grundspannung einfach zu lasch..
     
  18. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ....ok, Deine Meinung und meine Erfahrung ;)

    Gruss vom Adel
     
  19. #18 JulianStrain, 24.10.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    @Adel
    Haben deine "Moppeds" auch massenhaft Probleme mit gelängter Kette? ;)
    Es betrifft ja nicht nur den 1,2 Tsi, abgesehen vom 1,6 Sauger betrifft es nahezu alle Motoren, mein "Dreier" hat auch einen neue, und die hat nach 5000 km angefangen zu Rasseln, vor ein paar Tagen wars mal fast so schlimm wie mit der alten gelängten Kette nach 15000 km.
    Für mich siehts nach Schönreden deinerseits aus, das Startrasseln ist vielleicht nicht der einzige Grund fürs längen, aber an schlecht produzierten Ketten liegts sicherlich nicht.
    Das ganze System hat wohl eine Macke.
    Naja, warten wir mal ab wie lange die Ersatzketten halten werden, die zeit wirds ja Zeigen.
    Davon abgesehen.
    Von meinem Sierra bzw. den alten Opel CIH Motoren von den Kadett C, Ascona B, Manta B Zeiten, kenne ich sowas wie ein Startrasseln jedenfalls nicht. ;)
    Und die Opels hatten schon einen recht einfachen Spanner.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    .....ich will hier ganz sicher nix schönreden. Aber mal im Ernst, glaubst Du wirklich Skoda (VW) liefert reihenweise Motoren aus die vom ersten Kilometer an ein kurzes Start(neben)geräusch abgeben, wenn es nicht harmlos wäre? Das wäre ja dann der volle Schuß ins Knie :) Denn auch beim ersten Probelauf des Motors im Werk ist ja wohl dieses Phänomen bereits zu hören.


    Gruss vom Adel
     
  22. #20 Kleinlaster, 24.10.2012
    Kleinlaster

    Kleinlaster Guest

    Was meint Ihr was Hersteller (auch Skoda /VW) ausliefern .... obwohl im Vorfeld gewisse Probleme bereits bekannt sind....
    Entwicklungsabteilungen bekommen vom Marketing vorgegeben, wann neue Modelle / Motoren auf den Markt kommen müssen....

    Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass ein Hersteller wie VW oder Skoda nicht genau weiß welche Charge von Fehlern betroffen ist ....
    Warum dürfen den Händler keine Teilenummern von Garantieteilen herausgeben ... Warum wurde im PSA -Konzern eine Teilenummer eines Kettenspanners mehrfach geändert....

    Wenn Teile fehlerhaft sind sollen die Hersteller/Händler die Teile außtauschen und zwar ohne Disskussion und auf Garantie und den Kunden nicht für blöd verkaufen und Märchen erzählen.
     
Thema: 1.2 TSI Gehäuse von Steuerkette 03F109210C vs. 03F109210D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 03f109210d

    ,
  2. kettenspanner wechseln & 1.2 tsi

    ,
  3. überspringschutz 1.2 tsi

    ,
  4. fabia2 kurzes rasseln,
  5. öldruck 1 2 tsi,
  6. Tsi rasselt nach Kettenwechsel,
  7. 1.2 tsi öldruck probleme,
  8. 1.2tsi verschiedene kettenarten,
  9. 1 2 tsi kurzes geräusch nach kaltstart,
  10. unrunder motorlauf nach kaltstart 1.2 tfsi,
  11. 1.2tsi bilder neue steuerkettenabdeckung,
  12. tsi kette oelpumpe,
  13. ratternde kette bei tsi,
  14. 1 2 tsi öldruck,
  15. 1.2 tsi rasseln beim start
Die Seite wird geladen...

1.2 TSI Gehäuse von Steuerkette 03F109210C vs. 03F109210D - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...