1.2 TSI+DSG-Getriebe

Diskutiere 1.2 TSI+DSG-Getriebe im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ist der 1.2 TSI Motor und das DSG-Getriebe das gleich wie bei VW oder baut dies Skoda selbst?

  1. #1 parsifal, 30.01.2010
    parsifal

    parsifal

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ist der 1.2 TSI Motor und das DSG-Getriebe das gleich wie bei VW oder baut dies Skoda selbst?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NilsMcFly, 30.01.2010
    NilsMcFly

    NilsMcFly

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    29
    Hey,

    Skoda baut die Motoren im Motorenweg in Tschechien und werden dann an VW geliefert!
     
  4. #3 parsifal, 30.01.2010
    parsifal

    parsifal

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Das heist also das Skoda die TSI Motoren für VW baut?
     
  5. #4 ALF1986, 30.01.2010
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Moin,
    ja meines Wissens nach kommen die Motoren aus Tschechien und die DSG-Getriebe aus dem Getriebewerk Kassel.
    ALF
     
  6. #5 skodovka, 30.01.2010
    skodovka

    skodovka

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hab am Freitag den 1.2 + DSG bestellt. ;)
    ich hab auch ein paar Bilder gefunden von der Schaltmaske (lederbezogene Schaltkulisse mit einr geraden Gasse) und
    d,s,n,p,r Betriebsarten. Aber kann man auch die Yeti Version "manuell" bedienen/schalten, klar Schaltpadels gibt's nicht (würde ich auch nicht wollen!), aber eben manuell schalten?!
    bei Audi Tipptronic gibt es eine kleine +/- Schaltgasse....
     
  7. #6 ALF1986, 30.01.2010
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Moin,
    im D-Modus kann man den Wählebel nach rechts drücken und da dann die Gänge manuell hoch und runter schalten.
    Gruss
    ALF
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 1.2 TSI+DSG-Getriebe
Die Seite wird geladen...

1.2 TSI+DSG-Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe

    Ladedrucksensor - 1.8 TSI - Orientierungshilfe: Hi, ich bin bei meinem Superb Combi (1.8 TSI, Baujahr 2010) auf der Suche nach dem Ladedrucksensor. Kann mir jemand weiterhelfen? Gruß Tribbiani
  2. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  3. Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader

    Superb 1.8 TSI Ölverlust am Turbolader: Hallo Zusammen, seit ca. einer Woche verliert mein Superb Motoröl und hinterlässt natürlich unschöne Flecken hier und überall. Also ab zur...
  4. Sprit Verbrauch 1.2 TSI

    Sprit Verbrauch 1.2 TSI: Hallo zusammen, Ich habe seit Januar einen SB mit 1.2 TSI motor 90 PS mit DSG Getriebe. Früher war ich mit einem 140ps Diesel mit Schalter...
  5. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...