1.2 TSI 90PS oder 1.4 TSI 125PS

Diskutiere 1.2 TSI 90PS oder 1.4 TSI 125PS im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin neu hier im Forum und stehe die Woche vor einem Kauf eines SB Emotion mit DSG getriebe. Zur auswahl steht ein 1.2TSI Motor mit...

  1. #1 dennis0791, 27.12.2016
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und stehe die Woche vor einem Kauf eines SB Emotion mit DSG getriebe.
    Zur auswahl steht ein 1.2TSI Motor mit 90PS BJ 12/2016 und ein 1.4 TSI mit 125 PS aus dem BJ 06/2016.

    Ich lese in anderen Foren (Beispiel Motor Talk - Golf 7) ständig was von Problemen mit den neuen TSI motoren. Deshalb wollte ich euch Fragen ob ihr mit den Motoren im Rapid irgendwelche Probleme habt und welchen ihr mir eher raten würdet.

    Gruß
     
  2. #2 dennis0791, 27.12.2016
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Also das Problem soll mit den Neuen Motoren aus dem Baujahr 2016 Verschwunden sein.

    Jetzt stehe ich aber trotzdem vor der Wahl ob 90 oder 125 PS.
    Zur zeit fahre ich einen Passat mit 140PS aber einen Diesel. Der umstieg auf ein Benziner ist nicht das Problem.
    Ich wollte nur das der SB ungefähr die selbe Kraft auf die Straße legt.

    Fahrprofil ist ca 60% Landstraße 40% Stadt. Autobahn ganz selten.

    Zu welchem würdet ihr mir da eher raten?
     
  3. #3 Suerlänner, 28.12.2016
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Audi Q5 Quattro
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    400
    Fahre beide Probe, erwarte vom 90 PS nicht zu viel und entscheide Dich dann.
     
  4. #4 dennis0791, 28.12.2016
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Gestern hatte ich den 90 PS zur Probe. Ich fand den nicht schlecht. Zum 125er konnte erstmal nur mein Vater was sagen weil er den Motor aus dem Golf kennt und er sagte das der 1.4 leiser ist und leicht besser zieht.

    Nur ich stehe im Zwiespalt, der 90er ist neu und steht in der nächsten Stadt. Der 125 hat 6000km halbes Jahr alt und steht 250km weg. Ausstattung haben beide identisch.

    Achja und Preislich sind beide bei genau 19460 Euro
     
  5. #5 martinst, 28.12.2016
    martinst

    martinst

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.8TSI
    Hallo Dennis,
    bin gestern gerade mal wieder den 1.2TSI 105PS DSG im Fabia2 gefahren und finde den immer wieder erfreulich spritzig und kultiviert. Ist allerdings die vorherige Motorengeneration mit Steuerkette.
    Wenn Du Dir die Frage aber so ernsthaft stellst, liebäugelst Du wahrscheinlich eh schon mit dem grossen :-).
    Wenn finanziell nichts dagegen spricht (Steuer, Versicherung, Frau, etc ...) - gönn Dir ! :-)
     
  6. #6 deciever, 28.12.2016
    deciever

    deciever

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Scoutline, 1.4 TSI, 125 PS
    Kilometerstand:
    20500
    Hab den 125er genommen. Der zieht super bis 210 und ist spritzig im Stadtverkehr.

    Wenn der Preis bei beiden identisch ist, würde ich (Trotz der größeren entfernung) den größere Motor nehmen.
     
  7. #7 Tropi85, 28.12.2016
    Tropi85

    Tropi85

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    29
    Wir haben beide zuhause nur den 90ps als Schalter. Der 125 PS geht sehr gut. Besser als dein oller 140ps Diesel. Zumindest für dein Fahrprofil. Der Diesel ist ab 140 denn besser.
    Ich hatte den Octavia als 140ps Diesel. Sogar der 90 PS ( im Polo ) hielt bis 110 mit dem ollen Diesel mit.
    Wenn du sie Wahl hast nimm den 1.4er. die 6000km merkst nicht. Jetz isser wenigsten eingefahren.
     
  8. Leo_S

    Leo_S

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,4 TSI DSG
    Wir haben auch beide, den 90 Ps mit Schaltgetriebe. In Verbindung mit dem DSG würde ich sowieso den größeren Motor nehmen.
     
  9. #9 rubinio, 30.12.2016
    rubinio

    rubinio

    Dabei seit:
    07.06.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Freiberg
    Wir haben seit 3000 km einen 125PSer als Zweitwagen und würden ihn wieder so kaufen.
    DSG funktioniert tadellos, spritzig ist er definitiv. Da muss man sich auch auf der Autobahn nicht verstecken.
    Deshalb ganz klar pro 125PS.
     
    Michaf35 und Tropi85 gefällt das.
  10. #10 dennis0791, 03.01.2017
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Ich habe mich für den 90ps entschieden. Nach langer Diskussion mit meiner Freundin, was tut man nicht alles für die bessere Hälfte :D

    Entscheidend war das der 90ps Motor neu ist und hier um die ecke steht.
     
  11. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Für einen neuen Reimport wäre sicher weniger fällig gewesen.
     
  12. MiBu

    MiBu Guest

    @
    dennis0791: Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit Deinem neuen Rapid. :thumbup:
     
  13. #13 dennis0791, 07.01.2017
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Das stimmt nur halb. Das Auto ist eine tageszulassung und wir haben den Preis noch auf 19100 Euro handeln können. Ein neuer reimport kostet ca 19500.
     
  14. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Da hast Du wohl beim falschen Reimporteur geschaut:
    Da, wo ich meinen herhabe, kosten ein "Skoda Rapid Spaceback 1.2 TSI 90 DSG Style EXTRA" 14.700 EUR. Ich glaub wohl kaum, dass deiner noch für weitere 4.500 EUR Sonderzubehör drin hat ;-)
     
  15. #15 dennis0791, 07.01.2017
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Kann sein das der Reimport wo ich nachgesehen habe, etwas teurer ist als deiner. Aber ich habe die Emotion Plus Ausstattung mit paar Extras und sehr gute Konditionen in Sachen Finanzierung und Versicherung von Skoda Deutschland bekommen.

    Und das war für mich ausschlaggebend.
     
    matt gefällt das.
  16. #16 dennis0791, 07.01.2017
    dennis0791

    dennis0791

    Dabei seit:
    15.05.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    13000
    Wo hast du denn nach dem Rapid geschaut? Dann stelle ich mal den zusammen was ich bekommen würde. Bin mal gespannt ob ich wirklich draufgezahlt hab
     
  17. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.811
    Zustimmungen:
    1.897
    Ort:
    Niedersachsen
    Lass es lieber...

    Zum einen vergleichst Du einen EU-Import, der vermutlich hätte bestellt und irgendwo abgeholt werden müssen mit einem Auto beim Händler vor Ort, das sofort verfügbar war.

    Ich stehe da ohnehin auf dem Standpunkt, dass ein möglichst niedriger Preis nicht alle ist...

    Zum anderen - und noch viel wichtiger: Das Auto ist gekauft, Du bist mit Deiner Entscheidung aus gutem Grund zufrieden. Da würde ich nicht Dinge suchen und vergleichen, die allenfalls dazu geeignet sind, sich zu ärgern und den Spaß an der Entscheidung zu verlieren.
     
    niklasMA gefällt das.
  18. #18 treibling, 07.01.2017
    treibling

    treibling

    Dabei seit:
    07.01.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    nun1.2TSI gibts als EU-Neuwagen (ganz spontan über etwa autoscout) ab 10.745 NEU
    (hat sogar Klima-)
     
  19. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    @dennis0791
    Interessant wäre schon, was da rauskommt. Meine Karre ist von Europe Mobile.

    Dir auf jeden Fall schon einmal viel Spaß mit dem Neuen!
     
Thema: 1.2 TSI 90PS oder 1.4 TSI 125PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.2 TSI DSG 90PS

    ,
  2. Skoda Rapid 1.2 tsi Baujahr 2017 mit 90ps

    ,
  3. skoda fabia 1.4 125ps

    ,
  4. steuerkette skoda yeti 1.4 tsi 125 ps,
  5. steuern pro jahr polo tsi 90 ps bj 2016
Die Seite wird geladen...

1.2 TSI 90PS oder 1.4 TSI 125PS - Ähnliche Themen

  1. Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI

    Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI: Hallo zusammen, suche Werkstatthandbuch für Fabia 3, 1.4 TDI Wer kann helfen? Viele Grüße, Obi
  2. Superb III 2.0 TSI 272 PS - Tuning für Firmenwagen

    2.0 TSI 272 PS - Tuning für Firmenwagen: Hallo! Ich bekomme demnächst einen Superb III 272 PS TSI. Da es ein Firmenwagen ist, kommen nur Anpassungen in Frage, bei denen die Garantie...
  3. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  4. Steuerkette 2012er TSI 1.4 Octavia

    Steuerkette 2012er TSI 1.4 Octavia: Hallo, unser 2012er 1.4 TSI (90kW) zeigt nach 115 Tkm erste Steuerkettengeräusche. Wie kann ich herausfinden, ob die Standard-Reparatur dieses...
  5. Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI)

    Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI): Moin zusammen, leider musste ich meinen älteren Wagen mit so ziemlicher Vollausstattung verkaufen und fahre jetzt einen Skoda Fabia III (2018)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden