1.2 l Motor gegen 1.4 l Motor austauschen ohne Komplikationen möglich?

Diskutiere 1.2 l Motor gegen 1.4 l Motor austauschen ohne Komplikationen möglich? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, meine Frage ist es, ob es möglich ist, bei einem Skoda Fabia 6Y (Baujahr 2003) mit dem 1.2 Liter Motor, einen 1.4 Liter Motor ohne...

  1. RTS15

    RTS15

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Frage ist es, ob es möglich ist, bei einem Skoda Fabia 6Y (Baujahr 2003) mit dem 1.2 Liter Motor, einen 1.4 Liter Motor ohne Komplikationen einzubauen.
    Dies betrifft z.B. Getriebe, Bremsanlage etc.

    Vielen Dank schonmal in voraus ;)
     
  2. #2 skodabauer, 18.10.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ohne größeren Aufwand geht es leider nicht. Die Getriebe sind zwar baugleich haben aber andere Übersetzungen. Auch muss ggf die Bremse auf FS III umgerüstet werden wenn noch nicht verbaut. Die kleinen 1,er mit 40Kw hatten die FS II -Bremse drin, die großen 47KW-Motoren hatten entweder die FS II oder die FS III drin.

    Auch könnte der Stabi im Durchmesser anders sein.

    Alles in allem glaube ich das es sich nicht rechnet mit dem Umbau.
     
  3. #3 Quax 1978, 19.10.2013
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wenn Du wirklich umbauen willst dann nicht für die 10PS. Dann nimm gleich den 2.0er oder einen 1.8t. Der Aufwand ist in etwa gleich groß aber die Ausbeute ist deutlich größer.

    Gesendet von meinem HTC One X
     
Thema:

1.2 l Motor gegen 1.4 l Motor austauschen ohne Komplikationen möglich?

Die Seite wird geladen...

1.2 l Motor gegen 1.4 l Motor austauschen ohne Komplikationen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...
  3. Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn

    Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn: FUr meinen Yeti Bj. 11-2016 habe ich ein Schreiben erhalten, wonach die Gurte vorne getauscht werden müssen. Aufwand 90 Minuten und kostenlos....
  4. Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps

    Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps: Moin moin, was habt ihr bisher für Erfahrungen beim Facelift mit der oben genannten Motorisierung gemacht? Beim ersten Tank hatte ich laut MFA 7.7...
  5. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...