1.000.000 im MINI? Mein neuer Blog --- Der Fabia-Nachfolger auf Milliontour - Fünfter Jahrestag

Diskutiere 1.000.000 im MINI? Mein neuer Blog --- Der Fabia-Nachfolger auf Milliontour - Fünfter Jahrestag im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Zum Einheitstag ein kleines Treffen in Dresden mit @Lutzsch Allseits einen schönen Tag Grüße Peter

  1. #261 pietsprock, 03.10.2018
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Zum Einheitstag ein kleines Treffen in Dresden mit @Lutzsch


    Allseits einen schönen Tag
    Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    rabbit, Lutzsch, ByteVRS und 2 anderen gefällt das.
  2. #262 pietsprock, 19.10.2018
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Auf dem Weg zum Lago Maggiore kurz hinterm Gotthard-Tunnel war der 38ste Zehntausender geschafft ...

    Auf den Touren rund um den Lago Maggiore ist der Verbrauch natürlich etwas höher, aber das gleicht sich schon wieder aus...

    Schönes Wochenende und Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    ChrisPike, Balise, mrbabble2004 und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #263 pietsprock, 08.12.2018
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Heute zur HU mit dem R56 ...

    Es musste fix noch die Standlichtbirne ersetzt werden, da der Defekt ja einen erheblichen Mangel darstellt...

    Zwischendurch habe ich @Tuba tatkräftig unterstützt

    Somit die vierte HU bestanden ohne Mängel

    R56 von 2009 mit 173.500 Kilometern


    Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    Schrepfer, ByteVRS und Lutzsch gefällt das.
  4. #264 pietsprock, 13.01.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Am gleichen Ort hatte ich mit dem Fabia im Mai 2006 500.000 Kilometer... nun mit dem MINI 400.000


    Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    tdipower89, Lutzsch und Schrepfer gefällt das.
  5. #265 Schrepfer, 13.01.2019
    Schrepfer

    Schrepfer

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    95119 Naila
    Fahrzeug:
    F2 Combi "Fresh" 1,6 TDI + S2 Combi Elegance 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel, Bindlach
    Kilometerstand:
    261000 + 331000
    Glückwunsch:thumbsup:
    Beim Superb stehen im Februar die 300.000 Km an
     
    tdipower89 und pietsprock gefällt das.
  6. #266 pietsprock, 14.01.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Folgende Kosten sind auf 400.000 Kilometer im Zeitraum 06/2014 bis 01/2019 (55 Monate) angefallen:

    13.633 € Sprit
    30.350 € Afa
    2.557 € Versicherung
    710 € Steuer
    3.700 € Wartung
    5.848 € Sonsiges

    56.798 € Gesamt

    Macht pro Kilometer 14,2 Cent — reine Betriebskosten ohne Wertverlust liegen bei 6,6 Cent


    Beim Fabia waren es auf 400.000 Kilometer im Zeitraum 07/2000 bis 05/2005 (58 Monate) folgende Kosten:

    14.131 € Sprit
    13.401 € Afa
    3.205 € Versicherung
    1.800 € Steuer
    9.320 € Wartung
    3.560 € Sonsiges

    45.417 € Gesamt

    Macht pro Kilometer 11,4 Cent — reine Betriebskosten ohne Wertverlust lagen bei 8,0 Cent


    Ohne Wertverlust hat erstaunlicherweise der MINI bei den Kosten pro Kilometer die Nase vorn. Besonders krass ist der Unterschied bei den reinen Wartungskosten, wo beim Fabia die kürzeren Service-Intervalle und die notwendigen Zahnriemenwechsel alle 90.000 Kilometer zu Buche schlugen.

    Nach der Garantiezeit habe ich allerdings auch beim Fabia die Service-Intervalle kilometermäßig gestreckt.


    Grüße
    Peter
     
    Lutzsch, dom_p, ByteVRS und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #267 mrbabble2004, 14.01.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.175
    Zustimmungen:
    1.333
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Der Steuerunterschied ist auch krass...
     
  8. #268 pietsprock, 14.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Wenn ich die 8 Cent seit 2006 mit der jeweiligen jahresbezogenen Preissteigerung fortschreibe, muss man die 6,6 Cent des MINIs mit 9,5 Cent für den Fabia vergleichen.

    2,9 Cent Unterschied macht immerhin 11.600 € Kostenvorteil auf die ersten 400.000 Kilometer. Da habe ich den höheren Kaufpreis schon fast wieder raus...

    Natürlich nur eine Zahlenspielerei... Trotzdem bin ich über den MINI immer wieder erstaunt...


    Gruß
    Peter
     
  9. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.537
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Die 400.000 für den Mini ist ja schon echt ordentlich. Ich bin ehrlich: Ich war skeptisch, ob er es überhaupt soweit bringen wird.
    Hast du dir ein Limit gesetzt, bei welcher Einzelreparatur diese Story ein jähes Ende finden würde?
     
    pietsprock gefällt das.
  10. #270 pietsprock, 14.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Bisher schlägt sich der MINI wesentlich besser als der Fabia - in meiner Auflistung der besonderen Vorkommnisse hat der Fabia bis 400.000 km 72 Einträge - von defekten Birnen über Airbag-Leuchte, Türschloss, Fensterheber, Wasser im Fußraum bis kaputten Kabelbaum ist alles dabei... die Treue habe ich ihm trotzdem gehalten und lasse insgesamt nichts auf ihn kommen! Motor, Kupplung, Getriebe, Turbolader, Einspritzdüsen etc. sind ja immer noch im Originalzustand...

    Der MINI kommt bei 400.000 km auf 16 Einträge... davon war nur die defekte Cam des Abstandstempomaten ganz am Anfang, sowie ein durchgescheuertes Kabel gravierend. Beides wurde getauscht. Defekte Sitzheizung lag an einem lockeren Stecker und war mit einem Handgriff behoben. LED-Ring um Zentralinstrument war durch Neustart wieder in der richtigen Funktion...

    Falls Kupplung oder Turbolader mal fällig sein sollten, würde ich das durchaus machen lassen. Nicht aber den gesamten Motor tauschen...

    Habe allerdings eine hervorragende Werkstatt im Hintergrund, die auf MINI und Porsche spezialisiert ist und mein Projekt perfekt unterstützt (kein Sponsor - Kosten trage ich schon).

    Grüße
    Peter
     
    cs90, tdipower89 und Cordi gefällt das.
  11. #271 pietsprock, 22.01.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Nach 400.000 Kilometern stand dann heute die Viertel-Meilen-Million an...

    Ich liebe es beim MINI, dass ich mit wenigen Klicks im Menü von Kilometer auf Meilen und von Celsius auf Fahrenheit umstellen kann... dazu noch das passende Datums- und Uhrzeitformat...
     

    Anhänge:

    cs90, Schrepfer und Lutzsch gefällt das.
  12. #272 Rumgebastel, 22.01.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    Da war wieder einer mit Doc Brown unterwegs. Die 250000 Meilen fallen doch erst am 19.01.2022 ;) Diese Möglichkeit des Umschaltens ist jetzt so ziemlich die allerletzte, die ich bei meinem vermisse aber Geschmäcker sind verschieden :thumbup: Zumindest ne nette Spielerei.
     
    pietsprock gefällt das.
  13. #273 pietsprock, 21.02.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Bestell-Jahrestag

    Heute vor 5 Jahren habe ich meinen MINI bestellt und die Wartezeit, welche noch spannend werden sollte und durch einen Auslieferungsstop verlängert wurde, begann...

    Das gab mir zumindest Gelegenheit, die Innenausstattung zwischenzeitlich noch auf Off-White zu ändern sowie das Paket mit dem Abstandstempomaten, welchen ich keinen Tag missen möchte, noch dazu zu nehmen...

    Der Bestell-Tag war nicht zufällig gewählt, denn exakt 30 Jahre zuvor habe ich am 21.02.1984 meine erste Fahrstunde - damals mit einem roten Golf 1 GTI - auf schneebedeckter Straße gehabt... somit nun vor 35 Jahren...

    Die Bestellung würde ich heute ganz exakt so wieder machen - was leider durch einige Streichungen wie z.B. das Geheimfach oder die 3. Sonnenblende nicht mehr möglich wäre...

    Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    tdipower89, rabbit, Lutzsch und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #274 pietsprock, 24.04.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    In Kürze wird der Fabia-Nachfolger schon 5 Jahre und hat inzwischen 420.000 Kilometer geschafft... besondere Vorkommnisse gab es - bis auf ein durchgescheuertes Kabel - nicht...

    Bremsen wurden bei 310.000 Kilometern erneuert - wie damals beim Fabia bei gleicher Laufleistung

    Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    Lutzsch, Cordi, Redfun und 2 anderen gefällt das.
  15. #275 Rumgebastel, 24.04.2019
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    Visierst du jetzt mit dem Mini tatsächlich auch die Million an? Und was kommt danach? Du könntest der erste werden, der die Million mit nem E-Auto knackt ;)
     
    pietsprock gefällt das.
  16. #276 pietsprock, 29.04.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Natürlich visiere ich mit dem MINI die Million an (ggf. dann auch in Meilen - ist ja ein Brite) ... bis es so weit ist, dauert es ja noch etwas... die Kilometermillion ist für den 20.06.2026 geplant, die Meilenmillion (1.609.350 Kilometer) wär dann Mitte 2034 fällig -- immer vorausgesetzt, dass ich durchhalte, die Technik mitspielt und die Gesetzgebung nicht irgendwann das vollkommene Aus für Diesel auf den Straßen bringt... So lange es Diesel an den Zapfsäulen gibt und der Wagen hält, bleibt er im Einsatz...

    Mit einem E-Auto werde ich keine Million anstreben... dazu bin ich zu viel auf Langstrecken unterwegs und so lange sich das nicht ändert (was nicht den Anschein hat) bleibe ich beim Diesel...

    Verglichen mit dem Fabia, schlägt sich der MINI ausgesprochen gut... Beim Fabia hatte ich auf 400.000 Kilometer 9.320 € Wartungskosten, beim MINI sind es nun nach 420.000 Kilometern 4.320 € ... also 13 Jahre später 5.000 € weniger an Wartungskosten - was hauptsächlich mit den Zahnriemenwechseln und den wesentlich längeren Intervallen beim MINI zusammenhängt...

    Grüße
    Peter
     
    Schrepfer und Cordi gefällt das.
  17. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wie hoch war dabei die Differenz beim Kaufpreis der beiden?
     
    pietsprock gefällt das.
  18. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    70000
    Sehr interessant, dass der Mini hier günstiger wegkommt.

    Bei so einem Projekt hätte ich immer bedenken, dass mir die Autos vorher wegrosten. Hast du Probleme mit Rost, bzw. triffst du Vorsorge wie zusätzliche Versiegelung am Unterboden o.ä.?
     
    pietsprock gefällt das.
  19. #279 Octarius, 29.04.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.444
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Es könnten vielleicht Fahrverbote kommen. Ich glaube aber dass es eher über den Kraftstoffpreis reguliert wird. Im Moment ist ja die CO2 Steuer im Gespräch. Wenn der Sprit also unbezahlbar wird kannst Du immer noch auf Rapsöl umsteigen.

    Mit meinem Kleinen geht das leider nicht. Dessen Durst ist nur mit gutem Super zu stillen.

    Interessant ist dass wir beide etwa die gleichen Spritkosten haben, pro Monat wohlgemerkt, nicht pro Kilometer ;)
     
    pietsprock gefällt das.
  20. #280 pietsprock, 29.04.2019
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.038
    Zustimmungen:
    1.049
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1170500
    Der Fabia hat im Jahr 2000 incl. Rabatt 13.401 € gekostet... der MINI hat im Jahr 2014 incl. Rabatt 30.350 € gekostet -- somit 16.949 € Unterschied.

    Allerdings muss man berücksichtigen, dass der Fabia 3 im Jahr 2014 mit entsprechender Ausstattung nach Rabatt gut 24.000 € gekostet hätte, wodurch sich der Unterschied im Vergleich auf 10.599 € reduziert.


    ...
     
Thema:

1.000.000 im MINI? Mein neuer Blog --- Der Fabia-Nachfolger auf Milliontour - Fünfter Jahrestag

Die Seite wird geladen...

1.000.000 im MINI? Mein neuer Blog --- Der Fabia-Nachfolger auf Milliontour - Fünfter Jahrestag - Ähnliche Themen

  1. Suche Neuen Funkschlüssel anlernen

    Neuen Funkschlüssel anlernen: Hallo zusammen, ich suche jemanden in der Umgebung 58636 Iserlohn mir einen verloren gegangenen Schlüssel ersetzen bzw. einen "nakten" anlernen...
  2. Fabia als erstes Auto

    Fabia als erstes Auto: Hallo, wir wollen uns nun das erste Auto leisten und zwei sind im Rennen darunter der Fabia als Jahreswagen. Freitag hatten wir eine Probefahrt...
  3. Skoda fabia Bj 2008 macht geräusche

    Skoda fabia Bj 2008 macht geräusche: Hi,ich weiss nicht ob ich hier richtig bin,Schreib auch das erste mal im forum Und zwar macht mein Skoda Fabia 60Ps Komische Geräusche im 1 und 2...
  4. Fabia 3 combi 1,0 TSI 70KW Winterreifen

    Fabia 3 combi 1,0 TSI 70KW Winterreifen: Welche Reifengröße ist zulässig? Im Kfz-Schein steht nur 215/45 R15 86H Für Winterreifen sind sicher schmalere Reifen sinnvoll?
  5. Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme?

    Fabia Combi versehentlich übertankt - Probleme?: Hallo, ich habe meinen Skoda Fabia 75 PS Baujahr 2017 leider ein paar mal unabsichtlich übertankt. Ich hab einfach gemerkt, dass wenn ich das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden