0-100 Fabia RS vs Polo 1,9 130ps

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Naiko, 03.05.2007.

  1. Naiko

    Naiko Guest

    Hallo,
    erstmal gruß an alle von einem neuling der gerade seinen polo gti verkauft hat um dem diesel zu fröhnen. Ich steige mal ein mit ner typischen anfängerfrage ein.


    Man liest nun so viele sprintwerte...welcher ist denn nur richtig?
    Der skoda ist mit 9,6 bis 100 angegeben und der polo mit 9, 3 fährt aber in real 8,3 sec. Mein GTI mit 120PS war mit 8, 7 sec drin...
    Ist der fabia RS denn so viel schwerer oder ist die tschechische technik etwas lahmer??? Hat einer von euch den sprintwert mal gewissenhaft überprüft? Habe nix im net gefunden ausser auf www.einszweidrei.de

    Gruß Naiko
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ja die Werte stimmen. Es ist ja nur ein Wimpernschlag Unterschied. Und handgestoppte 8,3 s sind mit so viel Messfehlern behaftet.
    Ja, der RS ist schon fetter als ein Polo, zumal es den Polo mit den 130 PS auch in magerer Ausstattung also ohne Klima oder hintere FH usw. gibt.
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    :popcorn:
     
  5. #4 DukeBigTime, 03.05.2007
    DukeBigTime

    DukeBigTime

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ja der RS ist schon ne lahme Kiste...

    Übrigens, war nur ironisch gemeint. Ich halte sowieso nichts von diesen Vergleichen. Das kann man als Laie gar nicht richtig messen.
     
  6. #5 MarkusRS, 03.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Um die acht Sekunden sind realistisch. Das kann man z.B. mit dem OBD-Scanner messen, und Snick hat mit seinem Serien-RS da 7,9s gemessen. Mein zweiter Versuch war 7,5s (mit 18 Zoll, aber gechipt). Am Ende kommt es halt immer auf den Fahrer an ;)
     
  7. #6 daTreiba, 03.05.2007
    daTreiba

    daTreiba

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS - 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AVP PlattlinG
    Kilometerstand:
    180000
    Hmm ....

    Abhängig von der Bereifung und von den Felgen (16 Zoll vs 17 Zoll - ungefedertes GewichT) .
    Abhängig vom Wetter (Trockene, kalte oder andersrum Luft - LLK lässt Grüssen)
    Abhängig vom subjektiven optimalen Schaltzeitpunkt (siehe DSG und Prügelschaltverhalten)
    Abhängig von der subjektiven Meinung über die Strasse (Gefälle oder doch SteigunG - mir wollte einer erhzählen dass er auf der Gerade mit seinem RS über 230 fährt. Als ich die Strasse bzw. das Gefälle selbst
    gefahren bin, hab ichs ihm geglaubt)

    also würd ich mal sagen ... lassen wir es bleiben .....

    :popcorn: :popcorn: :popcorn: :popcorn: :popcorn:
     
  8. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Richtig, wir sollten ausnahmsweise mal den Werksangaben trauen....
     
  9. #8 MarkusRS, 03.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Laut Werksangaben hat der RS auch 131 PS, obwohl 140-150 wohl in den meisten Fällen realistischer sind.
     
  10. Naiko

    Naiko Guest

    @MarkusRS

    Wie kommst du auf die ominöse annahme das der 1,9 er mehr als 96kw hat? Dann wäre der sprintwert von 0-100 ja noch "schlechter" als er bisher schon im vergleich zum polo ist.
    Das mit den mehr ps haben die beim Polo GTI auch behauptet der habe bis zu 140 statt 120 angegebene PS ich habe sowas nicht bestätigen können...gabs da mal nen Artikel zu in ner Autozeitschrift oder ist das nen reiner Erfahrungsbericvht von den Mitgliedern hier die mal ne Leistungsmessung gemacht haben.
    Habe sowas übrigens auch vor aber bin mir der sinnhaftigkeit einer solchen aktion die immerhin 30€ kostet noch nicht ganz im klaren :)
    Gruß naiko
     
  11. Naiko

    Naiko Guest

    Ich meine für die leute mit 140 PS gibts ja den 2.0 tdi motor...denke das der 1,9 er dann ja mit den 131 gut passt rein logisch gesehen.
     
  12. w0tan

    w0tan

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Teltow-Flaeming
    Weil die Serienstreuung der VAG TDIs bis in den Bereich kommt, gilt natürlich auch für den Polo...
     
  13. #12 MarkusRS, 04.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Ganz genau. Es ist allgemein bekannt, dass die VAG TDIs gerne und gut nach oben streuen. Die schlechtere Beschleunigung in den Werksangaben ist meines Erachtens auf die durchaus vollständige Serienausstattung des Fabia RS zurückzuführen, die halt so einiges an Gewicht mitbringt. Ein komplett ausgestatter Polo wird ähnlich schwer und demzufolge ähnlich schnell (oder langsam - wie mans nimmt) sein, nur wird die Ausstattung in den Werksangaben nicht berücksichtigt. Das ist in meinen Augen das ganze Geheimnis, denn in Sachen Motor, Getriebe und Antriebsstrang sind die Autos ja quasi identisch.
     
  14. Naiko

    Naiko Guest

    @MarkusRS
    das klingt plausibel....viel ausstattung ist sehr lästig für die beschleunigung....habe mal für alle Interessenten ein paar werte für durchzug und beschleunigung aus einer Niederländischen Autoseite herausgesucht....der durchzug von 80-120 ist zb mit 7,9 sec angegeben vielleicht verwechselt man das auch mal schnell mit dem wert von 0-100...ihr könnt ja selbst mal lesen
    Gruß Naiko

    http://www.autoweek.nl/autotest.php?id=1369&ref=a
     
  15. Naiko

    Naiko Guest

    PS: Fährt meiner jetzt langsamer weil er ne sitzheizung hat :heul:

    ;-) ;-) ;-)
     
  16. #15 daTreiba, 04.05.2007
    daTreiba

    daTreiba

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS - 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    AVP PlattlinG
    Kilometerstand:
    180000
    Mehr mehr als 130 PS ? Also bei mir mit Sicherheit nicht .... hatte mit Sicherheit um die 130 PS und nach dem Chip um die 160 PS obwohl er auf 163 PS eingetragen ist, und ich eigentlich 170 haben sollte lt. Chippaah.

    Der 1er BMW Diesel hat so weit ich weiss 163 PS (120er d) und das Auto kann locker mithalten .. .würde sogar sagen ein kleines bischen stärker.
    Ebenso ein Beschleunigungsrennen (nicht was ihr denkt war nur durchzug und endgeschwindigkeit auf Autobahn die BMW Teststrecke ist dh. immer leer) mit einem Opel Corsa 2 L 16 v (Motor aus Calibra) mit 150 PS (aber sehr kleine Reifen) war ich mehr oder weniger immer gleich auf.
    Also kann man davon ausgehen dass mein Auto ursprünglich 130 hatte und nu zw. 150 und 160 (Corsa is leichter und BMW denk ich mal bischen schwerer)

    Aber wie gesagt ... alleine der Reifen bzw. die Felge kann PS bzw. Endgeschwindigkeit kosten. Am schnellsten fahre ich mit den Winterreifen :P die Sommer-Allus einfach MegaSchwer sind.

    Ausstattungstechnisch ... hmm Klima (war die SerienmässiG ? ne oder )
    Fensterheber :P :P
    Aber stimmt schon die Autos bzw. Motoren sind nie gleich .... aber meiner is eher einer von der ruhigen Sorte gewesen ...

    Aber wenn sich mal eine günstige Gelegenheit bietet werde ich mich auf nen Prüfstand stellen

    :hihi: :hihi:

    Und dann will ich auch mal Serienleistung testen

    :engelteufel: :engelteufel: :engelteufel: :engelteufel:
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 pietsprock, 04.05.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @ Naiko

    ist doch eigentlich egal, ob der RS nen Wimpernschlag länger bis 100 braucht...

    Fakt ist doch, dass du dich für den RS entschieden hast und es dafür ja Gründe gegeben haben muss... Die Zehntel-Sekunden können es ja nicht gewesen sein...

    Der RS ist einfach eine geile Karre... :fahren:
     
  19. Naiko

    Naiko Guest

    @pietsprock

    Absolut ;)..nach ausgiebigem testfahren gestern habe ich festgestellt das der wagen echt super ist..hatte ein wenig angst wegen dem hohen gewicht, aber das macht sich fahrdynamisch gar nicht bemerkbar eher im gegenteil das fahrwer ist besser als beim polo gti. Habe gleich mal nen a4 tdis ärgern müssen auf der bahn. Genervter blick vorsorgllíches bremsen von 200 runter nach dem motto da kommt nen kleinwagen auf der mitte..aber am ende musste der selbst rüberwechseln ;).

    Werde auch mal den wagen zum prüfstand schicken und mal bekanntgeben wieviel der tdi unter der haube hat.
    GRuß Naiko
     
Thema: 0-100 Fabia RS vs Polo 1,9 130ps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polo 1.9 131 vs fabia 1.9 rs

    ,
  2. fabia rs 131 ps 0-100

    ,
  3. skoda fabia rs 1.9 tdi 9.5 sek von 0-100

    ,
  4. skoda fabia rs 131 ps
Die Seite wird geladen...

0-100 Fabia RS vs Polo 1,9 130ps - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....